Anzeige:

Spezielle Ösen für Jerseystoffe?

  • Hallo liebe Mitnäherinnen!
    Ich bin neu hier und habe gleich ein Frage:


    Gibt es für Jersey spezielle Ösen (wie das bei den Druckknöpfen der Fall ist), bzw. sind die nötig - oder kann ich einfach "Standardösen" benutzen?


    Ich benötige welche für einen Hosenbund, wo ich eine Kordel durchziehen möchte.



    Danke und schönen Abend!
    anne m

  • Anzeige:
  • Du solltest Ösen mit Scheiben benutzen, und zusätzlich mit Vlieseline verstärken.


    Ich mache auch immer einen Tropfen Kleber an die Stoffkanten, wenn sie auf dem ersten Ösenteil stecken, bevor vernietet wird

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Liebe Bianca,
    danke für die Tipps!


    Ist es egal, was für ein Vlies ich da nehme? (Ich hab recht dünnes, fadenverstärktes da und dann nur noch festes wie H260).


    Reicht es, das um die Ösengegend herum aufzubringen oder lieber besser auf den ganzen Bund? (obwohl ja dann Elastizität verloren geht...)


    Liebe Grüße
    anne m

  • Ich mache es nur etwas größer als den Ösendurchmesser, nur quadratisch hat. Da ich nur Gewebeeinlage benutze kann ich Dir zu den Vlieselinesorten nicht so wirklich ragen, außer dass die dünne Gewebeeinlage von Freudenberg gut klappt. Nur dehnbar sollte die Einlage nicht sein.


    Intuitiv würde ich von der dünnen fadenverstärkten 2 Stücke aufeinanderkleben, die Fäden in unterschiedliche Richtungen. Dann dürfte nix passieren, oder einmal die H260, am Oberstoff merkt man die Einlage ja eh nicht, sie ist hauptsächlich in der Öse, und die ist auf jeden Fall härter ;)

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]