Anzeige:

Schnelle Nähideen gesucht für Kindergarten internen Verkauf

  • Hallo ihr lieben,


    unser Kindergarten braucht Geld und die Eltern sind jetzt aufgerufen geworden, für das Sommerfest, Sachen selber zu machen, welche dann am Sommerfest verkauft werden sollen: Liköre, Sirups, Marmeladen, Gebasteltes, genähtes, gehäkeltes, etc... Der Erlös kommt dann dem Kindergarten zu gute.


    Nachdem ich jetzt aber weder eine große Küchenfee bin, noch sonderlich viel Zeit habe, habe ich mir gedacht, ob ich vielleicht ein paar "schnelle" Kleinigkeiten nähen könnte.


    Aber was könnte da gut ankommen. Zielgruppe sind Kinder und Eltern. Eingefallen ist mir folgendes:


    - Puppenwindeln (vielleicht im 2er-Set)
    - Tatata's
    - Einkaufswagenchiptäschen



    Habt ihr noch Ideen, was gut ankommt und wirklich schnell geht, Stoffreste hätte ich genug, daran solls nicht scheitern.

    Stoffe kaufen ist nicht unmoralisch, nicht illegal und macht nicht dick. Stoff hält sich ohne Kühlschrank man muss nicht für ihn kochen, man muss ihm keine Windeln wechseln und ihm nie die Nase putzen, man muss nicht hinter ihm herräumen und nicht mit ihm spazieren gehen. Das richtige Stoffstückchen beruhigt die Nerven, streichelt die Seele und macht Freude. Außerdem ist es immer billiger und meist sinnvoller als ein Psychiater.

  • Super angekommen sind auf einen Kindergartenbazar bei dem ich mal dabei war diese Kleinen Schürzen die im Rücken über Kreuz gehen.


    http://www.hobbyschneiderin.net/downloads.php?do=file&id=48


    Lg
    Anouk

    The 3 Laws of The Multispheres...


    #1: If it's supposed to move and doesn't: WD-40.
    #2: If it moves and it's not supposed to: Duct Tape
    .#3: Everything else: Baking Soda.


    Matth. 5,1 - 7,29

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Monster!


    Freud- und Leidmonster
    Meckermonster
    Sorgenmonster
    Trostmonster


    Schnell, einfach, günstig zu machen.


    Anregungen findest Du im Buch Monster Mania.

  • Danke euch zwei schon mal für die coolen Ideen. Die Schürze ist schon mal abgespeichert und das Buch.... passt SEEEHHHRRRR in mein Beuteschema.

    Stoffe kaufen ist nicht unmoralisch, nicht illegal und macht nicht dick. Stoff hält sich ohne Kühlschrank man muss nicht für ihn kochen, man muss ihm keine Windeln wechseln und ihm nie die Nase putzen, man muss nicht hinter ihm herräumen und nicht mit ihm spazieren gehen. Das richtige Stoffstückchen beruhigt die Nerven, streichelt die Seele und macht Freude. Außerdem ist es immer billiger und meist sinnvoller als ein Psychiater.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe mal kleine Kirschkernkissen genäht (ca. 10x10 cm) - wie die ankamen, weiß ich aber nicht - dazu muss Anouk etwas sagen ;)

    Liebe Grüße
    Lavendel





    Leo Tolstoi:
    "Das Glück besteht nicht darin, dass du tun kannst, was du willst, sondern darin, dass du auch immer willst, was du tust."

  • Kleine Alptraumfresser...so niedliche Minimonster, die die bösen Träume fressen...da kannst du dann auch sämtliche Stoffreste verwerten.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Wie wäre es mit Pixie-Buch-Hüllen (eher für die Kinder) oder kleinen Kosmetik-Täschchen mit RV (eher für die Mamas/Omas)?

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Schlampertäschchen, Kissenbezüge mit Hotelverschluss.


