Anzeige:

Kurzporträt: Die Brügger Häkelei

  • bruegger.jpg


    Die Brügger Häkelei ist eine Häkelart, welche einen besonderen Charme hat und nicht schwer nachzuarbeiten ist. Ursprünglich sollte sie einmal eine vereinfachte Nachbildung der Brügger Klöppelei sein. Je nach Feinheit des verwendeten Garnes werden filigrane Spitzen möglich. Wird das Garn dicker, ändert sich die Wirkung.



    Ich habe hier den Ausschnitt eines Deckchens, das ich nach einer Vorlage aus dem Verlag für die Frau vor gut 30 Jahren gehäkelt habe. Gehäkelt werden Bänder in Reihen, welche meist nur 4 Stäbchen breit sind.
    Nach dem Wenden der Arbeit werden 6 Luftmaschen gemacht, die dann jeweils versetzt als Bogen stehen bleiben. Diese Bögen werden dann zur Musterbildung benutzt. Im Verlauf der Arbeit hängt man in diese Bögen die weiteren Reihen ein.
    Ich weiß nicht, ob ihr diese Art der Häkelei kennt oder ob sie von Interesse ist? Gern würde ich etwas mehr davon zeigen.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Mich interessieren immer wieder neue-alte Handarbeiten.
    Irgendwo fliegt noch ein Heftchen mit diesen Anleitungen rum, aber wo. Ich glaube, daß habe ich gekauft, als du drüber berichtet hast im alten Forum.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Doch, ich kenne die Häkelei und habe es auch einmal probiert. In der Anna, die ich seit 1983 (glaub ich) für viele Jahre monatlich geliefert bekam, waren immer mal wieder Anleitungen drin.

    ..ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber die haben immer so gute Ideen..........:cool:


    schaut mal bei mir vorbei

  • Ich bin auch immer an alten Handarbeitstechniken interessiert, würde mich also über "Mehr" freuen

    Freundliche Grüße
    Karla


    Was heißt modern? Betonen Sie das Wort mal anders!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe bereits sehr viele Decken und Deckchen gehäkelt, aber noch nie in Brügger Häkelei.
    Mich würde das auch sehr interessieren.
    Wenn Du uns das näher vorstellen würdest, Anne, könnte ich mich auch daran versuchen.
    Das wäre dann auch noch ein schönes Projekt für Weihnachten.

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Ich mag diese Art auch sehr gerne.
    Anfang des Jahres ist dieses Modell fertig geworden:


    [Blocked Image: http://www.hobbyschneiderin.net/attachment.php?attachmentid=4372&d=1353229606]


    gehäkelt aus dem Heft Diana special Brügger Häkelei D1957, welches ich letzten Herbst zufällig gefunden hatte.


    Und so fristet es heute sein Dasein ohne die Spannvorrichtung ;)


    [Blocked Image: http://www.hobbyschneiderin.net/attachment.php?attachmentid=4374&d=1353230496]


    An neuen Mustern oder Anregungen bin ich auch sehr interessiert.

    frohes Schaffen
    Barbara


    Die Menschen freuen sich verständlicherweise mehr über einen Jahreswechsel als über die Wechseljahre!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich reihe mich mit ein. Würde gerne mehr sehen.
    Gibt es dazu eine bestimmte Häkelnadel?

    Grüße
    Sonja

  • Nein, man braucht dazu keine besondere Häkelnadel. Es werden ja nur immer wenige Stäbchen gehäkelt und dann gewendet und während des Wendens werden in die Randbögen der vorherigen Reihen die Reihen eingehangen und verbunden.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo anne


    Also mich würde dies auch intriesieren weil ich auch schon Filehäkeln mache,wo kann man denn Muster finde.


    Gruss ettes

  • Aber es muss schon eine dünne Häkelnadel sein?
    Sonst sähe es doch nicht so filigran aus.
    @ Barbara Welche Häkelnadelstärke hast Du benutzt?

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Aber es muss schon eine dünne Häkelnadel sein?
    Sonst sähe es doch nicht so filigran aus.
    @ Barbara Welche Häkelnadelstärke hast Du benutzt?


