Anzeige:

Petticoat nähen

  • Hallo,
    Ich nähe das Kleid ,, Elodie,, von Farbenmix.
    Meine Enkelin möchte ein Petticoat dazu, aber einen den sie auch für andere Kleider
    gebrauchen kann.
    Meine frage an euch muß ich was beachten.
    Mit welchen Stich? Müssen die Nähte extra eingefasst werden? Mit welcher Nadel?


    Liebe Grüße
    Regina

  • Hallo,


    bei Natron und Soda gibt es dazu eine Anleitung, müsstest Du nur auf Kindermaße verkleinern


    http://www.natronundsoda.net/k…klamottenpage.html?id=270


    Danach würde ich wohl nähen, wollte ich einen Petticoat nähen. die Stiche sieht man auf den Bildern auch recht gut.


    Nimm nur keinen Karnevalstüll, also dieses billige und kratzige Zeug, sondern guten Tüll.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Bianca,
    Die Seite hatte ich auch schon gelesen, ich weiß nicht ob du das Schnittmuster Elodie kennst.
    Der Rock besteht aus mehreren Bahnen, eigentlich wollte ich den Rock nochmal aus Tüll zuschneiden
    Meinst du das geht?
    Liebe Grüße
    Regina

  • Ich habe mir das Schnittmuster von Elodie angeschaut. Ist der Rock von der Weite wie ein Tellerrock? Ich nähe gerade für meine Tochter einen Petticoat nach der Anleitung, die dir Bianca vorgeschlagen hat. Der Rock ist zweilagig gearbeitet. Ich dachte zuerst, dass eine Lage reicht. Das ist aber viel zu wenig. Deshalb kann ich mir nicht vorstellen, dass dir der Schnitt vom Rock Elodie reicht. Ich würde mehrere Bahnen übereinander nähen, wie bei Natron und Soda vorgeschlagen.

    Liebe Grüße
    Ulli

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich kenne das Elodie Schnittmuster, und meiner Meinung nach reicht es nicht den Schnitt aus Tüll nochmal zu nähen. Das würde einfach nur schlapp runterhängen.


    Der Unterrock bekommt nur Stand, wenn die Tülllagen gekräuselt sind.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Mit welchen Stich? Müssen die Nähte extra eingefasst werden? Mit welcher Nadel?


    Liebe Grüße
    Regina


    Bei den Stichen nehme ich einen Zickzack, weil du ja bei Tüll oft im Nichts nähst, wegen der "Löcher". Die Nähte schlage ich nochmal ein, weil offenkantiger Tüll....also, der, der auch wirklich Stand hat...an den nackten Beinen kratzt oder die Strümpfe ruiniert.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]