    Alle Arten von kleinen Taschen und Brustbeuteln. (Wenn Du welche machst, erwähle ein Modell. Die ersten Teile sind meist langsamer, danach gehts flotter. Aber nur, wenn Du nicht ständig Modell wechselst.)


    Wenn diese gekreuzten Schürzen ein Renner sind, dann sicher auch klassische Küchenschürzen und genähte Topflappen so in Handform.


    Jetzt sollte aber was für Dich dabei gewesen sein - oder? Schließlich reicht ein Ding und Modell, vielleicht zwei. Du sollst ja nicht den ganzen Basar bestreiten.


    LG
    neko

  • Ihr seid echt spitze. Da war auf alle Fälle was dabei.... So viel Zeit habe ich gar nicht, um alles auszuprobieren, was mir gefällt.


    Jetzt muss ich mir bloß noch entscheiden, was es werden soll. Werde die Tage mal meine Stoffe inspizieren. Vielen Lieben Dank euch allen!!!!


    Nun brauche ich nur noch eine Handvoll Motivation. Vielleicht sollte ich einen entsprechenden Thread eröffnen???

    Stoffe kaufen ist nicht unmoralisch, nicht illegal und macht nicht dick. Stoff hält sich ohne Kühlschrank man muss nicht für ihn kochen, man muss ihm keine Windeln wechseln und ihm nie die Nase putzen, man muss nicht hinter ihm herräumen und nicht mit ihm spazieren gehen. Das richtige Stoffstückchen beruhigt die Nerven, streichelt die Seele und macht Freude. Außerdem ist es immer billiger und meist sinnvoller als ein Psychiater.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich schätze mal die Preise wird dann der Elterbeirat festlegen.

    Stoffe kaufen ist nicht unmoralisch, nicht illegal und macht nicht dick. Stoff hält sich ohne Kühlschrank man muss nicht für ihn kochen, man muss ihm keine Windeln wechseln und ihm nie die Nase putzen, man muss nicht hinter ihm herräumen und nicht mit ihm spazieren gehen. Das richtige Stoffstückchen beruhigt die Nerven, streichelt die Seele und macht Freude. Außerdem ist es immer billiger und meist sinnvoller als ein Psychiater.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Bunte Autogurtpolster für Klein und Groß. - Alles mit einem kleinen Preis (ca. bis 5€) geht am Besten...


    Du erinnerst mich dran, dass ich meiner großen Tochter so einen versprochen habe. Die lebt nämlich auf Kriegsfuss mit dem Ding.


    LG
    neko

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Kuscheleulen und Beanies gehen schnell und kommen sicher bei groß und klein gut an!

  • So Mädls, gestern abend war ich ein bisschen fleißig.


    2 Puppenwindeln und 3 Kühlschrankmonster sind fertig. Ich bin ganz begeistert von den Monstern, die gehen wirklich ganz easy zu nähen und schauen ja sooooo toll aus. Da werde ich bestimmt noch welche für meine Geschenkekiste nähen. Einzig die Suche nach einem günstigen Kühlpad war etwas schwierig, aber auch da bin ich fündig geworden.


    Kühlschrankmonster_Puppenwindeln.jpg


    Ein bisschen Zeit hab ich noch, mal schaun ob und wenn ja, was ich noch nähe. Übrigens, meine Mama hat jetzt auch Blut geleckt und will auch was machen ;-)

    Stoffe kaufen ist nicht unmoralisch, nicht illegal und macht nicht dick. Stoff hält sich ohne Kühlschrank man muss nicht für ihn kochen, man muss ihm keine Windeln wechseln und ihm nie die Nase putzen, man muss nicht hinter ihm herräumen und nicht mit ihm spazieren gehen. Das richtige Stoffstückchen beruhigt die Nerven, streichelt die Seele und macht Freude. Außerdem ist es immer billiger und meist sinnvoller als ein Psychiater.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]