Anzeige:

Elodie - Reißverschluss einnähen

  • Hallo ihr lieben!



    Es geht um das Kleid Elodie von FM


    Habe eben meinen ersten Reißverschluss eingenäht. Bin auch zufrieden damit.
    Jetzt steht in der Anleitung das untere Ende des Reißverschlusses zu Seite in die nahtzugabe
    Klappen und es soll nicht übernäht werden. Ok versteh ich noch.
    Aber wenn ich das jetzt so nähe steht doch innen im Kleid voll das Reißverschlussende ab.
    Das muss beim Tragen des Kleides für die Mädels doch total unangenehm sein????!!!!
    Kann den RV ja auch nicht bis zum Ende runter festnähen oder gibt es da einen Trick?


    Danke schon einmal


    LG
    Tabaluga09

    LG
    Tabaluga

  • Hallo Tabaluga


    ich habe deine Frage verschoben in die "normale" Kiko. Leider wurde sie wohl nicht gefunden und du hast noch keine Antwort bekommen. Vielleicht hilft dir jemand weiter.


    Ich gestehe - ich nähe Elodie immer und grundsätzlich ohne Reißverschluss. Die ist obenrum weit genug und meine Kinder sind eher schmal gebaut. Daher kann ich dir mit der Frage nicht helfen - aber Elodie wurde schon so oft genäht hier - da findet sich bestimmt jemand, der sie schon mit RV genäht hat und dir weiterhelfen kann.

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos im Kreativatelier mit 3 Helferelfen, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (6). Im Moment bloggen (manchmal) die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Tabaluga,


    ich hab die Elodie zwar auch schon genäht, kann dir aber auch nur bedingt weiterhelfen.
    Bisher hatte ich den Reißverschluss einfach gerade nach unten genäht und bis zu den Kanten festgenäht.(Extralange Nahtzugabe der Rückennaht noch drübergefaltet, damit es nicht kratzt). Davon abgesehen, haben die von mir benähten Kinder, aber immer noch Body oder Hemdchen drunter gehabt.

  • Hallo Tabaluga,
    bei Farbenmix gibts drei Bilderanleitungen, in denen man ganz gut sehen kann, wie sie das meinen. Am besten in der Anleitung für Puffärmel. Allerdings haben sie einen Nahtverdeckten Reißverschluss benutzt, der ist sehr biegsam und hat kein Metall am Ende. Wenn du einen "normalen" RV benutzt hast, wird das nicht gehen. Dann nähe die Enden doch einfach von Hand an die Nahtzugabe oder fasse sie mit einem weichen Stoffstreifen ein, damit sie nicht kratzen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ja, eventuell mußt Du sie einen Ticken enger machen. Mal Kind und Muster ausmessen gehen. Interessant ist das im Brustkorb-Bereich, wo der Schnitt recht eng anliegen soll, sowie im Ausschnittbereich, wo es etwas weiter hergeht, was für Jersey eventuell zu locker/labberig wird.


    Ich würde ein (hoffentlich) tragbares Probeexemplar machen.


    LG
    neko

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]