Anzeige:

Kaffeesäcke

  • Jetzt muss ich einfach einmal fragen, ob jemand schon einen Sack probegewaschen hat. Die Minisdiskussion kam doch hier irgendwo in dem Thread auf.
    Mich würde interessieren, ob die Farbe hält.

  • Anzeige:
  • Meine weichen gerade ein, ich denke, die Farbe wird halten.


    Liebe Ulrike, ich würde gern noch ca.6 Säcke nehmen.

    Bitte reserviere mir diese,wenn möglich verschiedene Moive. Ich melde mich morgen früh nochmal per Mail bei Dir.

    Vielen Dank erstmal !!!

  • Ich habe einen Sack in der Waschmaschine im 15 min-Programm gewaschen. Er kam etwas kleiner raus und die Farbe ist deutlich schwächer. Jetzt liegt er schon neben dem Sofa als Hundedecke. Die Größe war optimal - na und sollte die Farbe noch schwächer werden, werde ich nachzeichnen....


    Bild folgt morgen.

  • Ich habe einen Sack in der Waschmaschine im 15 min-Programm gewaschen.

    Danke für deine Erfahrungen, Wurde der Sack dann auch angeschleudert? Falls ja, wie kam er dann heraus? Ich kenne Jute, das alles mitmacht und anderes, dass dann fast wie bricht.


    Katrin, bei dir bin ich auch gespannt. Meine Freundin meinte, bloß nicht in die Waschmaschine, gib sie in die Badewanne - aber irgendwie habe ich darauf nicht so viel Lust.

  • Ich habe sie lauwarm eingeweicht in Neutralseifewasser.

    Dann mit dem Gartenschlauch kalt durchgespült und ab auf die Leine.

    Bei dem Wind heute waren sie ruck-zuck trocken-

    Manche Motive waren glaube ich schon vorher verblaßt. Hab da garnicht so genau geschaut.

    Aber die beiden schönsten Motive sehen immer noch gut aus.

    Ich lade dann mal die Bilder hoch, habe eine Tasche genäht und eine neue Pinnwand für meine Küche ist auch entstanden.

  • 20180521_164313 (Copy).jpg

    20180521_153613 (Copy).jpg

    So sieht es jetzt aus.

    So richtig kräftig waren die Drucke teilweise von Anfang an nicht, die Wäsche hat also nichts verändert.

    Die Tasche ist sehr groß geworden, ich wollte das Muster nicht zerschneiden.

    Meine Tochter hat sie schon eingeheimst, nur das Bügeleisen muß nochmal drüber.

  • Ja, in meiner Unbedarftheit habe ich den Sack auch geschleudert.... kam ziemlich verknittert raus. Aber nach zuppeln und bügeln mit Krauseminze ist die Hundedecke glatt und schön.


    Badewanne habe ich nicht, keine Duschwanne mit Stopfen. Beim nächsten Sack versuche ich ein Programm ohne Schleudern...

  • Ich habe das nur weichen lassen in einer Wäschewanne und dann mit der Gartenbrause abgespült.

    Den Sack von der Tasche hatte ich leider richtig durchgeknetet, die anderen nur eingeweicht.Die sind glatt geblieben.

    Die Tasche ist schon gebügelt, aber leider noch nicht genug.

Anzeige: