Anzeige:

Hello Kitty über Trinkgewohnheiten


Supermarktkasse. In der Schlange vor mir ein Paar mit einer knapp 3-jährigen Großfresse (weiblich, Hello-Kitty-Look) im Korb. Erzählte den Altvorderen, wie was auf´s Band zu packen ist. Unter anderem lag da eine Flasche Rum zwischen den Lebensmitteln. Madame beobachtete die Kassiererin genau. Als sie die Flasche über den Scanner zog, kam total trocken und ohne eine Mine zu verziehen:


„Mein Papa trinkt jeden Morgen zum Frühstück Schnaps!“


Ich: *UMFALL*  ^^


Also der Papa sah nicht ansatzweise so aus, als ob er zum Frühstück Rum verzehrt. Die Mutter auch nicht.


Merktbefreit mit Attest

Comments 4

  • Meine Kleinste hat in der U3-Gruppe des Kindergartens mit zwei auch immer erzählt, dass Papa immer nur Bier trinke. Zum Frühstück, zu Mittag, abends...

  • Und sei es auch nur, um die Eltern mal so richtig vorzuführen: Als meine Mutter anno 1975 schon mit mir hochschwanger meine Brüder in die "Nordsee" schleppte, aber nur Essen kaufte, was meinem Bruder absolut nicht in den Kram paßte, weil er auch noch was zu Trinken haben wollte, gröhlte er durch den ganzen Laden: "Meine Mutti trinkt immer nur Lollohol!"

    (Meine Mutter, hochschwanger, wie gesagt, in schlecht sitzendem Schwiegermuttermantel und ohnehin total groggy, fand das bedingt witzig...)

  • Wer weiß, wie die Mutter so ist?! :-D

  • Kinder und Narren sagen die Wahrheit ;) :rofl:

Anzeige: