Anzeige:

Bernina 710 - hat die jemand?

  • Hallo,


    ein intelligenterer Titel ist mir leider nicht eingefallen.


    Eine entfernte Bekannte verkauft eine Bernina 710; das Angebot ist vergleichsweise sehr günstig und daher lockt es mich. Ich hühnere eigentlich schon seit Jahren damit herum, mir eine neue, bessere Maschine zu kaufen. Vor allem brauche ich einen größeren Durchlass (der von der 710 sollte da ja reichen :nerd:), besseres Licht, leise soll sie sein, schöne Knopflöcher machen, einen großen Anschiebetisch und mit allen Nähtechniken/Stoffen (außer sehr feinen, fließenden) gut zurechtkommen.


    Meine Fragen


    - Diese 9mm-Stiche brauche ich eigentlich nicht. Frisst der große Schlitz arg viel Stoff?
    - ich bin den Pfaff Obertransport gewohnt, ist der Bernina Dual-Transport vergleichbar?
    - habe ich es richtig verstanden, dass die Maschine am Anfang IMMER automatisch vernäht? (das wäre ja totaler Quatsch, das braucht man doch gar nicht immer???)


    Und gerne noch allgemeine Aussagen zum Glücks- oder nicht-Glücks-Empfinden mit dieser Maschine.


    Danke!
    navete

  • Anzeige:
  • Hallöchen,


    also ich habe die 750QE von Bernina.


    1. meine frisst keinen Stoff und ich bin froh, die 9mm zu haben.
    3. ja, aber das kann man abstellen( zumindest bei meiner)


    Ich bin sehr glücklich mit dieser Maschine. Da ich besonders viele dicke Sachen nähe, klappt das super. Auch dünnes näht sie klasse, aber das wissen andere bestimmt besser.
    Näh doch mal drauf, mit den Stoffen, die Du normalerweise nimmst.
    LG Andrea

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,


    danke, Andrea, für Deine Antwort!
    Als ich meinem Mann von dem Angebot vorschwärmte runzelte er (mit Recht) die Stirn und fragte vorsichtig, ob ich nicht seit Monaten nach einer Näh-Stick-Kombi suche. Da hat er natürlich Recht *seufz* - und wenn ich mir dann noch den BSR-Fuß dazu leiste und dies und jenes... wirds doch wieder teurer. Ich habe nun mit einem großen Nähmaschinenhaus in der Nähe telefoniert und einen Probenähtermin für verschiedene Maschinen vereinbart. Eine solche Entscheidung sollte man ja dann doch nicht wg. eines vermeintlichen Schnäppchens treffen, sondern mit Sinn und Verstand.


    Danke Euch fürs Zulesen.
    navete

  • Hallo,


    danke, Andrea, für Deine Antwort!
    Als ich meinem Mann von dem Angebot vorschwärmte runzelte er (mit Recht) die Stirn und fragte vorsichtig, ob ich nicht seit Monaten nach einer Näh-Stick-Kombi suche. Da hat er natürlich Recht *seufz* - und wenn ich mir dann noch den BSR-Fuß dazu leiste und dies und jenes... wirds doch wieder teurer. Ich habe nun mit einem großen Nähmaschinenhaus in der Nähe telefoniert und einen Probenähtermin für verschiedene Maschinen vereinbart. Eine solche Entscheidung sollte man ja dann doch nicht wg. eines vermeintlichen Schnäppchens treffen, sondern mit Sinn und Verstand.


    Danke Euch fürs Zulesen.
    navete


    ...dann wäre die 750 QE doch genau richtig für Dich. MIT Stickmodul und BSR!


    Andrea, kannst du mir bitte mal erklären wo du das automatische Vernähen AM ANFANG abstellst?
    LG Kattinka

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ...wenn Du magst, kannst Du auch online den Bildschirmsimulator von den neuen Bernina´s der 7er-Reihe herunterladen - installieren - und fröhlich mal auf die Tasten durchs Menü tippen, die Erklärungen sind recht gut und man bekommt ein Gefühl dafür, wie die Maschinen zu bedienen sind.


    Ich hatte das letztes Jahr gemacht, bevor meine 780er in die Bude kam und irgendwie wars dann schon ganz vertraut nach den "Trockenübungen" :)

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Bunte Grüße
    *Heike*



    Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende


  • hi! Ich hänge mich gleich hier ran, weil ich auch mit der 710er liebäugle und wollte fragen ob jemand von euch weiß ob die 710er beim ersten Stich den Stoff vortransportiert, oder nicht (bzw. ob man das einstellen kann?)? Versteht ihr was ich meine? Ob sie zuerst den Stoff zieht und dann den ersten Stich macht. Manche Maschinen bewegen die Zähne gleichzeitig mit der Nadel - Nadel runter Zähne zurück....
    Ich hatte das problem bei der B 530, sie ging unter anderem auch deswegen leider retour, hätte aber gerne gewusst ob's bei High-End Modelle genauso ist!


