Anzeige:

  • Hallo zusammen,


    ich habe mich bisher wenig an Klamotten getraut, bis auf Mützchen und Schal.
    Nun würde ich gern für meine Kleine ein Hängerchen machen. Laut Schnittmuster
    wird das mit Beleg am Hals und Armausschnitt gemacht.


    Nun muß ich aber ganz doof fragen .... was nimmt man für einen Stoff für die Belege?
    Dünner Futterstoff ja sicher eher nicht!? Und ab wann ist es sinnvoll Bügeleinlagen (zusätzlich?)
    zu benutzen?


    Den Stoff den ich benutzen werde ist aus Baumwolle/Popeline.


    Und kann ich (statt Belege vielleicht?) den Stoff einfach doppelt nehmen? Also das innen dann sozusagen
    auch rechter Stoff zu sehen ist!?


    Viele Grüße
    Diana

    ~ Diana ~
    ♥ Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie Andere mich gern hätten! ♥

  • Und kann ich (statt Belege vielleicht?) den Stoff einfach doppelt nehmen? Also das innen dann sozusagen
    auch rechter Stoff zu sehen ist!?


    genau, die belege werden aus dem oberstoff zugeschnitten.
    gutes gelingen.
    gruß marion

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]