Anzeige:

Jojos oder Rosetten - so geht es mit und ohne Kaufschablone

Die Möglichkeiten will ich euch heute aufzeigen:


1. Die Selbstmachmethode


Was man dazu braucht, findet sich oft im Küchenschrank und im Altpapier ;). Ich bastle mir eine Schablone aus Karton, natürlich kann man auch mit einem runden Gegenstand oder dem Zirkel die Form direkt auf den Stoff bringen.


Rosetten Jojos selbst gemacht


Meine Schablonen haben die Durchmesser 16 cm, 12 cm und 8 cm. Die fertigen Jojos sind etwas kleiner als die Hälfte also ca. 7,5 cm, 5,5 cm und 3,5 cm.


Schablone Jojos Rosetten


Mit Hilfe der Schablone zeichnet man einen Kreis auf den Stoff und schneidet diesen aus.


Rosette Jojo anzeichnen


Der Rand des Stoffes wird knapp (ca. 0,5 cm) nach innen umgeschlagen und mit einem normalen Geradstich gereit. Also nur einstechen und wieder ausstechen - ohne Rückstich. Nach Möglichkeit in gleichmäßigem Abstand und relativ nah am Rand. Ich nehme den Faden dazu doppelt. Das Ende habe ich mit einem Knoten gesichert.


Rosetten nähen


Anschließend sieht das so aus. Damit man den Faden besser sieht, habe ich es nachgezeichnet.


Anleitung Schnittmuster Rosette Jojo


Die Diskussionen dazu gab es hier: Jojos oder Rosetten. So geht es mit und ohne Kaufschablone

    Anzeige: