T-Shirtlöcher richtig stopfen

  • Hi ihr lieben Allwissenden!:)


    Hab mal ne frage zu meinen shirts,... Und zwar haben total viele shirts im unteren bereich ( vl. Durch den knopf der jean bzw durch den gürtel ) ganz kleine löcher, wie mottenlöcher,...


    Kennt das jmd?
    Ich hab ja jetzt nicht gerade hochwertige klamotten, vl trägt das seinen teil dazu bei, nichtdestotrotz nervt es, weil ich immer wieder löcher entdecke und die dann gar nicht mehr tragen kann.


    Mir fehlen ja sehr viele basics, vl hat jmd einen tipp für mich. Wich ich das möglichst unkompliziert schnell machen kann, geht das auch mit der maschine ? Sind ja wirklich nur mini löcher...


    Oder vl kennt das problem jmd und hat einen tipp für mich ....


    Thx! :applaus:

    Mein Blog


    Pfaff Ambition 1.5:)

    Edited once, last by zwirni ().

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Hallo,
    wenn die Löcher wirklich klein sind per Hand mit einer dünnen Nadel u. Faden von hinten zusammen ziehen.


    Gruß Gisela

    die Stickoma

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo
    ich nehme Nagellack klar oder Leim, wenn die Löcher sehr klein sind, aber von der linken Seite auftragen. Die Maschen halten und sieht kaum etwas, hält auch in der Waschmaschine.
    Grusse Brigitte

  • ich buegele auf solche Stellen schon mal ganz zarte Vliseline von links auf, da halten die Maschen auch und man sieht fast nichts davon.


    LG


    Gunnera

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Du solltest die Trommel Deiner Waschmaschine mal überprüfen, ob dort nicht irgend ein Defekt an einem der kleinen Löcher ist, an dem die Shirts evtl. hängenbleiben können. Oder ob Du Sachen mitwäschst, wie z.B. Teile mit Reißverschlüssen oder Haken. Ich würde dann lieber einen Wäschesack benützen..... Vielleicht kannst Du zukünftigen Schäden damit vorbeugen....Ansonsten vielleicht ne kleine Applikation draufnähen..... Möglichkeiten gibt es viele...

  • Hallo


    Ja, das kenn ich auch! :mad: Kommt von den Gürtelschnallen. Meine Tochter hat schon mehrere solche Shirts und feine Pullis. Wenn es immer nur im Bauchbereich ist, kommt es nicht von der WAMA.


    Hallo
    ich nehme Nagellack klar oder Leim, wenn die Löcher sehr klein sind, aber von der linken Seite auftragen. Die Maschen halten und sieht kaum etwas, hält auch in der Waschmaschine.
    Grusse Brigitte


    Danke!! Das werd ich ausprobieren.

    Lg Elsnadel


    Genieße jeden Tag. Es könnte dein letzter sein.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,
    ich brauch dazu weder ne kaputte Waschmaschine noch Gürtelschnallen. Bei mir reichen zwei ganz süße, vierbeinige, kleine Wesen mit so kleinen, fiesen Krallen, die schon mal im Shirt hängenbleiben :pfeifen: - nennen sich Katzen und können das perfekt :p

    Liebe Grüße


    Die Tigger-Nähmaus;)

  • Ich "flicke" kleine Löcher mit Fraycheck. Bei gemusterterten Shirts sieht man da nix.;)

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich "flicke" kleine Löcher mit Fraycheck. Bei gemusterterten Shirts sieht man da nix.;)


    Anja, ich musste jetzt erstmal Tante Google befragen nach Fraycheck.
    Meine Liebe, bei so nem Neandertaler wie wir, kannste nicht einfach nen Begriff in den Raum werfen. :ironie: aber nun weiß ich wieder was Neues!

    LG
    Veronika
    (die Nähbücher nur noch für sich selber liest)

  • Anja, ich musste jetzt erstmal Tante Google befragen nach Fraycheck.


    Du hättest auch Tante Anja fragen können!:D


    Quote


    Meine Liebe, bei so nem Neandertaler wie wir, kannste nicht einfach nen Begriff in den Raum werfen.


    :rofl:

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Du hättest auch Tante Anja fragen können!:D


    ....dann frage ich jetzt mal Tante Anja.....denn ich stehe immer noch auf dem Schlauch und bin damit sicher nicht alleine ;)
    Verrätst Du es uns, Tante Anja?


    Solche Winziglöcher habe ich schon mit einem Haar (vorausgesetzt man hat lange ;) ) zusammengezogen.

    Liebe Grüße
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Ursache beheben: ein Stück Stoff über die Knopfrückseite nähen (hilft auch gegen die Rostflecken und ?? Metallallergie)


    Grüßle
    Leviathan

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo ihr lieben,


    Vielen dank für die lieben antworten, und so viele einfach toll,...


