Anzeige:

Zeitungsschau: Die neue Verena Sommer 2013

Verena Sommer 2013


Wie immer verleitet das Heft in Hochglanzaufmachung zum Schmökern und Stöbern.


Auf die doppelseitige Inhaltsangabe folgt ein Überblick über "Trend International" in Text und Bildern; gezeigt wird Couture internationaler Designer aus Stoff.


Verena Sommer 2013 Inhalt


Weiter gehts mit "Berries", Strickmode in Beerentönen, vom Spaghettiträgertop über ärmellosen Überwurf und langärmligen Pullover bis zum Strickkleid. Die Muster sind vielfältig und sehr ansprechend.


Unter dem Motto "Lust auf Farbe" folgt über zwei Doppelseiten die Vorstellung unterschiedlicher Garnqualitäten von insgesamt 11 Anbietern. Das macht Lust zum Anfassen und verarbeiten. Obwohl das immer eine meiner Lieblingsrubriken in der Verena ist, fehlt mir hier eine ungefähre Preisangabe der Garne im Heft. Da aber alle Webadressen direkt angegeben sind, kann man sich bequem über die aktuellen Preise informieren.


Darauf folgen seitenweise "Tops", es ist für jeden Geschmack etwas dabei, ehe man über die Kolumne "Sammeln Sie Wolle?" von Tina Hees schmunzeln (und sich selbst beschwichtigen) kann.


Verena Sommer 2013 Tops


Verena Sommer 2013 Tops


Im Teil "Retro Flair" findet man innovative Formen und Ideen, was sich noch beim "New Style" steigert. Hier sind Finessen und Details zu finden, die Strickmode zum Hingucker macht, sei es der zopftechnisch eingestrickte Schmetterling auf dem Rücken oder die Fältchen zur Formgebung im Vorderteil, raffinierte Cut outs, Kombinationen von Lochmusterstrick mit bestickten Teilen, und, und...


Verena Sommer 2013 Retro Flair


Auf den hinteren Seiten tummeln sich Kindermodelle, ebenso wird wie gewohnt eine Designerin vorgestellt.


Die meisten Modelle werden in drei, einige in zwei Doppelgrößen angegeben, einige wenige nur in einer Größe, was aber durch die Form begründet ist. Das Spektrum reicht insgesamt von Gr. 34 bis 50, die meisten Anleitungen liegen in den Größen 36/38 bis 44/46 (Kinder 104 bis 158) vor.


Fazit: Die Anschaffung des Heftes, Erstverkaufstag ist der 24. April, lohnt sich zum Preis von 5,80 € für jede Strickerin. Auch wenn man nicht sofort ein Strickteil nacharbeiten möchte, bietet Verena Inspiration und Motivation in Hülle und Fülle...


Mehr Informationen:

OZ-Verlag, Verena


Weitere Ausgaben: https://www.hobbyschneiderin.d…e=com.woltlab.wcf.article

    ...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]