Anzeige:

Alternativmaterial für Fleeceoverall

  • Hallo,


    ich brauche noch einen Babyoverall für den Herbst. Typischerweise sind diese aus Fleece. Nun mag ich Fleece nicht ganz so gerne.
    Wäre ein dünner Babycord mit dünnem Jerseyfutter eine gute Alternative? Hättet ihr andere Vorschläge?


    Viele Grüße
    Anja

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Anja,
    meine hatten als sie klein waren (lang her *seufz*) Overalls aus "Sweatshirt" Jersey, den gibts innen so kuschlig angerauht, aber man könnte ihn ja auch noch mit dünnem Jersey füttern.
    Viele Grüße von kreativ Barbara

  • Wollwalk oder Wollfleece (ist etwas kuscheliger) ist super geeignet für Baby-Overalls. Halten super warm und klimatisieren gut!
    Meine sind aus dem Babyalter schon raus, lieben aber ihre Wollwalk-Jacken immernoch!
    "Die sind so schön kuschelwarm...!
    Füttern mußt Du da nichts. Falls man die Wolle nicht am Hals haben möchte, dann einfach ein Tuch/Buff um den Hals.

    Liebe Grüße- Eike

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Vielen Dank für Eure Antworten.


    Über Wolle hatte ich auch schon nachgedacht. Zum einen mag ich bei Fleece nicht den hohen Polyesteranteil, zum anderen mag ich den auch nicht so gerne anfassen und ich fürchte Wollfleece/-walk ist ähnlich im Griff.


    Ich habe mich jetzt wenigstens schonmal für einen Schnitt entschieden. Den Overall aus der Ottobre 03/2003. https://www.ottobredesign.com/lehdet_js/2003_3/sivut/9.html


    Ich werde wohl mal im Stoffladen vorbeischauen und Stoff fühlen und mich dann entscheiden. An Sweatshirtstoff hatte ich z.B. gar nicht gedacht, dabei habe ich ja auch Herbstjäckchen aus Sweat hier.

  • Also Polyfleece, Baumwollfleece und Wollwalk fühlen sich gänzlich anders an.


    Polyfleece finde ich grausig, wie Plastik halt, Baumwollfleece ist kuschelig weich, und Wolle ist Wolle, das mag man oder mag man nicht.


    Ich persönlich würde für Kinder nichts aus Wollwalk nähen, sondern ein Material nehmen das man schnell mal eben in die Waschmaschine stecken kann. Außerdem kaufe ich zwar gerne hochwertige Stoffe, aber 50-80€/m müssen es für ein Kleinkind Kleidungsstück in meinen Augen nicht sein. Und ja, guter Wollwalk kostet so viel, billiger hat man dann oft nur gekochte Wolle.


    Und ich würde Wollwalk immer füttern, ungefüttert stoppt es beim Anziehen viel zu sehr, finde ich


    Baumwollfleece oder Sweatshirtstoff wäre für mich hier das Material der Wahl. Oder Baumwollnicky, der ist aber auch recht selten, oft ist im Nicky viel Poly....

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Vielen Dank für die Antworten. Habe mich jetzt für Sweatshirtstoff entschieden (evtl. mit Jersey gefüttert, das hängt vom Sweat ab).

  • ich hab mal einen gedoppelten gemacht, innen Frotte und aussen..puh, das ist lange her, ich glaub das war Anorakstoff

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]