#MachDeinDing2019: Mit der Hip-Bag zum Nähwettbewerb

aus einem Basis-Schnitt für eine Gürteltasche eine ganz persönliche Hipbag zu gestalten. Mitmachen lohnt sich, denn für die schönsten und originellsten Ideen winken 500 Euro als Hauptgewinn sowie Sachpreise rund ums Handarbeiten.


„Der Schnitt ist wieder cool und clean“, beschreibt Designerin Anke Müller vom bekannten Label cherrypicking ihren Entwurf für die neue Wettbewerbsrunde.



Bewusst reduziert gehalten, bietet der #MachDeinDing2019-Basisschnitt viele Möglichkeiten, selber kreativ zu werden. Zudem ist er auch für alle Näh-Fans mit wenig Zeit sowie Anfänger mit etwas Vorerfahrung geeignet: „Wird ein Oberstoff mit einer schönen linken Seite verwendet, ist nicht unbedingt ein Futterstoff nötig – so wird die Tasche zu einem RuckZuck-Projekt“.


Den Basis-Schnitt inklusive Anleitung bekommen Näh-Begeisterte als Poster bei allen Fachhändlern, die sich an der Aktion beteiligen, und natürlich unter http://www.initiative-handarbeit.de. Hier findet sich auch ein Link zu einem ausführlichen Nähvideo mit Anna vom YouTube-Kanal einfach nähen, bei dem die Tasche Schritt für Schritt mitgenäht werden kann.



Fotos ihrer fertigen Taschen posten die Wettbewerbsteilnehmer mit #machdeinding2019 auf Instagram, Facebook, Pinterest oder ihrem Blog. Alternativ können Bilder auch per Mail geschickt werden an sandra.cantzler@initiative-handarbeit.de. Die Initiative Handarbeit sammelt alle Wettbewerbsbeiträge auf dem Pinterest-Board #machdeinding2019. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2019. Anschließend wählt eine Fachjury die Sieger aus.


Das Team der Initiative Handarbeit – der Branchenverband der führenden Handarbeitsunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz – ist gespannt auf die kreativen Ideen der Handarbeits-Fans.


Weitere Informationen zur Aktion #MachDeinDing2019 finden Sie auf http://www.initiative-handarbeit.de und natürlich auf unserer Facebook-Seite.


Wichtiger Hinweis: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern durch eine Jury ermittelt und anschließend schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Comments 1

    • habe mir auch mal die Anleitung und den Schnitt besorgt.

      Bei pattydoo gibt es auch eine Anleitung für eine Gürteltasche.

      Habe letztens im Wartezimmer in einer Mode-Zeitschrift einen Artikel gelesen wo die Gürteltaschen als sehr aktuell gepriesen wurden sowie Fotos und Preisen über 300 €.

      Da lohnt sich doch ein Nähversuch.

    Anzeige: