Anzeige:

Volumenvlies und Bügelbild

  • Hallo zusammen,


    ich möchte eine Hülle für einen Mutterpass nähen und diesen mit Bügelvlies H630 verstärken. Vorne auf die Hülle kommt ein Bügelbild. Wie gehe ich nun vor??
    Erst den Vlies einbügeln und dann auf das fertige Produkt das Bügelbild bügeln oder erst auf das äussere Schnittteil das Bügelbild bügeln, dann den Vlies und dann fertig nähen?


    LG Yvonne

  • Hallo Yvonne, ich würde salopp sagen, dass ist gehüpft wie gesprungen.
    Ich würde allerdings, weil es sich einfacher Bügeln lässt, erst die H 630 aufbügeln, dann das Bügelbild und dann nach der Ruhezeit, die die Haftmasse braucht um sich ganz fest zu verbinden, fertig nähen.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich würde auch zuerst das Vlies aufbügeln ...


    Bei den Bügelbildern gibt es ja unterschiedliche Qualitäten und manchen darf man nach dem Fixieren mit dem heißen Bügeleisen nicht zu nahe kommen. Dann wäe es wohl das Beste, das Motiv erst auf die fertige Hülle aufzubügeln.

  • Ich würde auch zuerst das Vlies aufbügeln ...


    Bei den Bügelbildern gibt es ja unterschiedliche Qualitäten und manchen darf man nach dem Fixieren mit dem heißen Bügeleisen nicht zu nahe kommen. Dann wäe es wohl das Beste, das Motiv erst auf die fertige Hülle aufzubügeln.


    Lässt sich dann auch besser mittig - oder wo es hin soll - arrangieren. Und wenn du erst das H630 aufbügelst kannst du mehr "Power" anwenden ohne dem Bild zu schaden.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mal eine andere Frage: warum möchtest du denn bei dem Mutterpass das dicke H 630 nehmen? Mir wäre das jetzt zu flauschig/dick.
    Wenn du "nur" Stand ausreicht würde ich eher Schabracke nehmen, die dünne. Dann hat die Hülle Stabilität aber ist nicht so dick ;)

  • Mal eine andere Frage: warum möchtest du denn bei dem Mutterpass das dicke H 630 nehmen? Mir wäre das jetzt zu flauschig/dick.
    Wenn du "nur" Stand ausreicht würde ich eher Schabracke nehmen, die dünne. Dann hat die Hülle Stabilität aber ist nicht so dick ;)


    Das H 630 ist mir in einem Laden empfohlen worden. Bin leider absolute Nähanfängerin und habe noch keinerlei Erfahrung auf diesem Gebiet. Schabracke kenne ich noch gar nicht, muss ich mich mal im www schlau machen.


    Danke für eure Antworten.


    LG Yvonne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]