Anzeige:

Taillierte (Kinder)Shirts verlängern (z.B. Antonia/Farbenmix)

  • Guten Abend, liebe Nähwütige,


    wenn Ihr Schnitte für taillierte Kindershirts verlängert (z.B. Antonia von Farbenmix), wo addiert Ihr dann die zusätzlichen 2-8) cm?
    Eher mittig, über/unter de Taille oder einfach am Saum?



    Bisher habe ich einfach immer nach unten verlängert, frage mich aber, ob das bei Grösse 122 noch vernünftig aussieht (bis 104 war's okay glaub ich ;))


    Die Frage liesse sich 1:1 auch für Erwachsenenschnitte stellen, ich habe nur gerade das aktuelle Bispiel hier.


    Danke vorab für Eure Antworten!

    Liebste Grüße
    kade

  • Anzeige:
  • Hallo anhamkade,


    so ein T-Shirt hat eine Taillierung ja nicht zum Spaß – sondern die Taillierung sollte sich da befinden, wo am Körper die Taille ist. Also im Zweifelsfall einfach die zu benähende Person vermessen und dann den Schnitt entsprechend anpassen.


    Liebe Grüße
    Schnägge

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Das kommt darauf an,ob das Shirt nur vom Schnitt her länger sein soll -z.B. Schenkellang statt Hüftlang- oder ob du den Schnitt verlängern willst, weil das Kind zwar in der Weite einer bestimmten Größe entspricht, nicht aber in der Körperlänge.
    Bei ersterem reicht es ,wenn du einfach verlängerst ,bei letzterem mußt Du darauf achten ,daß die Taille am Schnitt auch da sitzt wo sie am Kind sitzt, sonst gibt es Geraffel beim tragen.
    LG Anouk

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Danke!
    Ich mache denke ich mal ein Probeexemplar aus meiner Fehlkaufjerseysammlung und guck mal, wie die Taille passt....
    'Vermessen' hab ich noch nie richtig hinbekommen.... Irgendwie passen Tabellen und mein Massband nicht zusammen.

    Liebste Grüße
    kade

    Edited once, last by anhamkade: An den Tasten vorbei getippt ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • 'Vermessen' hab ich noch nie richtig hinbekommen.... Irgendwie passen Tabellen und mein Massband nicht zusammen.


    Vergiss das mal mit der Tabelle:


    Ein Gummi oder ein Band um die Taille binden, das rutscht automatisch an die schmalste Stelle.


    Dann ab der Schulter bis zur Taille messen.


    Diese Länge gleichst Du mit dem Schnitt ab, denn da ist die Taille ja markiert.


    Nun siehst Du ob Du den Schnitt in der Taille auseinanderschneiden und was einfügen musst.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]