Anzeige:

Laptop Rucksack - Welches Material

  • Hallo,

    ich überlege, mir für die Arbeit einen Rucksack für den Laptop zu nähen. Ab und an muss der halt doch mit und ich hätte eigentlich gern was "elegantes" dafür.


    Was eignet sich da als Polsterung? Wenn ich den auf dem Rücken hab, ist das ja nicht so dramatisch, aber ich hab ihn auch öfter im Fahrradkorb, da sollte der Laptop gut geschützt sein.


    Wer hat Ideen, was da passt? Außenstoff überleg ich noch, wahrscheinlich was beschichtetes.

  • Anzeige:
  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich habe mir kaschierten Schaumstoff auf den Innenstoff genäht. Oder Du nimmst einen Wattierten Stoff

    Liebe Grüße aus Ostfriesland

  • Schaumstoff klingt gut. Wie vernäht der sich denn? Ich hätte Angst, dass das ausreißt oder ich das alternativ per Hand nähen muss, weil die Maschine streikt. Aber letzteres muss ich wohl ausprobieren.


    Muss man bei dem Schaumstoff auf was besonderes achten?


    Danke schonmal!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Schaumstoff würde ich nicht nähen, sondern zwischen Stofflagen einnähen, ggf. ein paar Klebepunkte setzen.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • schau doch mal bei Hansedelli nach Materialempfehlungen, die haben jetzt eine Laptoptasche herausgebracht.


    LG, Steffi

    was wär´ das Leben ohne Naht??? es wäre öd´und blöd´und fad!!!

  • So, nach langer Nähpause soll es nun endlich wieder losgehen (vor allem will der neue Zuschneidetisch eingeweiht werden). Und ich habe gemerkt, dass das Schnittmuster, was ich nehmen wollte zu schmal für meinen Laptop ist.


    Ich brauche etwas, was min 27cm breit ist und ich hab grad eigentlich keine Lust auf selbst basteln oder anpassen (wirds im Notfall aber doch werden).

    Eigentlich wollte ich den Rucksack Isah nähen, aber der ist deutlich zu schmal.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • was suchst Du denn? Rucksack, klar wie groß ist das Laptop? Breite-Länge-Höhe was soll sonst noch in den Rucksack? Maus? Mauspad? Wasserflasche?.....Bücher?

    Liebe Grüße aus Ostfriesland

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,

    akobu : der Rucksack ist aber wirklich schön! Der Schnitt mit den zwei getrennten Bereichen ist wirklich interessant und kann ich mir für Laptop gut vorstellen.

    Liebe Grüße

    Kersten

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Und sowas hier?: KlapPack


    Lediglich bei dem Verschluß oben muß man schauen. Es lohnt sich, den nach innen reinzuschieben und mit einem Knopf o.ä. zu fixieren. (Siehe Beispielbilder, das machen einige so oder so ähnlich.)

    Den Reißverschluß komplett drumherum zu ziehen, habe ich noch nicht versucht.


    Material würde ich glattes (Kunst)Leder nehmen.


    Zur Polsterung von Rücken und Gurt-Teilen habe ich (nach einer Netzempfehlung) kaschierten Schaumstoff 5mm für mich entdeckt.


    LG neko

  • Wenn dir der Rucksack Isah sonst eigentlich gefallen würde, warum machst du dann nicht einfch die Schnitteile um den Betrag, der dir fehlt breiter? Das ist doch eigentlich gar nicht viel basteln oder anpassen (einfach die Schnitteile, die betroffen sind in der Mitte auseinanderschneiden, entsprechend verbreitern auf einem untergelegten papier und festkleben). Weil man heute ja eh meist die Schnittmuster ausschneiden und zusammenkleben muss, fällt das dann auch nicht mehr ins gewicht finde ich..

    Liebe Grüße

    Kersten

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: