Bänderaufbewahrung

  • Hallo


    wo oder wie verwahrt ihr eure Schräg- / Web- oder sonstige Bänder. Ich habe sie in einer Kiste und finde es nicht so ideal. :confused: Für eure Tips schon mal vielen Dank


    Schönen Abend und liebe Grüße
    Petra

  • Anzeige:
  • Hallo Petra,
    ich hab mehrere Kleinteilekoffer mit verschiedenen Abtrennungen, da sind die abgeschnittenen Bänder drin. Ganze Rollen stehen in einer Klarsichtbox.

    LG Gaby

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,


    ich hab meine in kleinen Plastiktütchen. Und die ganzen Tütchen in ner größeren Tüte. Ich hätte es gerne irgendwie geordneter, aber dafür fehlt mir der Platz.

    Viele Grüße
    Eva

  • Hallo,


    ich hab meine in kleinen Plastiktütchen. Und die ganzen Tütchen in ner größeren Tüte. Ich hätte es gerne irgendwie geordneter, aber dafür fehlt mir der Platz.


    Huhu,


    das Problem hatte ich auch mal. Ich hatte alles in kleinen "Ziptüten" und habe die dann nach Farben sortiert und die dann mit Wäscheklammern zusammengefasst. Braucht auch wenig Platz aber man findet es schneller.


    Lg

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe leere Papprollen (Frischhaltefolie z.B) genommen und die Bänder, nach Farben sortiert, draufgewickelt. Fixiert mit einer Stecknadel. Die Papprollen hatte ich mir vorher für die kleine Moppe-Kommode längenmäßig zurechtgeschnitten.


    LG, Ariadne

  • Ich habe sie auch auf zugeschnittene leere Papprollen gewickelt und diese hängen auf dünnen Gardinenstangen, nach Farben sortiert.
    So sehe ich alles auf den 1. Blick.


    LG
    Katja

    Liebe Grüße
    Katja


    Leben heißt für mich, mehr Träume in meiner Seele zu haben, als die Realität zerstören kann.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo


    vielen Dank für eure Vorschläge. Die Papprollenmethode werde ich mal ausprobieren. Mit den Ziptüten habe ich auch einige im Gebrauch.


    vg und schönen Abend
    Petra

  • Ich habe sie auch auf zugeschnittene leere Papprollen gewickelt und diese hängen auf dünnen Gardinenstangen, nach Farben sortiert.
    So sehe ich alles auf den 1. Blick.


    LG
    Katja


    So hab ich das auch gemacht! Die Stange ist aus dem Kückensortiment von IKEA.
    DSC07846b.jpg


    Ich finds schön und übersichtlich, hat aber einen Nachteil: wenn man sich nicht sicher ist, welches Band besser passt und man es irgendwo drauflegen will zum testen, muss man ein ganzes Stück abrollen und später wieder mühselig aufrollen...

    LG emmatje

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Kuckuck,
    ich habe mal bei Strauß solche Halter für Küchenrollen gekauft..... Unten eine Scheibe und eine senkrechte Stange halt dran.... Davon 4 Stück und die meisten Bänderrollen sind untergebracht.... klasse. Jederzeit wieder. Da kann ich halt einzelne Rollen schnell rausnehmen zum irgendwo-drauf-legen und auch leicht wieder aufrollen....
    LG, Natalie

  • Puh, das klingt nach mühseliger Kleinarbeit, das Aufgerolle... obwohl das Resultat toll aussieht.
    Einige Bänder habe ich aufgerollt (so gekauft), der Rest ist in einer Kiste. Nicht optimal, aber so viele Bänder habe ich auch nicht.

    Liebste Grüße
    kade

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich habe meine in einer schwedischen *glis* box, aber in der großen, weil die abgeteilte fächer hat. mittlerweile habe ich 2 boxen, die lassen sich ja auch ganz praktisch stapeln und haben auch den vorteil dass nichts verstauben kann!
    aber vielleicht sind ja die *krus* boxen was für dich. die sind durchsichtig, stapelbar und haben auch unterteilungen. darin habe ich meine fadenspulen!


    liebe Grüße


    lylly

  • Hallo,


    ich habe mal im Baumarkt weiche Rohrummantelungen (sind so graue Rollen aus Schumzeugs, innen ein Loch) mitgenommen, diese in ca. 50 cm Stücke zerlegt.
    Darum habe ich nun meine Bänder (meist zwischen 1 und 5 Metern Länge) gewickelt. Der Vorteil ist, dass ich es mit Stecknadeln feststecken kann.


    Viele Grüße von
    Sonja

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallöle,


    meine Bänder hab ich auch aufgewickelt. Aus einem Stück Pappe habe ich oben und unten eine Art H zurecht geschnitten und die Bänder darauf aufgewickelt. Eine Stecknadel zum halten und in eine durchsichtige Plastikbox gestellt. Das Größenverhältnis Bänder zu Box kann man den vorhandenen Gegebenheiten anpassen.


    Grüßle
    Lisbeth

  • Danke für eure Anregungen, werde dann mal schauen wie ich es lösen werde.


    Schöne Grüße und netten Abend
    Petra

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]