Was kommt in den (sitz-) Sack

  • Ihr Lieben


    Wer von Euch hat schon einmal einen Sitzsack genäht, welches Schnittmuster habt ihr genommen und warum ausgerechnet diese Form und womit habt ihr den gefüllt?


    Mein 11Jähriger wünscht sich so einen Sitzsack *alsobdanichgenugkrempelrunliegtgrummel*


    LG
    Anouk

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Hallo, habe ich noch nicht gemacht. Aber wenn, würde ich den fatboy als Vorlage nehmen und mit Kunststoffkügelchen füttern. Meine Nachbarin hat einen und muss immer mit ihren Kindern drum kämpfen? Das Ding ist bequem.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,


    wenn ich mich nicht irre, dann hat mein Bruder einen "Fatboy". Sieht aus wie ein riesengroßes Kissen.
    Und da sind so kleine Styroporkügelchen drin, meine ich.


    Beim großen Auktionshaus kann man größere Mengen an Verpackungschips (auch Styroporkügelchen) bekommen, und soo viel kostet das glaube ich auch nicht.
    Ich hatte mal "recherchiert", weil ich da so ne Idee hatte aus alten Handtüchern einen Sitzsack für den Garten zu machen. Aber dann hab ichs über den Sommer verschleppt und schließlich verworfen...:o

    Liebe Grüße von Sabse:)8


    *Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten*


    Aktuelles Näh-Projekt:
    Kostüm ändern
    Sommergarderobe


    Aktuelle UFOs bis zum Herbst:
    "Dramatische" Strickjacke
    Bettüberdecke(n)


    Zuletzt fertiggenäht:
    gaaanz viele Schnabelina Bags...
    Kinderkleidung


    To Do 2014:
    Quilt-Überdecke fürs Kind und für uns...
    Klamotten recyceln - Ideensammlung machen und an Umsetzung arbeiten :-)

  • Bei den Styroporkügelchen gibt es große Unterschiede. Styropor ist nicht gleich Styropor. Es gibt welche, die sollen das Volumen nahezu behalten, auch nach Benutzung. Andere verlieren an Volumen. Soweit mir bekannt, werden dazu die Dichte angegeben vom Hersteller. Ich habe gekaufte Kissen mit solch einer Füllung und bislang sind die immer platter geworden mit der Zeit.


    Liebe Grüße
    Elisabeth

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,


    ich habe schon zwei Sitzsäcke genäht. War ein kostenloses Schnittmuster aus dem www. - Schweizer Familie 23/2004 - leider funktioniert der Link nicht mehr. War super leicht zu nähen... wenn Du möchtest kann ich Dir die Anleitung und das Schnittmuster einscannen...
    Wichtig ist auf jeden Fall, dass Du ein Inlett nähst, dann ist der Bezug waschbar.


    Styroporkügelchen hatte ich bei Ebay bestellt - gibt es da speziell für Sitzsäcke.
    ABER eine große Schweinerei ist das umfüllen - ich habe danach stunden verbracht, die Wohnung wieder sauber zubekommen - die Teile sind statisch aufgeladen und alles was daneben ging, hing an den Wänden, an den Möbeln - einfach überall und mein Staubsauger hat mir da eine lange Nase gezeigt.


    Es gibt auch Anbieter, dort kannst Du das Inlett hinschicken und sie befüllen es Dir dann - im Vergleich zum stundenlangen Wohnung putzen wäre das dann die günstiger Alternative gewesen :-))


    Lieben Gruß
    Trixie

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,



    ich habe für meinen Sohn den Sitzsack der Schweizer Familie genäht. Es ist zwar ein riesiges Teil, aber unheimlich bequem.


    Den Stoff habe ich von dem schwedischen Einrichtungshaus. Ich habe auch ein Innenteil genäht. Somit lässt sich auch mal den Aussenstoff waschen. Die Styroporkügelchen habe ich von dem großen Auktionshaus. Das befüllen allerdings eine mittelmäßige Schweinerei

  • The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

    Edited once, last by Anouk ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nee, den Sitzsack den ich genäht habe, ist es nicht. Es war ein Schnitt aus dem Jahr 2004, den es wohl nicht mehr gibt.


    Ich habe mal ein Bild von unserem Sitzsack angehängt.

    Files

    • Sitzsack.jpg

      (20.57 kB, downloaded 43 times, last: )
  • Jepp, das ist der, den ich auch schon genäht habe... wie gesagt, ich habe das Schnittmuster hier ausgedruckt auf A4 liegen :-))


    Nee, den Sitzsack den ich genäht habe, ist es nicht. Es war ein Schnitt aus dem Jahr 2004, den es wohl nicht mehr gibt.


    Ich habe mal ein Bild von unserem Sitzsack angehängt.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]