Anzeige:

Brother ACE Gradstich Mitte und Nadelstange

  • Seit gestern kann ich bei meiner Brother Ace den Gradstich Mitte nicht mehr einstellen.
    Es gibt ein komisches Geräusch beim Antippen der Taste , die Nadelstange bewegt sich
    ein wenig weiter nach rechts, aber nicht in die Mitte.( Grundstartmodus ist ja links)
    Mehrere Male habe ich einen "Neustart" gemacht doch nichts verändert sich.
    Im Display wurde sogar angezeigt, dass ich einen Reißverschlußfuß einsetzten sollte.
    Der ist mittlerweile nicht mehr angezeigt, doch das mittige Nähen funktioniert nicht.
    Beim Einstellen der anderen Stiche bewegt sich die Nadelstange auch nicht mehr, steht also ganz links.
    Wenn ich jetzt losnähen würde habe ich bedenken , dass die Nadel auf den
    Nähfuß knallt.
    Ich vermute einen Fehler in der Elektronik.
    Vor Wochen ist mir mal eine Nadel abgebrochen, ich habe nicht alle Teile wiedergefunden.
    Seither hatte ich schon das Gefühl sie läüft nicht mehr rund.
    Ich werde jetzt erstmal die Stichplatte abschrauben , alles entstauben und eventuelle
    Nadelstücke suchen und
    entfernen.
    Über weitere Ideen von Euch, was ich noch machen kann, wäre ich echt froh.


    Ist Euch sowas bekannt ?
    Was kann ich tun, ausser den Nähmaschinenladen aufzusuchen ?(80 km entfernt) heul.


    lieben Dank
    Siria

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Hallo Siria, im Stich 1 kannst Du die Stichposition verstellen. Ist es dort möglich auf die Mitte zu gehen?
    Wenn Du unsicher bist, wo die Nadel ankommt, drehe einmal eine Runde am Handrad und schaue.


    Ich denke auch, Du wirst nicht umhin kommen sie zur Reparatur zu geben.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Vor Wochen ist mir mal eine Nadel abgebrochen, ich habe nicht alle Teile wiedergefunden.


    Das hört sich für mich auch sehr nach Werkstatt an, denn meist bekommt die Nadelstange was ab, wenn die Nadel bricht. Je dicker/stabiler die Nadel um so größer die Wahrscheinlichkeit.

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Ja das hört sich wirklich nicht so gut an, wenn beim anwählen die Nadel oben war und die Anzeige auch nicht stimmt ist das leider ein Problem der Hauptplatine, wenn die Anzeige stimmet und sich nur die Nadel nächt ändert kann es auch der Nadelsupport oder der Schrittmotor für diesen sein.
    Gruß Thomas
    ps, kannst sie mir auch reinschicken....

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo, ja leider ist nichts Gutes mehr passiert.
    Ich habe sie gereinigt, entstaubt, keinen Nadelrest gefunden und sie näht nun gar nicht mehr... urgs
    und das vor Weihnachten.
    Allerdings haeb ich eine eventuelle Idee warum der Schaden entstanden ist.
    Ich habe im Nähzimmer mehrere Lampen per Funkssteckdose, die Nähmaschine ist daran nicht angeschlossen.
    Also wenn ich nähen will, mache ich die Lampen mit der Funkfernbedienung an und dann die Nähmaschine.
    Nun bin ich mir nicht sicher, ob ich die Reihenfolge eingehalten habe,
    meint Ihr es könnte sein, dass die Elektronik der Nähmaschine durch diese Funkwellen gestört werden kann ?
    Mein Nachbar hat mir schon mal mein Licht mit seiner Fernbedienung für sein Auto ausgeschaltet.
    Danke Thomas, ich bin Weihnachten bei meiner Mutter und meine Freundin bringt sie nun dort zum Händler.
    Doch hast du vielleicht eine Idee, in welcher Größenordnung sich so ein Schaden bewegen kann ?
    Ich denke da mittlerweile an einen Schaden bei der Hauptplatine .

    Edited once, last by Siria ().

  • Hallo Siria, wenn die Platine tatsächlich kaputt ist kannst Du schon mit 150-300 rechnen..hab den Preis der Platine nicht im Kopf, kann aber auch sein das es keine mehr gibt...
    Gruß Thomas

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nähmaschine ist wieder da.
    Also ich möchte kurz berichten.
    Ich hatte die ACE jeztz beim Händler zur Reparatur.
    Er hat
    Oberfadenspannung eingestellt
    Unterfadenspannung eingestellt
    Kapsselhaltestück eingestellt
    Nadelstange eingestellt
    Fadenwege poliert
    Stichlage eingstellt
    Zick-Zack eingestellt
    Fäden aus Lager entfernt
    Reinigen und Ölen
    Schwergang mechanisch beseitigt
    Alles in Allem 86,89 Euro


    Ich halte das für Ok
    und bin auch zufrieden.
    Was nun dazu geführt hat, dass sie nun gar nicht mehr nähte weiß ich nicht,
    doch manchmal ist wohl eine Generalinspektion vom Fachmann hilfreich,
    immerhin hat sie ja seit Kauf anstandslos genäht.


    siria

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]