    Ich häkele mit 20er Garn und einer Nadel Stärke 1,25.
    Das klappt bei mir am besten.

    frohes Schaffen
    Barbara


    Die Menschen freuen sich verständlicherweise mehr über einen Jahreswechsel als über die Wechseljahre!


  • Danke, Barbara!

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo anne


    Also mich würde dies auch intriesieren weil ich auch schon Filehäkeln mache,wo kann man denn Muster finde.


    Gruss ettes


    So hin und wieder sind Muster in der Anna. Es gibt aber beim OZ Verlag auch immer sehr viele kleinere Specials zum Thema Häkeln.
    Frieda, Deckchen kann man mit filigranem Garn machen, je dicker, desto robuster wird das Ganze und auch die Wirkung wird eine andere. Auch das geht.
    Hier ist mal ein Ausschnitt aus einer entsprechenden Häkelschrift.


    bruegger-1.jpg

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • @ Anne
    Das empfinde ich auch so.
    Ich habe eine Tischdecke gehäkelt ca. 90x90 cm , mit etwas dickeren Häkelnadeln und das Garn war auch nicht so dünn. Aber eben nicht in Brügger Häkeln.
    Kleinere Deckchen häkele ich auch mit feinerem Garn und Häkelnadeln.

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Gibt es irgendwo ein Anna-Inhaltsverzeichnis oder weiß jemand, in welchem/n Heft/en Anleitungen sind?


    Ja, ab Zweier-Nadelstärke gefällt es mir nicht mehr, da hab ich früher Einiges produziert .....

    Freundliche Grüße
    Karla


    Was heißt modern? Betonen Sie das Wort mal anders!

  • Karla ich habe nur ein ANNA Heft in dem solche Anleitungen drin waren: ANNA 4/1993 (wie du siehst hüte ich die schon eine Weile) und daraus ist dieses Modell:


    [Blocked Image: http://www.hobbyschneiderin.net/attachment.php?attachmentid=4396&d=1353246827]
    der hochstehende Rand kommt daher weil es als Tablettdeckchen dient und ich es eben nur rausgenommen habe ...


    In der Burda Special E400 von 1996 gabs auch ein paar Modelle


    Dieses ist aus der Burda special Häkelideen E377 von 1996


    [Blocked Image: http://www.hobbyschneiderin.net/attachment.php?attachmentid=4397&d=1353246842]
    es ist nur gebügelt, nicht gespannt da es zur Zeit in der Lagerkiste ruht.


    Und dann habe ich noch oben erwähntes Diana special Heft Brügger Häkelei D1957 von 2011 ... das könnte man vielleicht noch bekommen.

    frohes Schaffen
    Barbara


    Die Menschen freuen sich verständlicherweise mehr über einen Jahreswechsel als über die Wechseljahre!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke, Barbara, die Anna-Hefte habe ich; letztes Jahr haben mich Handarbeiten nicht sehr interessiert ..... ich geh mal forschen nach dem Diana-Heft.


    Deine Sachen sind sehr schön!

    Freundliche Grüße
    Karla


    Was heißt modern? Betonen Sie das Wort mal anders!

    Edited once, last by zwirni ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Barbara, deine Deckchen sind wunderschön. Ich mag ja so einen Kram. Ich habe zeitweise auch Kunststricken gemacht, will keiner haben, aber ich brauche solche Herausforderungen immer wieder mal. Beim Verlag für die Frau hatte ich mir seinerzeit schöne Musterbögen gekauft.
    Anne...durch dich bin ich auf diesen Verlag aufmerksam geworden.
    Ob sie auch für Brügger was haben?

  • Hallo


    ich habe gestern ein neues Heft bekommen mit Brügger Häkelei.


    Es ist das Lea SONDERHEFT Brügger Häkelei LA483 und ich habs über die Suchmaschine bei einem Shop im Netz gefunden und bestellt.
    Also ich habe schon mal mindestens 4 Modelle gefunden, die auf die Liste kommen ...


    Aber angeregt durch den Thread habe ich die Woche ein Modell aus meinem alten Burda Heft E377 angefangen ... und das wird noch ein bischen dauern.

    frohes Schaffen
    Barbara


    Die Menschen freuen sich verständlicherweise mehr über einen Jahreswechsel als über die Wechseljahre!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]