Anzeige:

Präzision der neuen Pfaff Expression 720

  • Präzision ist anders, echt.


    Solange man auf der Bahn näht, ist ja alles prima! :)


    Aber wehe ich will von der Ecke aus anfangen, 1-2mm vom Rand, mit 5mm Umschlag.

    Da geht nicht mal der Transport ordentlich, auch nicht mit dem Geradstichfuß.

    Alle Transportzähne sind viel zu weit neben oder hinter der Nadel, wenn

    man die Kante rechts nähen will.

    Es gibt dann ein Faden-Knäuel unten.

    Es sei denn man schiebt mit der kleinen Schere den Stoff nach, bist die Greifer ziehen.


    Die Erklärung ist einfach: links liegt der Stoff einfach, unter der Nadel doppelt und rechts gar nichts.

    Tja und nun? Die ersten Millimeter können nicht funktionieren. Damit kann der Transporteur links nicht greifen, da der Fuß eben durch die doppelte Stofflage höher steht. :(


    Alte Modelle hatten die Transportraupen dicht, links und rechts neben der Nadel, und es gab zu diesem Zweck auch "halbe linksseitige Füsschen für den ersten Umschlag an der Kante. Darunter war immer eine funktionierende Transportraupe...

  • Anzeige:
  • Hm, ich versteh jetzt nicht so recht, was du mit deinen Beitrag erreichen willst.

    Bei 9 mm Stichbreite ist die Platzierung des Transporteurs jetzt nicht so möglich, wie bei 5 mm oder Geradstichmaschinen.

    Dafür gibt es zwei verschiedene Ausgleichsfüße. Und auch die Möglichkeit von Höhenausgleich.

    Im Allgemeinen schreibe ich nur über Themen, bei denen ich mich auskenne. Aber man lernt ja nie aus.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • erreichen? Nee, nur mal so aufschreiben was ich festgestellt hab.. Alles gut sonst.


    Man muss sich halt vorher überlegen wo man bei einem Quadrat z.B.. anfängt.

    Geht ja auch mitten auf einer Seite. Und dann eben bis in die Ecke nähen und Nadel einstechen zum drehen... is ne Lösung.

  • Dann wäre es vielleicht sinnvoll, wenn du im Titel das Modell nennst und hinschreibst, dass du nur deine Eindrücke schildern möchtest. Also einen Erfahrungsbericht quasi. Dann haben auch andere was davon. Neue Pfaff heißt ja nun irgendwann auch was anderes.

    Im Allgemeinen schreibe ich nur über Themen, bei denen ich mich auskenne. Aber man lernt ja nie aus.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Eichelberg

    Changed the title of the thread from “Präzision der Neuen Pfaff” to “Präzision der Neuen Pfaff Expression 720”.
  • Dann wäre es vielleicht sinnvoll, wenn du im Titel das Modell nennst und hinschreibst, dass du nur deine Eindrücke schildern möchtest. Also einen Erfahrungsbericht quasi. ....

    ich war mal so frei 😉

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • Disaster

    Changed the title of the thread from “Präzision der Neuen Pfaff Expression 720” to “Präzision der neuen Pfaff Expression 720”.
  • Disaster

    Added the Label TALK
  • Hi Nofri, ich habe mir einen Ausgleichsfuß bestellt und finde, dass damit der Transport funktioniert und die Maschine gleichmäßig näht und transportiert. LG Karin

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]