    danke
    Katie

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Katie,
    Puh,durch solche Fragen lernt man seine Maschine kennen.
    Also zunächst kann man ja bei der 750 und auch der 710 das automatische Vernähen am Anfang NICHT abstellen. Das soll sich aner mit einem Update ändern. Die einzigste Möglichkeit im Moment ohne autom. Vernähen am Anfang zu nähen ist indem du den Fadenabschneider nicht nutzt also praktisch die Naht nie beendest. Dann weiß die Maschine nicht dass es der Nahtanfang ist und vernäht auch nicht... :-( bisschen viel Aufwand finde ich...
    Aber nun zum eigentlichen nähen. Habe es gerade mal Stich für Dtich angesehen.




    Beim Einstechen des ersten Stiches geht die Nadel in den Stoff und der Transporter runter, dann beim nächsten Stich sticht die Nadel ganz knapp recht neben dem ersten Stich ein Nadel und Transoprter gehen wieder gmeinsam runter. Dann transportiert die Maschine einen winzigen Rückschritt um hinter dem ersten Stich einzustechen und vor dem nächsten Stch gibt es wieder kurz vor dem Einstich einen winzigen Schritt vorwärts und der Stich geht wieder in den Originalstich. Danach beginnt das eigentliche Nähen und hierbei transportiert die Maschine nach der Nadel Oben Position also in dem Moment wenn die Nadel wieder nach unten kommt. Nadel ganz unten- Transporter ganz unten.
    Hoffe, das hilft dir.
    Liebe Grüße Kattinka

  • hallo Kattinka!


    aber sicher kannst du die Vernähfunktion abstellen! ;-) gehe in die Einstellungen und dann einmal nach Rechts (Pfeil drücken) und dann auf den Knötchen drücken um die Vernähfunktion abzustellen! ;-) Du kannst sogar bestimmen mit wie vielen Stichen vernäht wird und ob am Fleck oder vor und zurück!


    Ich bin ja der absolute Computerfreak und habe mir natürlich den Simulator runtergeladen um das alles zu erforschen! Und die Möglichkeiten sind endlos... *schwäääärm*!


    Wärst du so nett mir zu schreiben wie sich der Transporteur/Nadel benimmt nachdem du die Vernähfunktion abgestellt hast?


    danke!
    Katie

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Sorry, dass ich mich erst jetzt melde.


    @ Kattinka: Katie hat es ja schon geschrieben, aber ich werd auch nochmal schauen, wenn Du es möchtest. Ich hab das bei der Einführung gezeigt bekommen, und ich benutze es halt immer.


    Ich habe meine Maschine ohne Stickmodul gekauft, kann es aber jederzeit nachkaufen. Das muss ich mir noch überlegen, da ich das Freihandsticken so klasse finde und dazu brauch ich das Modul nicht.
    Auch ich habe die Maschine einige Male getestet, und mich dann dafür entschieden. Klar hab ich gehandelt und somit auch einen guten Preis und Extras bekommen. Bernina ist halt teuer, aber ich finde, auch sehr gut. Pfaff konnte meine Ansprüch nicht einlösen.


    LG Andrea

  • na wenn Ihr da nicht das automatische Vernähen AM ENDE meint! ;-)
    Das ist KEIN Witz...all diesen Einstellungen betreffen NUR das Vernähen am Ende!
    Andrea ;-) wenn du andere Einstellungen in DEINER B 750 hast lass es Bernina wissen, die würden dir die Software bestimmt sofort abkaufen...


    und zubunt...wenn du alles schon nach dem Rumspielen mit dem Simulator besser weißt hätte ich mir die aufwendige Live- testerei um Deine Frage bzgl der Stiche/ Transporterkombi zu beantworten ja echt sparen können:confused:.
    Nunja ICH habe zumindest dabei meine Maschine noch wieder etwas besser kennengelernt...


    Liebe Grüße
    Kattinka

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Liebe Kattinka, nichts für Ungut! Das was du schilderst hört sich echt unglaublich an und ist bei einer Maschine in dieser Preisklasse für mich ein knock out Kriterium!


    Vielen Dank für die große Mühe!


    Katie

  • Hallo Katie,
    Die Maschine hat sehr viele superschöne und gute Seiten und nach einem Softwareupdate wird sich dieses Problemchen auch erledigt haben. Mich stört es überhaupt nicht und viele andere ( wie Andrea ;-) ) haben es noch gar nicht bemerkt weil man fantastisch damit leben kann. Ausknocken sollte dies die Maschine nicht für dich. Ich habe mich einmal an die 750 gesetzt und mich sofort verliebt. Ich freue mich jeden Tag an der Maschine. Probleme und Problemchen wirst du immer und überall haben und wenn Maschinenreihen neu heraus kommen gibt's immer solche Bugs... bei anderen Firmen ist das auch nicht anders....
    LG Kattinka

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]