Profi-Schulterpolster

  • Liebe Grüße in die Runde!


    ich würde gerne fragen, wo ihr professionelle Schulterpolster kauft. Insbesondere frage ich nach Schulterpolstern, die in ein Blazer, Sakko oder Mantel eingenäht werden. Ich habe hier zwar welche, aber mir gefällt nicht wie die sitzen. Ich habe Schulterpolster bei Folhoffer gefunden, bin aber echt nicht bereit, diese Portokosten für ein oder zwei Paare zu bezahlen... Also ich suche nach Alternativen...


    danke!

    Liebe Grüße
    Antonia

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Hallo Antonia,


    Schulterpolster kaufe ich im Stoffhandel vor Ort (leider hat nicht jeder die bei der man die Watte anpassen kann), meist jedoch bei Folhoffer, oder ich mache sie selbst.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Handel vor Ort habe ich bereits abgegrast. Die Schulterpolster, die ich dort gekauft haben, gefallen mir nicht. Die sind mir etwas zu weich und zu flach. Oder es liegt an meinen Schultern... Ich habe nämlich keine ;)


    Selbst machen habe ich mich noch nicht durchgerungen... Ich habe sogar eine Anleitung hier liegen. Das wäre insofern praktisch, dass ich die so gestalten kann, wie ich die brauche... Nun mal schauen...

    Liebe Grüße
    Antonia

  • Bei Hüco in Berlin. Irgendwie habe ich noch in Erinnerung, dass du ab und zu in Berlin bist?

    LG,
    thimble

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Frag mal bei Folhoffer nach. Die haben viel Profibedarf. Sind sehr nett am Telefon und auch mit den Versandkosten sind sie mir bei Kleinkarm schon entgegen gekommen.

    Lg Elsnadel


    Genieße jeden Tag. Es könnte dein letzter sein.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Selbst machen habe ich mich noch nicht durchgerungen... Ich habe sogar eine Anleitung hier liegen. Das wäre insofern praktisch, dass ich die so gestalten kann, wie ich die brauche... Nun mal schauen...


    Hallo Antonia,
    diese Anleitung würde mich ganz arg interessieren!
    Gibt´s die online? Bitte, bitte bitte den Link dazu:laola:
    Liebe Grüße
    comares

  • Neee, nicht online. In dem Buch "Professionell schneidern" von Linda Maynard. Ich hätte gerne geholfen!

    Liebe Grüße
    Antonia

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Antonia,


    kein Problem, das Buch steht schon lange auf meiner "haben will"-Liste! Ein Grund mehr!
    Danke für Deine schnelle Anwort!
    Liebe Grüße
    comares

  • Ich habe mich letztens beim Betty-Barclay-Stoffsonderverkauf in Arnstoff mit Schulterpolster eingedeckt. Gibt´s vielleicht bei Dir in der Nähe einen Hersteller, der auch so einen Sonderverkauf anbietet. Denn ich kann mich erinnern, dass es auch bei Strellson-Fabrikverkauf Schulterpolster und sonstiges Zubehör gab.

    Liebe Grüße
    Angelika

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hm... Nein, fällt mir erstmal nichts ein.


    Ich denke, ich muss es selber lernen. Zu meinen Schultern passen keine Schulterpolster. Ich habe ungleich hohe Schulter, dazu sind die schmal, mit allen Augen zudrücken 12 cm, abfallend und dazu noch starke Oberarme. Also muss ich die Linie mit Schulterpolster ausgleichen. Die gekauften sind alle zu lang, ich kürze die, dann aber kommt das Problem, dass die am Halsansatz wülstig werden. Also muss ich dort was wegschnippeln...

    Liebe Grüße
    Antonia

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • comares: Online findest du vor allen Dingen englischsprachige Anleitungen. Google mal "making shoulder pads". Da gibt es gute Ergebnisse, u.a. auch Youtube-Videos.
    Ich habe mal in meine Bücher geschaut. Da hat mit die Anleitung im "Threads Sewing Guide" am Besten gefallen, aber auch bei Liselotte Kunder und in " Alles selbst genäht" finde ich Infos dazu.


    Okay, rightguy war schneller.

    LG,
    thimble

  • Ich habe lange gerätzelt, was sind das für schwarze Fäden quer durch den Polster... Bis ich gerafft habe, dass es die Schulterlinie ist!!!! Ich brauche Urlaub... Vom Nähen... :rolleyes::doh::mauer:


    Danke für die Anleitung!

    Liebe Grüße
    Antonia

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]