Simply Stricken die Ausgabe 05/2015

Die Anzahl der vielen zauberhaften Designs ist genau 30 und einen Teil Selbiger als auch eine Vorschau auf die Themen sind auf dem Titelbild wie immer zu sehen.


Titelbild


Der Poncho im Bild rechts unten - Mitte - gefällt mir sehr! "Halb & Halb" heißt das Modell, dass aus dem Katalog Accessoires Nr. 98 - eine Sammlung stylischer Accessoires von Phildar kommt. Dieser Hersteller des Strickmusters ist auch Hersteller der Wolle. 1903 in Frankreich gegründet ist die Marke PHILDAR auch in Deutschland bekannt und geschätzt. Der Shop ist hier https://www.phildar.fr/ zu sehen. Es gibt freie Strickmuster Downloads und Informationen über die Firma und das Angebot.


Der Poncho, auf den ich zurück kommen möchte, besteht aus 4 Quadraten, die verbunden werden. Das vordere und hintere Teil wird glatt gestrickt. Die Quadrate, die über die Schultern gehen, weisen Zopfmuster auf und da man sie teilweise in verschiedenen Farbtönen strickt, werden sie zum Hingucker.


Die Ausgabe ist in der Auswahl sehr vielfältig. neben unterschiedlichen Themen ist es auch der Schweregrad und Aufwand, den man betreiben muss um fertig zu werden, der abwechslungsreich ist. Die Herrenstrickjacke - Design Pat Menchinis - gehört zu den aufwändigeren Modellvorschlägen. Die Größen S, M, L, XL und XXL sind in der Strickschrift zu finden. Die Originalwolle wird mit der Nadelstärke 6 gestrickt, so dass der zeitliche Aufwand doch überschaubar bleibt. Das Modell mit dem Schalkragen ist auf alle Fälle ein Basicteil, das bestimmt gern getragen werden wird.

Das komplette Gegenteil vom Aufwand her ist das direkt folgende Lätzchen mit einem aufgestickten Robotergesicht. Jane Burns hat es sich erdacht.


Diesem Babylätzchen folgt ein Kissen mit "Honigwaben". Sarah Dennis ist die Designerin und die Waben entstehen durch das Muster mit Hebemaschen.


Diese Abwechslung - Herrenmodell, Babylätzchen und Kissen zieht sich durch das ganze Heft, wobei die Modelle für uns Frauen in der Überzahl sind, aber auch diese variieren. Die meisten Modelle könnt ihr hier sehen, um euch ein Bild davon zu machen:

https://simply-kreativ.de/bibl…n-0515/#jp-carousel-11047


Das auf dem Titelbild angekündigte Romantik-Picknick beginnt auf Seite 45. Servietten-Ringe, Platzsets, Brötchenkorbeinlage, Untersetzer und Dekoelemente für den romantischen Tisch gehören dazu, Alle Modelle sind von Sarah Dennis, die auch das Kissen gestrickt hat.


Zusätzlich zur Strickmode oder den möglichen Accessoires gibt es wieder Informationen, die wissenswert sind.

Auf Seite 22 wird gefragt und beantwortet, was eigentlich mehrfarbiges Stricken ist. Unterschiedliche Namen - Fair Isle, Norwegermuster, Jacquardmuster oder Intarsienstricken nennt man sie. Was haben sie gemeinsam und was unterscheidet sie?

Motivierend und strukturierend ist der Beitrag auf den Seiten 42/43. Gross denken! heißt er und er beinhaltet Tipps zum herangehen an das 1. Großprojekt. (in Sachen Stricken natürlich)


Ich kann die Ausgabe zum Lesen und Nutzen wieder gern empfehlen.

Die 06/2015 erscheint am 18.09.2015.


Herausgeber:

bpa media gmbh

Georgstraße 48,

30159 Hannover

http://www.simply-stricken.de


Aus dem Archiv:

Weitere Ausgaben

    ...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]