    Da ich ein maximaler minimalist bin werde ich das mit klarlack probieren, super idee!!


    Das mit dem fraycheck hab ich auch nicht geschnallt ich hoffe auf eine weitere aw von tante googleanja :applaus:


    Danke und hug

  • Ursache beheben: ein Stück Stoff über die Knopfrückseite nähen (hilft auch gegen die Rostflecken und ?? Metallallergie)
    Grüßle
    Leviathan


    Das hilft aber nur, wenn die Urache ein Knopf ist. Was macht man bei den Gürtelschnallen? Richtig! Keinen anziehen:D
    Fray Chek ist von Goldzack und nennt sich auch Fransenstop. Es lohnt sich, sich das mal anzusehen, denn da sind noch viele andere Verwendungsmöglichkeiten angegeben.

    Lg Elsnadel


    Genieße jeden Tag. Es könnte dein letzter sein.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ....dann frage ich jetzt mal Tante Anja.....denn ich stehe immer noch auf dem Schlauch und bin damit sicher nicht alleine ;)
    Verrätst Du es uns, Tante Anja?


    :D
    Übersetzt heißt es "Fransenstopp",. d. h. man kann damit das weitere Ausfransen des Stoffes verhindern. Der Vorteil zu normalem Stoffkleber ist, das er recht flüssig ist, und man ihn deshalb gut portionieren kann. Ausserdem ist er farblos, und deshalb nahezu unsichtbar.


    Da ich ein maximaler minimalist bin werde ich das mit klarlack probieren, super idee!!


    Der Vorteil von Fraycheck zu Klarlack ist, das er nicht so steif wird, und deshalb unauffälliger und trageangenehmer ist.


    Quote


    Das mit dem fraycheck hab ich auch nicht geschnallt ich hoffe auf eine weitere aw von tante googleanja :applaus:


    Na da habe ich ja wieder mal was gesagt...:o



    Übrigens gibt es Fraycheck schon sehr lange, und ich habe deshalb also kein "Insiderwissen".;)

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Ursache beheben: ein Stück Stoff über die Knopfrückseite nähen (hilft auch gegen die Rostflecken und ?? Metallallergie)


    Das nützt vielleicht, wenn man die Shirts in die Hose steckt.
    Ich stecke nie Shirts in die Hose! Und ich trage seltenst Gürtel.
    Trotzdem sind die blöden Löcher genau an der Stelle da.

    Grüßle
    Annette


    Kerlchen, ach Kerlchen, ich liebe dein Lachen doch so sehr!
    (Angelehnt an den kleinen Prinzen von Antoine de Saint Exupéry)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich vermute, dass die Löcher auch dann entstehen, wenn man sich mit dem Bauch gegen etwas lehnt (Tischkante) bzw. sich etwas auf den Bauch drückt wie z. B. den Wäschekorb beim Tragen oder ähnliches.

  • ... ich hab Löcher auf dem Rückenteil: die Katze findet es lustig auf einen drauf zu springen wenn man auf dem Boden sitzt oder sich bückt - manchmal hat sie zuviel Schub....

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich kenne diese Löcher hier auch. Sie finden sich früher oder später in den meisten (Baumwoll)Jersey-Teilen.


    Die WaMa-Trommel und der Trockner sind es nicht (mehrfach geprüft). Der Wäscheständer ist es auch nicht (alle in Frage kommenden Ecken mit Heftpflaster entschärft.


    Knöpfe und Gürtelschnallen können es auch nicht sein, die Löcher sind teilweise auch auf der Schulter und am Rücken.


    Katzenkrallen auch nicht, unsere Katze war lange nicht mehr auf meinem Arm.


    Aktueller Verdächtiger: der Weidenkorb, in dem ich die Schmutzwäsche sammle und sortiere. Die Dinger sind meist so geflochten, daß sie außen glatt sind und die losen Weidenrutenenden nach innen pieksen.


    Kommt da was bei Dir von in Frage?


    Ansonsten stehen 'Baumwollmotten' hier noch ganz oben auf der Verdächtigenliste. Nur hat außer mir noch nie jemand davon gehört... zumindest habe ich noch niemanden gefunden, der ihre Existenz bestätigen wollte.


    LG
    neko

  • Ich frage mal in die Runde - sind denn die Positionen für diese Löchlein immer gleich? Bitte beobachtet euch auch mal beim Anziehen und runterziehen (ggf.) des Shirts. Es muss ja eine Ursache haben, die an der Stelle reproduzierbar wäre.


    Fraycheck ist eine gute Lösung.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]