Stempel selber herstellen

  • kling echt easy...bis auf die Sache mit dem Silikon umfüllen...da hab ich Kopfkino mit Sauerei

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Wenn die Tube hinten einen flachen Falz - nennt man das so? - hat - den abschneiden? Einfüllen - aber wie macht man den wieder gut zu, dass das silicon nur durch die Tubenöffnung austritt?


    Aber eine interessante Idee - muss ich mir mal merken - Danke fürs zeigen!

  • Man könnte doch das Silikon auch in eine Einmalspritzen füllen. Das stelle ich mir einfacher vor als eine alte Maltube zu verwenden ...

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Ihr Lieben,


    es gibt auch "silikonfreie" Methoden Stempel selber zu machen!


    Guckst Du hier oder einfach mal nach "Stempeln mit Formy" suchen. Dann geht´s auch ohne Sauerei!


    Viel Spaß
    Liebe Grüße
    comares

    Edited once, last by comares: Fehlerteufel! ().

  • Man könnte doch das Silikon auch in eine Einmalspritzen füllen. Das stelle ich mir einfacher vor als eine alte Maltube zu verwenden ...


    da kriegst du den Stempel nie gefühlvoll runter gedrückt...da kommt dann alles oder gar nichts

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Das ist aber eine sehr teure Alternative!

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • da kriegst du den Stempel nie gefühlvoll runter gedrückt...da kommt dann alles oder gar nichts


    Silikon ist ja zähflüssig ... oder man nimmt einen Spritzbeutel wie zum Tortenverzieren?

  • Gibt es eigentlich Silikon in Tuben?
    ( Ich habe immer nur Kartuschen zum Versiegeln)

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Silikon ist ja zähflüssig ... oder man nimmt einen Spritzbeutel wie zum Tortenverzieren?


    Damit kannst Du dann aber keine filigranen Stempel machen!

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe welche gefunden!
    Für den Modellbau benötigt man doch auch alles in "klein".
    Bei Conrad gibt es Tuben, kleine Kartuschen und Aufsätze.
    Wenn ich das nächste Mal dort bin schaue ich sie mir an.

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Silikon ist ja zähflüssig ... oder man nimmt einen Spritzbeutel wie zum Tortenverzieren?


    Warum nicht gleich den billigen "Spritzbeutelersatz" - Ecke einer stabilen Plastiktüte Frühstücksbeutel) befüllen und kleine Ecke abschneiden - kann man/frau den Rest auch gleich mit entsorgen!?

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Man könnte doch das Silikon auch in eine Einmalspritzen füllen. Das stelle ich mir einfacher vor als eine alte Maltube zu verwenden ...


    Womit wir beim Tiefkühl- oder Frühstücksbeutel wären... Ihr macht alle keine Pralinen im Winter? (Ich auch nicht mehr, seit ich Kinder habe... aber bestimmt bald wieder!)


    Gibt es eigentlich Silikon in Tuben?
    ( Ich habe immer nur Kartuschen zum Versiegeln)


    Ja, aber das hast Du ja inzwischen selbst auch schon rausgefunden. Der himmlische Höllein hat sicher auch sowas. Und bei VBS habe ich sie auch schon gesehen - oder Buttinette? Halt: Bastelabteilung, nicht Badezimmer/Küchen/Baumarktabteilung.


    LG
    neko

  • Meine Pralinen verziere ich auch mit dem Tiefkühlbeutel! ( Hm ich könnte mal wieder Eierlikörpralinen...)
    Aber Silikon ist ja etwas dickflüssiger als geschmolzene Schokolade.
    Nur, wie ich sehe, hat noch niemand Stempel in dieser Form von euch angefertigt.

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nein, stempeltechnisch bin ich bisher nicht ernsthaft über Kartoffeln, Spitze (jaja, Wäschespitze!) und Moosgummi hinausgekommen.


    Filigrane Dinge lasse ich dann doch lieber anfertigen (ich habe eine nette Sammlung fertiger Stempel und einen, den ich mir habe anfertigen lassen, so wie man das bei alles-fuer-selbermacher machen lassen kann oder auch bei peppauf oder oder oder...)


    LG
    neko

  • Och wie dickflüssig Silikon ist, hängt davon ab, welches man nimmt...
    Letztendlich kann man damit alles abgießen, wo das Silikon nicht dran haftet. Also Polystyrol, PET, Teflon, Metall. Glas ist eine schlechte Idee, ausser es ist fettig oder mit Spüli benetzt. Man kann zB einen abgeschnittenen Flaschenhals mit Schraubdeckel als Form verwenden. In den Deckel kann man vorher eine Musterscheibe aus dickem Material einlegen. Zum Beispiel eine Münze oder Knöpfe, wenn sie groß genug sind oder eine Scheibe von der Gerda... Folie geht bei kleinen Mustern, für große ist sie zu dünn, da würde der Stempel kollabieren. Passende Plastikscheiben wären eine Idee, wenn man einen Dremel hat. Für Muster aus Kreisen kann man Unterlegscheiben nehmen. Die muss man aber hinterher mit einem Skalpell vorsichtig freischneiden. Die sind zu leicht und schwimmen ein bisschen hoch.
    Aufpassen muss man mit Luftblasen. Das entfällt beim Spurziehen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Trinschen, hast Du so was schon ausprobiert?

    Liebe Grüße
    Marion


    Leben ist das, was passiert, während du andere Dinge im Kopf hast.‘
    John Lennon

  • Also die Idee finde ich klasse. Ich frage mich nur ob das Silikon so fest wird, dass man den Stempel bzw. das Muster beim stempeln nicht zerdrückt. Wenn ich wieder zu Hause bin muss ich das mal probieren, habe noch eine volle Kartusche zu hause.

    Liebe Grüße Gabi :)8

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]