Anzeige:

Nadeln für die Nähmaschine

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Andrea, was genau möchtest Du empfehlen, ich verstehe es nicht so ganz:


    Möchtest Du eine Nadelmarke empfehlen, dann kannst Du überall im Forum den Namen des Herstellers nennen.


    Du setzt hier einen Link zu einem Händler im Ausland, möchtest Du den empfehlen?


    Warum ein allgemeiner Link zu dem Shop, und nicht auf das Produkt"


    Und ich finde es toll wenn Du andere an Deiner Entdeckung guter Nadeln teilhaben lassen möchtest, doch bevor ich etwas im Ausland kaufen würde wüsste ich gerne warum ich das ausgerechnet tun sollte: also was ist an dem Produkt oder dem Shop so speziell?


    Warum soll ausgerechnet dort bestellen, was macht den Shop aus?


    Bei der Mindestbestellmenge von über 31 € und dazu über 8 € Versandkosten finde ich nicht dass sich das lohnen kann.


    Und laut Google ist Akra eine Tochterfirma von Prym, ist da wirklich ein Unterschied in der Qualität?


    Wie lange hält eine solche Nadel bis sie stumpf wird, im Vergleich zu anderen Firmen?


    Und warum steht diese im Bereich der heißt "das! Suche ich"?

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

    Edited once, last by GlückSachen ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • @ Bianca:
    Ich hatte den Link unter Materialien stehen und da wurde mir gesagt ich soll ihn hier reinsetzten, da es im anderen nicht sein soll.



    Wir sind mehrere die in dem Shop zusammen bestellen, deshalb hab ich gar nicht an die Mindestbestellmenge gedacht. Außerdem hab ich jetzt nicht speziell nach " Akra" geschaut und wusste nicht, dass es die auch woanders gibt, sorry.


    Was ich jetzt nicht verstehe, warum darf ich nur die Nadelmarke verlinken und nicht den Shop der sie führt?


    Ich wollte hier auch nur einen Tip geben, da ich sehr begeistert bin von diesen Nadeln. Entschuldigung, wenn es falsch rüber gekommen ist.


    LG Andrea

  • Hallo Andrea,


    die Sache mit den Links ist recht einfach:
    Links zu Herstellern, Verlagen und Urhebern sind erlaubt (auch wenn eventuell dort eigene Online-Shops zu finden sind).
    Links zu direkten Verkaufsangeboten und Shops sind unerwünscht, lassen wir das zu, wimmelt es dann ganz schnell hier von Spamern, die nur das Forum als kostenlose Werbeplattform nutzen wollen.
    Und die eigentliche Forumsaufgabe "zu helfen und zu informieren" geht in Werbeanzeigen unter. Es gibt einige wenige Ausnahmen, aber dazu einfach mal Anne oder einen Mod fragen.


    Links zu Händlern oder zu einzelnen Produkten können im Marktplatz oder der Linkliste und den Rubriken der Kaufberatung jeweils eingetragen werden. Was dann wohin gehört, steht in der jeweiligen Unterrubrik.


    Ich hoffe auf Dein Verständnis und freue mich auf Deine weiteren Beiträge.

    m@rtin
    Erbsus Mechanicus Martinui


    Und täglich frisch: Kluger Leute schlaue Sprüche!


    Das perfekte Alter liegt irgendwo zwischen
    ›junger Ignorant‹ und ›alter Besserwisser‹.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Du hast den Link zu einem Shop gesetzt. Der Link führte nicht zu Nadeln.


    So konnte keiner wissen was genau Du meinst.


    Und ich wundere mich dass dies in dem Forenteil steht in dem Händler gesucht werden, Du gibst einen Tip, also "kaufen: wo"


    Ich verstehe aber noch immer nicht was an dem Shop toll ist, und was an den Nadeln.


    Und hättest Du eine bestimmte Nadelart genannt und den Nutzen erläutert hätte jeder User entscheiden können wo er sie kaufen könnte....


    Warum soll man dort Marken einer Prym-Tochterfirma kaufen, wenn man Prym Nadeln quasi an jeder Straßenecke kaufen kann?


    Daher weiß ich den Nutzen des Links nicht einzuschätzen.


    Was genau ist denn an diesen Nadeln so anders als an anderen?


    Was wo im Forum erlaubt ist hat Martin schon sehr gut erklärt.


    Je mehr Du uns verrätst, desto mehr Nutzen haben schließlich alle User von Deiner Erfahrung :-)

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Ich geb mir Mühe, das in Zukunft richtig zu machen:o


    Zu Deinen Fragen:


    Ich wusste nicht, dass es die Nadeln auch woanders gibt. Da habt Ihr mich ja jetzt drauf aufmerksam gemacht.
    Da wir in größeren Mengen bestellen( wir sind mehrere und teilen es uns), fand ich den Preis sehr günstig.
    Ich hatte es erklärt( im anderen Bereich, in den ich den Händler nicht nennen durfte), warum ich die Nadeln gut finde:
    Ich nähe sehr dicke , feste Materialien( 2 Schichten j3 3mm Filz, Gurtband und Borte). Dabei brachen oft Nadeln ab und /oder der Faden riss sehr schnell und ich hatte bessere Nadeln gesucht. Nach Begutachtung unter dem Mirkoskop fand ich heraus, dass diese Nadeln ( Akra) sehr gut verarbeitet aussahen und ich habe es getestet. Aufgefallen ist mir, dass Bernina, Schmetz und Organ einen starken Metallabrieb ( bei meinen Materialien) haben. Das ist bei den Akra Nadeln nicht gewesen( unter dem Miroskop gut zu sehen). Der Faden reißt ( meines Erachtens) dann nicht so schnell und die Nadeln brechen auch nicht so leicht.
    Könnt Ihr damit jetzt mehr anfangen, oder ist es immer noch unverständlich? Ach so, es ging um die Jeansnadeln der Stärke 100.


    Ich wollte es ja nur als Tip hier einstellen, wenn jemand auch solche Sachen näht und wie ich , manchmal verzweifelt.


    LG Andrea

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich geb mir Mühe, das in Zukunft richtig zu machen:o

    Aber sicher doch, wir helfen ja auch :)
    Zu Deinen Fragen:


    Tips sind immer gut und jetzt wo du es erklärt hast, wird mir auch einiges klarer.
    Das mit den Links musst du einfach so sehen, hier könnte dann jeder Wiederverkäufer massenhaft Links einstellen, ein interessantes Thema würde zerpflückt durch die ganze Werbung, keiner hätte mehr die Geduld sich durch die ganze Werbung durch zu wurschteln. Das ist wie in deinem Briefkasten, wenn vor lauter Reklame der einizige wichtige Brief nicht zu finden ist.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]