Anzeige:

Bündchen unterschiede ?!

  • Hallo ihr lieben,


    Ich habe dieses Jahr begonnen Kleidung zu nähen. Unter anderem Babykleidung für ein Äffchen im Bauch.


    Dabei bin ich auf verschiedenste Bündchenware gestossen:
    - recht dicke schwer zu dehnende die links wie rechts fast gleich ausschaut,
    - eher dünnere gut zu dehnen, linke seite sieht deutlich nach "hinten" aus :-)


    Leztese suche ich eigentlich weil sie auch für Babys superweich ist und man strampler einfacher einfassen kann. Das dicke Bündchen ist so störrisch.


    NUR ich weis nicht wie ich das beim Kauf im Internet unterscheiden kann. Muss ich auf die Beziechnung achten, auf die Zusammensetzung oder die gammzahl?
    Das tolle Bündchen finde ich nicht weil ich es auf dem Dtoffmakt ergatte hatte und mir dann in den ar...bis weil ich keine Visitenkate gefordert hab ;-) MIST


    Kann einer von euch helfen?

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • bist du sicher ,dass es sich bei denem Beispiel um Bündchenware handelt und nicht um Jersey und Interlock?


    War der stoff gerippt?


    LG Anouk

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • image.jpg


    Jaja war alles schlauchware und unter bündchen verkauft.
    Grün ist der dicke gleichförmige, und unten das pink ist das tolle Bündchen, das streifigere ist die Hinterseite


    Kann man das erkennen?

  • Ja, es gibt schon Unterschiede bei Bündchen.
    Ich habe welchen von Michas Stoffecke. Der ist recht dick.
    Es gibt z. B. auch welchen von Hilco, der ist dünner und weicher.


    Man kann sich sicher Muster schicken lassen, wenn man im Internet bestellt, damit man dann auch das Richtige bestellen kann.
    Sonst wird es schwierig anhand der Beschreibung, denn es sind alles Bündchen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo!
    Ich lasse mir auch meist Muster schicken.
    Aber manchmal hilft mir auch die Gewichtsangabe, um die Dicke von verschiedenen Stoffen ein wenig abschätzen zu können...


    Liebe GRüße
    anne m

  • Hi


    Ich find das auch schwer die zu unterscheiden, ich mag nämlich auch lieber das dünnere.
    Ich hab auch schon bei Michas Stoffecke das richtige Bündchen erwischt. Ich denke bei denen sind die "Feinrippbündchen" die dünnen und die normalen Bündchen die dicken. Die Struktur erkennt man auch auf den Fotos ganz gut. Ich würd in deinem Lieblingsshop einfach mal anrufen/ mailen und nachfragen. Die helfen dir bestimmt.

    Liebe Grüße
    Sarah

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Schlauchware ist nicht gleich Bündchenware. Ich hab zu Hause z.B. noch Schlauchware, wo die einfache (nicht doppelte) Breite 80cm ist. Dieses wird auf einer Rundstrickmaschine hergestellt und zur Verarbeitung auf geschnitten. Bündchenware ist eigentlich ein Gewirk, dass eine deutliche "eine Masche rechts/eine Masche links" - Struktur erkennen lässt. Das heißt jetzt aber nicht, dass man nicht aus jeder Wirkware nicht auch Bündchen machen könnte.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Also das mit den Mustern schicken lassen ist schonmal eine gute Idee, dann kauft man nicht die Katze im Sack ;-)
    Werd ich auf jeden fall mal machen.


    Die Bündchen die ich da gekauft hatten waren immer 50cm doppelt im Schlauch...aufgeschnitten dann 1 m...

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]