Anzeige:

Nähen mit Kunstleder

  • Guten Morgen,


    ich bin neu hier, habe nirgends einen Thread zum Vorstellen gefunden,


    drum schreib ich gleich in entsprechendes Forum.


    Ich habe eine Frage zum Nähen mit Kunstleder.


    Ich habe eine Handtasche genäht, und diese oben mit Kunstleder verstürzt.


    Leider ist an einigen Stellen die Lederbeschichtung abgeblättert. :(


    Sieht garnicht schön aus, muss das nun wieder entfernen und neu machen.


    Gibt es einen Tip wie man das Abblättern verhindern kann?


    Viele Grüße, Marita

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Hallo Marita,
    ich glaube, dass das Kunstleder vermutlich nicht gut in der Qualität ist. Ich habe einmal eine Reportage gesehen, wie man das herstellt und abblättern dürfte es erst nach langer und intensiver Benutzung ( wenn man an Polstermöbel denkt ).
    Nähtechnisch etwas zu verändern wird nicht ausreichend sein.


    Ansonsten sei Willkommen - schaue mal hier:
    http://www.hobbyschneiderin.net/forumdisplay.php?f=51

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Möglicherweise ist das Kunstleder auch schon etwas in die Jahre gekommen. !?


    Ich denke, du solltest lieber noch einmal mit neuem Material arbeiten, um weitere Frust-Erlebnisse zu vermeiden.


    Viel Erfolg, A*


    P.S. Eventuell ist das Thema besser bei den "Materialien" aufgehoben.

    Edited once, last by Aficionada: P.S. hinzugefügt ().

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]