Anzeige:

Neues Nähfüßchen

  • Hallo liebes Forum,


    vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen...:(

    Ich habe eine wunderschöne alte IDEAL Super Automatik 785. Zu dieser Maschine wollte ich mir einen Applikations-Nähfuß besorgen (also offen bzw. durchsichtig). Deshalb war ich heute in einem Fachgeschäft in dem man mir sagte, sowas haben wir nicht und bestellen es auch nicht. Tja soweit so gut - dann bestell ich es eben selber... Nur hier liegt das Problem. Ich finde für solche alten Nähmaschinen keine Füßchen. Jetzt meine Frage: Gibt es sowas wirklich nicht oder gibt es da eine Möglichkeit mit einem Adapter zu arbeiten? Wenn ja, wo?


    Ich hoffe, dass ich mir helfen könnt. Vielen Dank!

  • Hallo, deine Ideal ist von Brother gebaut worden. Standardfüßchen für low shank müssten eigentlich passen. Wenn du einen passenden Füßchenhalter hast, dann kannst du auch die Füßchen zum anklicken (wie es die heutigen Maschinen haben) nehmen, statt denen zum Anschrauben an die Füßchenstange (wie bei den alten Maschinen). Beim Verwenden von Fremdfüßchen musst du halt immer noch mal schauen, ob die Maße passen und die Nadel nicht doch auf das Füßchen schlägt. Originalfüße wirst du kaum finden und dann eher die, die es damals dazu gab (also Reißverschlussfuß u.ä.). Es gab zwar auch durchsichtige Kunststofffüße, aber die findest du eher selten (für Pfaff 260 habe ich so einen mal gesehen).

    Liebe Grüße

    Kersten

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Für die alte Ideal gibt es keine durchsichtigen Originalfüsschen. Es gibt aber Nähfußhalter für die SnapOn Füsschen. Du musst nur schauen ob du den kurzen oder den langen Halter brauchst. Und dann wie smett5 schon geschrieben hat, darauf achten, dass die Nadel nicht auf das Füsschen schlägt.

    Ich habe einige alte Maschinen und auch beide Nähfußhalter mit vielen unterschiedlichen Füsschen. Meine passen sowohl auf die alten Pfaff als auch auf die Ideal 775 und die Gritzies.

    Liebe Grüße

    Walter


    Bist Du wütend zähl bis vier, hilft das nicht dann explodier! Wilhelm Busch


  • Für die alte Ideal gibt es keine durchsichtigen Originalfüsschen. Es gibt aber Nähfußhalter für die SnapOn Füsschen. Du musst nur schauen ob du den kurzen oder den langen Halter brauchst. Und dann wie smett5 schon geschrieben hat, darauf achten, dass die Nadel nicht auf das Füsschen schlägt.

    Ich habe einige alte Maschinen und auch beide Nähfußhalter mit vielen unterschiedlichen Füsschen. Meine passen sowohl auf die alten Pfaff als auch auf die Ideal 775 und die Gritzies.

    Wahrscheinlich dumm, wenn ich jetzt frage, aber ich bin noch ganz am Anfang meiner Nähkarriere 😅...

    Woran erkenne ich ob ich einen kurzen oder langen Halter brauche? Ich würde sagen, ich brauche einen kurzen - aber sicher bin ich mir nicht...😖 Worauf muss ich denn sonst noch achten, wenn ich einen Füßchenhalter kaufen will?🤔


    Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Miss mal die Höhe von der Schraube bis zur Füßchensohle nach.... low shank hat ungefähr 13mm wenn ich mich recht erinnere und high shank ca. 1 inch ( 2,54 cm)....

  • Soweit ich mich erinnere, gab es für die Ideal 785 einen Applikationsfuß. Ich schaue nächste Woche in meinem Zubehör nach und gebe Bescheid.

    :wolke7: ... Nähen & Stricken ist etwas, was ich nicht muß, sondern etwas, das ich mir einfach gönne ...
    ... frohes Schaffen und Grüßle von der Sporcherin

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • smett5 Ich bevorzuge die deutsche Bezeichnung Kurzschaft und Langschaft. Wir haben schon mMn viel zu viele denglische Bezeichnungen.

    Liebe Grüße

    Walter


    Bist Du wütend zähl bis vier, hilft das nicht dann explodier! Wilhelm Busch


  • smett5 Ich bevorzuge die deutsche Bezeichnung Kurzschaft und Langschaft. Wir haben schon mMn viel zu viele denglische Bezeichnungen.

    Da magst du Recht haben, aber im internet hast du deutlich mehr Treffer unter den englischen Bezeichnungen. Und es geht ja schließlich drum, dass die TE auch ihr Füßchen findet 8)

    Liebe Grüße

    Kersten

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Miss mal die Höhe von der Schraube bis zur Füßchensohle nach.... low shank hat ungefähr 13mm wenn ich mich recht erinnere und high shank ca. 1 inch ( 2,54 cm)....

    Ahhh perfekt - vielen Dank! Also jetzt weiss ich, dass ich einen kurzen habe...😊


    Soweit ich mich erinnere, gab es für die Ideal 785 einen Applikationsfuß. Ich schaue nächste Woche in meinem Zubehör nach und gebe Bescheid.

    Vielen lieben Dank! Sehr gerne! Ich weiss nur, dass laut Bedienungsanleitung der Standardfuß für Applikationen gedacht ist, aber da sehe ich zu wenig...🤔


    Wenn ich also einen Füßchenhalter kaufen will, muss der nur die richtige Länge haben und von Brother sein? Oder muss ich noch etwas beachten?🤔


    Vielen Dank für eure Hilfe!

  • Der SnapOn Halter muss nicht von Brother sein.

    Liebe Grüße

    Walter


    Bist Du wütend zähl bis vier, hilft das nicht dann explodier! Wilhelm Busch


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo, schau doch mal z.B. "in der Bucht" nach, was kommt, wenn du die Stichworte in die Suche eingibst. Es gibt z.B. auch so Füßchensets, wo dieser durchsichtige offene Fuß dabei ist und auch ein Adapter. Die Adapter gibt es für wenig Geld auch einzeln. So 100 % Garantie, dass es passt wird dir keiner geben können, aber das sollte eigentlich ein Standardmaß sein und ich würde es einfach probieren.

    Wichtig ist eigentlich nur noch (außer der Höhe des Schafts), dass die Nadel nicht auf dem Fuß irgendwo aufschlägt und dass das Loch in der Stichplatte mit dem Loch im Fuß gut übereinstimmt. Bei dem offenen Fuß, den du suchst, gibt es kein geschlossenes stichloch, sondern nur eine Kante (und die darf dann natürlich nicht das Stichloch verdecken), das sollte also noch weniger Schwierigeiten bereiten.

    Liebe Grüße

    Kersten

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Leviathan, bist du sicher mit Brother? Sieht mir sehr nach einem Pfaff Adapter aus (wegen der Stelle, wo das Füßchen einrastet..). Aber egal: so sehen diese Adapter jedenfalls aus - alle recht ähnlich.

    Liebe Grüße

    Kersten

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ah!... hab Adapter mit Nähfußhalter durcheinandergekriegt...interessant - damit kann man dann einen Niederschafthalter an eine Hochschaftmaschine bringen?

    Liebe Grüße

    Kersten

  • Also vielen lieben Dank für eure Hilfe. Heute kam die Post mit einem Brother Nähfuss (offen und durchsichtig) und einem Niederschafthalter und es passt perfekt 🤩


    Also vielen Dank - ihr seid super!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: