Stickdatei xxx

  • Hallöchen,
    ich habe mir eine Singer Quantum Stylist 200 gekauft und möchte nun Stickdateien auf einen Stick ziehen.
    Bei Ebay habe ich mir verschiedene Stickmuster in der xxx Datei (die wird wohl bei Singer benötigt)gekauft aber ich kann sie mit meinem Laptop nicht öffnen.
    Weis Jemand mit welchem Programm sich die Datei öffnen lässt?
    :(

  • Hallo sherasina,
    war bei deiner Maschine keine CD-Rom mit dem benötigten Programm dabei? Falls nicht, kann Dir bestimmt Embird helfen, das ist ja schon mehrfach vorgestellt worden.
    LG, Stefanie

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke erstmal für die schnelle Antwort.
    Bei der Maschine war nur ein Stick dabei.
    Wie geht das denn mit Embird?

  • Falls ich mich bis heute abend nicht mehr melde liegt das daran das ich arbeiten muss.
    Denke das ich mich erst morgen wieder melde.
    Aber schomal vielen Dank Stefanie

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Die Dateien kommen doch mit dem Stick auf die Maschine, oder..? dann brauchst du die doch auf dem pc nicht ôffnen sondern nur auf den Stick schieben. Oder hab ich da einen Denkfehler..?
    was möchtest du denn mit den Dateien auf dem Laptop machen...?

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • dark-Soul hat recht. Die Dateien sind auf dem PC nicht ansehbar ohne Zusatzprogramm... das benötigst du aber nicht, denn du kannst sie direkt über die Futura-Software aufmachen... also: neue Datei öffnen, dann siehst du sie.
    Du benötigst auch nicht dringend xxx-Dateien, denn Singer liest alle Formate, dazu musst du nur bei öffnen des Ordners auf "alle Formate" klicken.

    seid lieb gegrüßt
    Ute und Chenoa-Carisma



    "Keine Frau ist mit fünfundvierzig Jahren noch jung, aber sie kann in jedem Alter unwiderstehlich sein." Coco Chanel


    "Viel Feind, viel Ehr´". Oder: "Was kümmert es die Eiche, wenn sich ein Schwein an ihr scheuert" ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also hier läuft etwas durcheinander.
    Die Singer Quantum Stylist 200 hat nicht die Futura Software.
    Sie hat eingespeicherte Stickdateien, so wohl 200 und ein paar Schriften die schon in der Maschine gespeichert sind. Sie muß und wird zum Sticken nicht an den PC angeschlossen sein wie die Maschinen der Futura Serie.
    Es gehört wohl zum Lieferumfang der etwas preiswerteren Maschine eine kostenlose Sticksoftware, die sich PSW Intro Sticksoftware nennt und die zum Downloaden am PC dabei sein müßte. Zusätzliche Stickdateien müssen dann über den mitgelieferten USB Stick zur Maschine gebracht werden.
    Soweit habe ich das gelesen. Wie die Software funktioniert weiß ich nicht.
    Hier der Link zur Beschreibung http://www.singerdeutschland.d…00/S_QSEM200_F_A4_web.pdf


    Ich kann nicht erkennen ob man mit dieser Software Stickdateien anderer Formate umwandeln kann. Auch habe ich bisher noch nicht gefunden ob diese Maschine Stickdateiformat .xxx verarbeitet wie die Maschinen der Furura Serie.
    Wenn nicht wäre die Sticksoftware Embird eine Lösung. Sie kann man auch erst einmal für eine kurze Zeit kostenlos testen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Rosenfreundin, ich weiß nicht, ob ich nun dich oder sherasinas Anfrage falsch verstehe.
    Stefan hatte mir mal das kostenfreie Programm/Software/update von der Quantum auf die Futura XL gespielt (er wollte was ausprobieren wegen der updates) und die Futura hat damit normal gestickt. Also konnte damit auch alle Dateitypen lesen und öffnen und in dem geringen Maße der mitgelieferten Features z.B. größer - kleiner machen mit Stichregulator, verschieben, Stiche entfernen etc. ging auch. Die XL lief sogar partiell mit der zusätzlichen Software der CE150. Und sie läuft mit windows8, obwohl sie das "nicht darf" und es z.B. in den amerikanischen Foren und bei Singer usa ganz explizit gesagt wird: das geht nicht.
    Und am PC wird sherasina ohne zusätzliche Software die Dateien nicht ansehen oder bearbeiten können, aber das tut ja letztlich nicht not, geht ja direkt über die Maschine in einem sehr kleinen Ausmaß.


