Bernina Bernette 25 VS Brother i.35? Welche Nähmaschine mit hoher Durchschlagskraft?

  • Hallo!
    Ich bin selten aktiv hier beteiligt, aber jetzt wende ich mich mit einer großen dringenden Frage an euch!?


    Ich nähe sehr viel (Taschen mit dicker Einlage, Decken, Fleece blabla...) und suche eine gute Nähmaschine mit hoher Durchschlagskraft die eine Dauerbelastung standhält... (jetzt habe ich eine Singer mit der ich am Verzweifeln bin... :/)


    Liebäugle mit einer Bernina oder Brother...


    Meine Frage: WELCHE Maschine bzw. Marke habt ihr und könnt ihr empfehlen???
    Bernina Bernette 25 wäre in der engeren Auswahl.... nur ist die gut????
    VS
    Brother inovis 35 (glaub die heißt so....)


    ich danke euch im vorhinein!!
    lg bine

  • Anzeige:
  • Hallo,


    zur Bernina kann ich nichts sagen; ich habe die innovis 30, die ist - soweit ich weiß - bis auf's Design identisch mit der 35. Allerdings finde ich sie nicht so optimal... die Durchschlagskraft ist okay, aber sie transportiert unter - ich sag mal: nicht optimalen Bedingungen - nicht so toll. D.h. wenn ich über eine Naht nähe oder ein Bündchen absteppe o.ä. wo der Stoff nicht überall gleichmäßig dick aufliegt, näht sie auf der Stelle, macht Fadennester usw. Ich denke mir, sowas kommt beim Taschennähen häufiger vor...? Und - was mir persönlich bei einer neuen Maschine sehr wichtig wäre - sie hat keinen verstellbaren Füßchendruck.
    Aber vielleicht probierst Du sie mit Deinen Stoffen beim Händler mal aus, vielleicht kommt Ihr beide ja gut miteinander klar?
    LG Silvia

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke für deine Hilfe!!!! Habe jetzt auch das Problem das meine Singer den Stoff nicht richtig transportiert und das macht mich fertig.. :) (glaub da ist aber schon was defekt....)
    Aber dann weiß ich das schon mal das die Brother damit Probleme haben könnte... DANKE!
    bei uns in der Nähe ist keine richtiger Händler... :/
    guck grad nach Bernina Maschinen - die eigentlich eh mein Favorit sind/waren....
    jetzt bin ich an der B215 dran..... ach... alles nicht so einfach.. :)
    lg bine

  • ...kann sein, dass das mit 'ner Haushalts-NäMa schwierig BLEIBT ;)!


    Brauchst du denn viele Ziersiche?


    Sonst wäre ja eventuell eine alte mechanische Bernina (die alte 830 z.B.) eine Möglichkeit, und sei es als Zweitmaschine für heavy duty jobs ....

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe eine bernette 80e, die ich zu Kursen mitnehme. Sie näht zuverlässig, allerdings würde ich ihr viele Taschen und dickes Material nicht auf Dauer zumuten.
    Versucht habe ich das zwar nicht, dafür nutze ich eine andere Maschine, aber rein vom Gefühl her, würde ich Steffi recht geben und zu diesem Zweck mich bei den mechanischen umsehen.

    Grüße
    Susanne

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]