Anzeige:

Nahtzugabe für Rollsaum

  • Wie willst Du den Rollsaum machen?


    Einfach einen engen Zickzackstich oder mit diesem Rollsaumfüßchen und einem Gradstich?
    Gibts das Füßchen eigentlich für 4mm Breite? Oder meint das dann eher 2mm finale Breite? (Der Fuß schlägt ja einmal um)


    LG
    neko

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mit dem 4mm Rollsaumfüsschen, welches ich mir neulich gegönnt aber noch nicht ausprobiert habe. Also einmal rum und nochmal rum = 8mm? Oder doch nur 4? :confused:

    Liebste Grüße
    kade

  • Näh doch einfach mal ein paar Testrollsäume. Dann siehst du doch was passiert und wie viel Stoff da "gerollsaumt" wird

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Das ist Plan B. ich hatte gehofft, das weiss jemand :o
    Bin ja erst am Zuschneiden und muss dann erst das Maschinchen aufstellen, testen, wieder wegstellen und weiter zuschneiden.

    Liebste Grüße
    kade

  • Ich würde das halt auch erst mal an ein paar unbedeutenden und unverfänglichen Probelappen austesten und nicht am Originalstück ;)

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ist ein Probestück. Muss aber auch zugeschnitten werden.
    Und eben für Probelappen muss ich erst testen und dann das Kleid weiter zuschneiden, weil ich ja jetzt nicht weiss, wie viel NZ ich brauche... :)

    Liebste Grüße
    kade

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Martin, zum besseren Verständnis meinerseits: mit dem 4mm Rollsaumfuss meiner Pfaff Ambition habe ich am Ende einen 2 mm breiten Saum? Ergo macht der ebenfalls erhältliche 2mm Rollsaumfuss einen 1 mm breiten Saum? :weinen:

    Liebste Grüße
    kade

  • Wenn Du Dir Deinen Säumerfuß von unten anschaust, sollte hinter dem Nadelloch eine Nut sein, das ist Deine maximale Breite beim Rollsaum. Beim Rollsaum wird ja zweimal eingeschlagen bzw, umbugt.
    Ich habe aber wegen dem anderen Thread mal ein paar neue Nähfüsse ausprobiert und schränke meine Aussage auf die alten Nähfüsse von Pfaff, Adler etc. ein, die scheinen besser zu funktionieren.
    Die ganz neuen Rollsäumer mit den aufgeschraubten Schnecken funktionieren ganz schlecht. Da verhängt und stockt oft das Material.

    m@rtin
    Erbsus Mechanicus Martinui


    Und täglich frisch: Kluger Leute schlaue Sprüche!


    Das perfekte Alter liegt irgendwo zwischen
    ›junger Ignorant‹ und ›alter Besserwisser‹.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke Euch für Eure Antworten!
    Habe jetzt gar nichts mehr gemacht (ausser aufgeräumt, damit die gute Interieurversorgerin morgen freies Spiel hat) heute Abend, werde/muss aber schleunigst testen und berichten ;)
    Schneide jetzt mit 8mm zu, abschneiden kann ich ja notfalls immernoch.

    Liebste Grüße
    kade

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]