Anzeige:

Persian Tiles Blanket von Janie Crow

  • hulabetty

    Mir ist gerade noch eingefallen, dass es für die Persian Tiles eine kostenlose Erweiterung gibt, die Persian Tiles Extension. Ich finde den Rand sehr schön. Vielleicht kannst du damit deine Reste doch schön verbraten. 8o


    Ich bin ja nicht die Häklerin. Aber auf meiner Tapetenrolle steht schon lang die Strickalternative. Aber ich denke, das ist dann echt ein Lebenswerk, ganz egal, ob ich die ursprüngliche Garndicke - das ist nämlich Sockengarnstärke, die für etwas dickeres Garn oder die zweifarbige Alternative nehme.

    Aber ich finde die Decken soooooo schön!


    Für euch Häklerinnen gibt es auch noch viel mehr kostenlose Anleitungen.

    Bei Sophie's Garden wäre ich wirklich fast schwach geworden. Ich und häkeln =O

    Ich finde auch Fairytales so schön. Bei Jacaranda gefällt mir besonders der Rand.

    Ich finde sowieso die Sachen von Helen Shrimpton so schön, wie Mandala Madness - wenn man da mal ganz nach unten scrollt, oder Scared Space.

    Da tut es mir richtig leid, dass ich Häkeln einfach nicht so mag.


    Ist doch irrwitzig. Ab zwei Nadeln handarbeite ich gerne. Ich liebe sogar eine Nadel an der Nähmaschine, aber eine gebogene Nadel, da weigert sich irgendwie mein Körper. Nicht, dass ich nicht Häkeln könnte, aber ich habe dabei kein Glücksgefühl wie in den anderen Fällen.

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Boah rufie da haste mir aber ne Linkliste dagelassen... :herzen::applaus::herz:


    mein lieber Scholli...


    Hmmm die Persian Tiles Extension... gefällt mir!!! lass ich aber, es stünde unweigerlich Garnkauf an, das hab ich grad mal durchkalkuliert:rofl:


    Danke!!!!

    was wär´ das Leben ohne Naht??? es wäre öd´und blöd´und fad!!!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Freut mich, wenn du damit etwas anfangen kannst.

    es stünde unweigerlich Garnkauf an, das hab ich grad mal durchkalkuliert :rofl:

    :rofl:

    Du scheinst ja auf Ravelry unterwegs zu sein, vielleicht geht es über einen Garntausch, da gibt es inzwischen in Deutschland auch einiges.


    Oder du musst doch noch mal kaufen und dann überlegen, was du mit den Resten machst.

    Fairytales z. B. ist sehr flexibel in der Größe. Da könntest du dann aus den Garnresten noch ein Kissen machen. Oder eben die Reste mit anderen für ein Fairytale nutzen.


    Aber ich will dich nun um Himmels Willen nicht infizieren. ;)

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: