Anzeige:

Samtstoff mit Vlieseinlage und 2 "schönen" Seiten

  • Hallo Ihr,
    im Winterschluß habe ich mir ein schickes Stöffchen gekauft, dachte für einen Mantel ohne Futter. Der Stoff besteht aus 4 Schichten Tüll, Samt, Vlieseinlage (ca. 2mm) und nochmal Samt. Ist das nun ein dicker Vorhangstoff, oder Dekostoff oder gefütterter Samt. Möchte nicht mit einer Sofadecke herumlaufen. Der Stoff hatte vorher 16,50 €/m gekostet. Gewaschen habe ich ihn schon bei 30°, sieht immer noch gut aus und ist auch schnell getrocknet. Weiß jemand, ob es ein Bekleidungsstoff ist. Schönes dunkles weinrot, außen Nostalgiemuster, innen längs abgesteppt.
    Liebe Grüße Acis:eek::):applaus:

  • Anzeige:
  • wenn es schnell getrocknet ist, dann wird es Kunstfaser sein. Und bei dem Meterpreis, weiß ich nicht, ob es Bekleidungssamt ist. Schau dir mal die Preise für einlagigen Samt an. Ansonsten kann man nur raten, wenn man den Stoff nicht in der Hand hat.


    Ich werfe noch "Brennprobe" in den Raum.


    Kannst du nicht im Laden nachfragen?

    "lass die Sonne rein ... "

    ... und Grüße

    Doro :laola:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mal die Materialzusammensetzung außen vor gelassen:


    Ist dann innen samtartiger Stoff? Das hätte ich nicht gerne als Futter, weil es nicht rutschig genug ist.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Ich stelle morgen mal ein Foto vom Stoff rein, Ausbrennersamt ist die Oberfläche...und ich meinte nur, dass ich für evtl. einen Mantel fürs nächste Jahr keinen Futterstoff einnähen muss.
    Gruß Martina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hab ich auch schon gedacht, schade, werde mal schauen, Mittelalter- oder Gothikkleider sehen auch so aus....:weinen:

  • mach dir einen Gothic-mantel. Den kannst du auch täglich tragen.

    Spaßmittelalter ja. Ansonsten kein Tüll und Pannesamt ins Mittelalter mitnehmen. (Prangergefahr)
    :D

    "lass die Sonne rein ... "

    ... und Grüße

    Doro :laola:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hatte ich mir so gedacht, ist im Kopf noch nicht ganz fertig, aber bei dem Wetter, wenn ich mich beeile, stelle dann ein Bild rein.

  • Hatte ich mir so gedacht, ist im Kopf noch nicht ganz fertig […] wenn ich mich beeile […]


    Denk halt noch mal an den Einwand von GlückSachen mit der Rutschigkeit vom Innenleben. Eventuell das Oberteil oder zumindest die Ärmel doch füttern; wenn es dann insgesamt zu dick würde, über anderen (passenden) Stoff für die Ärmel nachdenken.


    Liebe Grüße
    Schnägge

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Werd ich probieren, ansonsten scheint der Stoff recht glatt zu sein, er allein ist schon ziemlich dick, Futter genäht hab ich vor Jahren mal, hab mich bis jetzt noch nicht rangetraut.
    LG Acis
    PS: Ich bin nicht so oft im chat, antworte deshalb manchmal nicht gleich....

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]