Anzeige:

Körnerkissen "Eule" nähen - die kostenlose Anleitung

Mit der kostenlosen Anleitung unseres Werbepartners Namensbänder.de wird Schritt für Schritt gezeigt, wie dieses schöne Körnerkissen genäht werden kann.


Benötigt wird dazu:


Zum Schnittmuster und der Anleitung geht es hier: https://www.namensbaender.de/blog/koernerkissen-eule-naehen/




Anbieter:


namensbaender.de GmbH

Am Gamberg 4

97959 Assamstadt


Tipp von Anne: Ich habe Kirschkerne als Erntereste gesammelt und werde diese nutzen zum Füllen. Das ist zwar grobkörniger, aber auch damit kann man Wärme speichern.

    ...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]