wo bewahrt ihr eure garne, spulen usw. auf?

  • Hi!
    Ich brauch mal einige tipps zum thema
    aufbewahrung!
    Ich hab einen nahkoffer , mit scheren etc. und eine dose mit spulen und ganrn und eine mit gummis ,eine mit knnöpfen eine mit maschienen nadeln eine mit schrägband naja das könnte ich jetzt noch ewig so weiter machen!
    Also alles hat schon eeinen platz aber eben so viele verschiedene! alle dosen sind auch unterschiedlich und man kann sie schlecht stapeln!
    Ich kann halt nix stehen lasen weil wir kein platz haben bzw. 2 kleine kinder hier rum tiegern!
    Wenn ich dann was näh muss ich ewig 100 sachen holen.
    Gibts nicht eine schone grosse box wo unterteilungen drin sind und alles gut rein passt. Auch wenn ich 2 brauchen würde wäre das besser wie zur zeit!;-)


    Grüße kago

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Um meine Nähutensilien zu verstauen habe ich eine große Werkzeugkiste aus Kunststoff, in deren transparentem Deckel viele Fächer untergebracht sind, in denen Scheren, Pinzette, Näh- und Handnadeln, Maßband etc. drin sind. Wenn man den Deckel abnimmt, befinden sich darunter nochmals zwei große Fächer übereinander, die ausreichend Platz für den Garnspulenkasten, sowie etwas größere Teile, Lineale, Dosen mit Knöpfen, Bändern etc. bieten. Den ganzen Kasten hab' ich mal im Baumarkt entdeckt und es gibt/gab ihn in verschiedenen Größen. Die Kosten waren relativ moderat, wenn ich mich recht erinnere um die Euro 20 bis 40 - je nach Größe.

    :kaffee:Gruß aus Franken

  • Es gibt auch von prym Click Boxen in verschiedenen Größen. Da kann man je nach Bedarf auch einzelne Module nachkaufen und es gibt auch Trenneinsätze. Die finde ich jetzt ganz praktisch.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe mir für die Garnaufbewahrung von meinem Sohn zu Weihnachten so ein kleines Schubladenschränkchen gewünscht :)
    [Blocked Image: http://up.picr.de/12913973pz.jpg]

    LG
    Katharina

    Erfahrung ist eine Laterne im Rücken:
    Sie beleuchtet nur das Wegstuck, das wir schon gegangen sind.
    Konfuzius

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe einige Klarsichtboxen von Ikea, das geht bei mir ganz gut, auch wenn die Garne nicht ganz so ordentlich verstaut sind. Da werde ich bei Gelegenheit mal dran arbeiten... was mich immer nervt, wenn (egal ob Näh- oder Stickgarn/Spule oder Kone) die (End-) Fäden überall herumschlabbern... das geht gar nicht. Bei den Konen mache ich die mit einem kleinen Stückchen Tesafilm fest, bei den Spulen gibt es ja so Klipse... aber die habe ich noch nicht getestet. Allerdings habe ich für die Spulen so Kästchchen (Prym). Aber die Fäden hängen natürlich dennoch herum... mein Kind findet das super und zupft gerne mal daran... :rolleyes:

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Während meine Knöpfe schon fein säuberlichst in eine Knopfothek gezogen sind, sammel ich meine paar Garnrollen und Konen noch lose in einer 11 Liter Samla Box.


    Eine Box für die Schnittmuster, ausgeschnittenen Schnitte in A4 (eigentlich C4) - Umschlägen, eine für Garne und eine für Nahtband, Paspel- und Schrägband usw. usf.


    Alle mit Deckel, praktisch stapelbar und schnell zu bewegen. Man kann sie sogar mit Gummis verschließen. Nicht schön. Aber als Übergangslösung ganz praktisch. Und später finde ich für die Samlas garantiert auch eine andere Verwendung.

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Alt und müffelig.)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • danke für eure anregungen!
    ich war dann mal in der Männerdomäne und hab mir einen kasten gekauft mit div. schubladen die nochmal unterteilt sind und oben hat er einen griff zum transport! passt gut...:applaus:
    und ein spulenkästchen gabs auch noch!:daumen:
    jetzt möchte ich gern noch einen schreibtisch für mich ganz allein! mal gucken ob ich was passendes finde...

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]