Anzeige:

Zeitungsschau: Die inspiration Nummer 67 aus dem Hause BERNINA



Sie ist dem Frühling gewidmet und thematisch beschäftigt sie sich mit Nähen, Sticken mit der Maschine und dem Nutzen der Overlock. Das ist - und dabei wiederhole ich mich sehr gern - nicht nur dann möglich, wenn man eine BERNINA Maschine sein eigen nennt. Die Auswahl der Nähfüße und Hinweise auf die jeweiligen Einstellungen sind zwar BERNINA konform, aber auch andere Maschinen können diese oder ähnliche Möglichkeiten haben, so dass die Nutzung der "inspiration" sehr wohl umfassender sein kann.


Die (Be)Werbung der BERNINA Maschinen und - Möglichkeiten ist nicht vordergründig Thema, sondern das Nähen und Gestalten als Solches und so bin ich von Ausgabe zu Ausgabe immer wieder neu angetan von den umgesetzten Ideen und im wahrsten Wortsinn Inspirationen, die gezeigt werden. Es sind die kleinen Lösungen, die hier und da sichtbar werden, welche deutlich machen, wie viel Liebe zum Detail eine Rolle spielt.


Das Kleid auf dem Titel hat einen tiiiiefen Rückenschlitz. Da nicht jede Trägerin "oben ohne" gehen kann oder will, wurde ein BH Dekor genäht, das zum Modell passt und hilft, sich angezogen zu fühlen ;) und dennoch das Kleid zu tragen. Das, so fand ich ist eine sehr gute Idee, die ich mir direkt gespeichert habe.




Ein paar Details habe ich zusammengestellt. Wer alle Inhalte sehen möchte, findet die Bilder groß und gut sichtbar bei Flickr. Ebenfalls sind einige Bilder in Kombination mit den verfügbaren Stickdownloads hier zu finden. Ganz unten auf der Seite zu sehen ist, dass auch in der BERNINA inspiration die Emoticons angekommen sind... Eine Smiley-Tasche kann genäht werden. Je nach Lust und persönlicher Stimmung wechseln dann die Augen und der Mund. Klettverschluss machts möglich, dass man (theoretisch) direkt signalisieren kann, wie denn die Stimmung so ist.




Ihr seht, mir gefällt das gut. Das triff auch auf das liebevoll gestaltete Kinderzirkus-Zimmer und besonders auf das Jeans upcycling zu. Zusammengefasst sind die Modelle, die zum Nacharbeiten angeboten werden auf dem Arbeitsbogen.




Käuflich erworben werden kann die Zeitschrift ausschließlich beim Fachhandel als Einzelausgabe zum Preis von 4,60 Euro. Alternativ ist das Abo möglich, welches dann die Lieferung nach Hause beinhaltet und mit 24 Euro für Europa berechnet wird. Ich habe bisher in jeder Ausgabe schöne Anregungen gefunden und genutzt. Von daher - es ist eine HS-Empfehlung.


Herausgeber:


BERNINA International AG

Seestrasse
CH - 8266 Steckborn

Bildnachweis: BERNINA 2017 - mit freundlicher Genehmigung.


Weitere Links:


Die Ausgabe 56

Die Ausgabe 57

Die Ausgabe 58

Die Ausgabe 59

Ausgabe 60

Ausgabe 61

Das Special 2013 "Easy going"

Das Special 2014 Special Hobby

BERNINA Flickr-Account mit sehr vielen großen Detailbildern

Die Ausgabe 63

Die Ausgabe 64

Die Ausgabe 66

    Anzeige: