Anzeige:

Was braucht man noch ausser eine stickmaschine

  • Hallo leutchen,


    Ich überleg mir eine stickmaschine zuzulegen ... Ich spare noch... Wie auch immer. Ich wollte noch fragen, was ausser der maschine braucht man noch?
    Ich mein klar garn und so aber ist es vl so dass ihr sagt, ma sooo viel garn braucht man da oder spezielles werkzeug dass wieder teurer ist....
    Ich war ja beim nähen auch überrascht, hier ein scheerchen, da ein nadelchen, da ein dies uns jenes... Klar vieles kauft man eh nur ein mal, aber wie auch immer ich denke ihr wisst was ich meine.......


    Ausserdem weiss ich nicht genau... Lieber eine kombimaschine oder seperates??
    Hab mich in die brother innovis 955 verschaut aber leider noch kein geld.


    Verbringe die zeit damit mich mit meiner alten billigmaschine zu ärgern und auf die tastatur meines lappis zu sabbern weil ich gern eine neue hätte


    Sll och mir jetzt eine vernünftige neue maschine kaufen oder warten noch gefühlte hundert jahre sparen uns eine kombi kaufen...


    Ach. Ihr müsst das nicht alles lesen.... :p


    Danke

  • Hallo,


    diverse Stickvliese, Unterfaden, Stickgarne, evtl. Sprühzeitkleber, evtl. Sticknadeln (für Metallicgarn, Wollgarn, ...), Stickschere.

    Liebe Grüße Sabine



    Wenn du einen Beruf hast, der dir Spaß macht, brauchst du nie wieder zu arbeiten!


    Mein Blog

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Viele Fragen auf einmal :-)


    Kombimaschine spart Platz, zwei separate Zeit. Denn du kannst nähen, während die andere stickt. Und vom Preis sind zwei separate nicht teuerer als eine Kombi.


    Was Geld betrifft, musst du selber entscheiden, wie viel du ausgeben willst. Nach oben sind (fast) keine Grenzen. Aber das Sprichwort " Wir sind nicht so reich, um uns billige Sachen zu kaufen" hat was wahres dran ;-)

  • Vielleicht schaust du auch mal nach gebrauchten Maschinen. Ich hab mir grade ne gebrauchte Kombimaschine zugelegt und bin mehr als glücklich.

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also die von dir gewählte Maschine kann nur 10x10 cm sticken. Mir wäre das deutlich zu wenig!
    Ob Kombimaschine oder lieber 2 einzelne ist so eine Sache, mir macht es nichts aus während dem sticken zu warten. Andere wollen die Zeit lieber nutzen und nebenbei noch was nähen. Das ist Ansichtssache bzw. eigene Vorliebe. Kommt natürlich auch darauf an wieviel Platz du zur Verfügung hast.
    In deinem Fall würde ich dir auf jeden Fall erst einmal dazu raten, dir genau zu überlegen was du eigentlich sticken möchtest. Und ich sage dir die tollsten Ideen kommen erst noch. Daher auch der dringende Rat suche dir eine Maschine mit einem größeren Rahmen. Denn sonst stehst du recht schnell da und würdest gerne größer sticken und es klappt nicht. Und dann träumst du schnell von einer größeren Maschine und versuchst dann deine zu verkaufen um eine größere zu finanzieren. Da ist es dann günstiger etwas länger zu sparen und gleich die größere zu kaufen.

  • Um die Auswahl der Modelle vielleicht schon ein wenig einzuschränken: eine maximale Stickfläche von 10x10 cm wird einem schnell zu klein.


    EDIT: mein Posting hat sich mit dem von tuxtux überschnitten ;)

    Liebste Grüße
    kade

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]