    P.S. ja embird kann man 4 Wochen frei testen, aber auch nicht alles, sondern nur ausgewählte und vorgegebene Sachen und man kann nicht diese Änderungen speichern.

    seid lieb gegrüßt
    Ute und Chenoa-Carisma



    "Keine Frau ist mit fünfundvierzig Jahren noch jung, aber sie kann in jedem Alter unwiderstehlich sein." Coco Chanel


    "Viel Feind, viel Ehr´". Oder: "Was kümmert es die Eiche, wenn sich ein Schwein an ihr scheuert" ;)

    Edited once, last by Caresse3 ().

  • Ihr habt Alle schon soooooviel Ahnung. Ich weis nix. Komme mir so doof vor.Irgendwie habe ich es nach langem rumprobieren geschafft ein paar Dateien auf nen Stick zu ziehen.
    Aber als ich ihn in die Stickmaschine tat stand da nur: Programm Volume und nix ging mehr.
    Total lieb das Ihr mir helfen wollt aber anscheinend bin ich zu blöd.
    Jetzt gehe ich mal auf den Link von Rosenfreundin vielleicht bringt mich das weiter. Mein IQ müsste eigentlich reichen aber das hat wohl nix zu sagen.
    Irgendwann schaffe ich das auch. Da bin ich mir sicher ich gebe nicht auf.
    Erstmal Daaaaaaanke :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hurra helau Yippie geeeeeschafft:)
    Danke Danke Danke
    Es klappt
    Habe mir bei Youtube ein Video für Doofe(also mich) angeguckt. Bin ich irgendwie durch Rosenfreundin´s Link hingekommen.
    So ein Erfolgserlebnis hatte ich lange nicht mehr.
    Sogar die bei Ebay gekauften Stickdateien erkennt meine Maschine.
    Also echt nix mit xxx die Maschine erkennt fast alles nur kein xxx:D:D
    Jetzt geht´s los.
    Wenn ich Euch nicht gehabt hätte stünde die Maschine jetzt da und hätte mir keinen Spass mehr gemacht.
    Liebe Grüße an Alle
    Sylke (Sherasina)

  • Hallo Sylke,
    prima. Dann viel Freude beim Ausprobieren.
    Und Sylke ;), du hast dir ein Video für Anfänger oder Einsteiger angeschaut... nicht für Doofe :D

    seid lieb gegrüßt
    Ute und Chenoa-Carisma



    "Keine Frau ist mit fünfundvierzig Jahren noch jung, aber sie kann in jedem Alter unwiderstehlich sein." Coco Chanel


    "Viel Feind, viel Ehr´". Oder: "Was kümmert es die Eiche, wenn sich ein Schwein an ihr scheuert" ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Na dann ist es ja gut!!
    Die Software sieht auch auf dem Bildschirm aus wie die Futura. Daher sicher die Möglichkeit das beide harmonieren. Da wird wohl das Rad nicht zweimal erfunden worden sein.
    Schön das die Maschine so einen grossen Rahmen hat und vom Preis her auch für Anfänger erschwinglich ist.
    Na dann viel Spaß beim Sticken und willkommen im Kreis der Stickwütigen.;)


    Der von Dir eingegebene Link geht bei mir nicht. Hier noch einmal: http://www.singerdeutschland.d…antum-stylist-em-200.html

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ein Problem habe ich noch.
    Das mitgelieferte Programm von Singer ist auf Englisch.
    Kann man das ändern.
    Auf dem Youtube Video ist alles auf Deutsch

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • weis Jemand wieviel Kapazität der USB Stick hat bei der Singer Quantum Stylist 200?
    Die Maschine meckert auf jeden Fall schon sehr früh, das Zuviel auf dem Stick ist.
    Ich habe schon einiges auf einen separaten 4GB Stick gemacht.

  • Hallo,
    du kannst doch sowieso immer nur eine Datei sticken.
    Also ist es doch nicht schlimm mit 2 Sticks zu arbeiten:D


    Gruß Gisela

    die Stickoma

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]