Grundausstattung Nähen: Welche Garne sind ein Must-Have? (Arten, Material, Farben,..)

  • Huhu!


    Ich hab bisher nur mit der Hand genäht und daher haben mir die kleinen Discounterrollen genügt.
    Wenn ich aber jetzt mir Garn fürs Maschinen-Nähen zulegen will, was sollte ich unbedingt kaufen?

    Tipps, welche Nähwerkzeuge ein Anfänger haben sollte, gibt es öfters, aber für Garn habe ich da noch nix gefunden.
    Ich hab (noch) keine Overlock, will auch nicht gleich mit Patchworken oder Sticken sozusagen mit der Tür ins Haus fallen,
    geht also ums stinknormale Ausbessern, Deko und Kleidung nähen.


    Aus anderen Threads habe ich raus gelesen, dass wohl oft Heftgarn gebraucht wird,
    mein Geld am Besten in Markengarne investiert werden sollte wie Gütermann, Amann, usw. sowie 120er Stärke.
    Gibts noch andere Garnarten, die ich wahrscheinlich brauchen werde?


    Es gibt ja auch Polyester und/oder Baumwollgarne, wie sieht`s damit aus?
    Farben sind natürlich projektbezogen, aber ich schätze, schwarz und weis sollten immer da sein, oder?


    Wie sieht das bei Euch aus, was habt Ihr immer zuhause?


    LG
    Alexa

  • Baumwollgarn gibt's hier überhaupt nicht und ich hab mich jetzt auf das 120er Alterfil-Garn eingeschossen. Farbkarte bestellt und meine Standardfarben geordert. Die Versandkosten rechnen sich schnell, wenn man vergleicht, z. B. 200 m Alterfil S 120 1,45 € zu Gütermann Allesnäher 3,65 € oder auch Amann Seralon für 2,25 €.


    Heften von Hand ist eine Option, je nach Projekt kannst du aber auch mit der Maschine heften (auch wenn sie keinen gesonderten Heftstich hat): große Stichlänge einstellen und die Fadenspannung "falsch" einstellen, nämlich so, daß der Unterfaden praktisch gerade auf dem Stoff liegt. Läßt sich dann auch sehr einfach trennen. :)

    LG
    Sylvia


    Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Huhu, Alexa!


    Ne, soweit ist gut. Ein Garnvorrat sammelt sich mit den Jahren, mal beim Discounter gekauft, mal geerbt, mal Reste geblieben. Dies nutze ich dann als Heftgarn. Auf einer Overlockkone sind es 3000 m und beim Discounter kostet die 2 €, das kannst Du getrost als Heftgarn nehmen, wenn Du nichts anderes hast.


    Polyester ist schon gut, ob 120 oder 100-e Stärke, die gelten beide als Allesnäher. Ich habe mit 200-m Röllchen vom Stoffhändler angefangen, aber viel ist es nicht, für eine Hose (ohne Overlocken) reicht es allemale. Und wenn Du nur ein Kissen nähst oder mal eben eine-zwei Gardinen säumst reicht es. Und Du kannst gut im Laden nach passender Farbe suchen.


    Ob Du von schwarzem oder weißem Garn ein extra Vorrat brauchst, kann ich Dir nicht sagen. Es kommt darauf an, ob Du mit diesen Farben auch mehr nähen willst (wenn Du z.B. eher schwarze Klamotten nähen willst). Aber schaden kann es auch nicht ;)


    Ich bin ebenfalls auf Alterfil umgestiegen, bestelle gleich eine Ladung 1000-m Konen (aber projektbezogen) und verwende es auch als Overlockgarn. So schaut es perfekt aus! :D


    Wenn Du womöglich noch Jeans säumen möchtest, dann wäre auch Jeansgarn gut. Das habe ich immer im Regal stehen, denn ich muss bei beiden Männern jede Hose säumen.

  • Heftgarn halte ich tatsächlich für unerlässlich, weil es nicht stark verzwirnt ist und dicker. Selbst wenn man mal drüber genäht hat, kann man es problemlos herausziehen. Es muss ja nur heften, nicht dauerhaft halten.


    Ansonsten halte ich "gutes Garn" für wichtig. Ich würde wenn ich zum Nähen mit der Maschine übergehen will ( wie in Deinem Fall ) nur noch Rollen mit 500 m, eher 1000 m kaufen. Toldies von Gütermann sind eine preiswertere Option oder die Garne von Alterfil.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]