Stoffe für Sommerschals

  • Hallo zusammen,


    ich möchte mir ein paar schöne bunte Sommerschals nähen und tut mich etwas schwer bei der Online Auswahl des richtigen Stoffes.


    Wonach kann ich suchen? Welche Shops bieten diese Stoffe an?


    Sie sollten dünn, möglichst Baumwolle oder Viskose und etwas "crinklig" sein...die meisten Baumwollstoffe sind ziemlich dick.
    Könnte Batist etwas sein?


    Vielen Dank vorab
    lg phyllis

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Voile oder Chiffon würde ich empfehlen - Batist KANN u.U. für einen Schal noch zu viel Stand haben....

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • das ging ja schnell danke Steffi ...ich habe auch eben mal bei ebay geguckt, die Tücher sind alle auch Polyester ...dann schau ich mal nach

  • ...gerne :)!
    bei ebay findest du auch BW-Voile ;)!


    der ist sehr angenehm für einen Schal, finde ich....

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,


    Phyllis nicht immer ist Baumwolle dick. Ich hab ganz viele, sehr leichte Baumwollstoffe und für Sommerschals wäre die ganz brauchbar. Allerdings würde ich ohnehin liebe echte Seide für einen Sommerschal nehmen. Meine Seidenschals trage ich auch lange Zeit im Winter noch und wechsele erst spät auf Wolle, wenn überhaupt.


    Achte bei den Shops einfach auf die Gewichtangaben, das ist eine prima Orientierung. Falls Du einen Baumwollstoff hast - wiege ihn, dann merkst Du ja in welchen Richtung die Grammzahl geben sollte. Früher wurden die Stoffgewichte nur als lfdm. (laufender Meter) angegeben, inzwischen aber auch als qm. Deine eigene Stoffmenge ist halt der lfdm. an dem Du entscheiden wirst wie leicht der neue Stoff sein soll.

    Liebe Grüße
    Viola210


    (die eigentlich seit dem 7. November 2001 dabei ist)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • guter Hinweis Anne Danke ..ich habe mir letztens einen Schal genäht und zwei passende Stoffe (BW Batist von Stenzo) gedoppelt. Sieht gut aus ist aber relativ dick geworden - der Schal ist dann eher was für das Frühjahr oder Herbst


    lg phyllis

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]