Anzeige:

Ein Stück Stoff mit einem Loch - angezogen und drapiert

  • Da ich heute dabei bin, Bilder zu machen :), möchte ich die Kreisweste, die ich vergangene Woche schon in der Galerie gezeigt habe und die auch real gut angekommen ist, detaillierter zeigen.


    Ich habe bisher noch keine Kreisweste und meines Wissens nach sind die bisherigen Modelle, die es gibt immer aus weich fließendem Material gefertigt worden. Mein Stoff ist fest und er war und ist gestreift.
    Ich hatte einen Streifen Stoff von 70 cm auf 1,50 m Breite. Ich habe ihn in der Breite gefaltet und dann ein ovales Loch mit den Abmessungen 35 cm Höhe mal 22,5 cm Tiefe hinein geschnitten.
    kreisweste1.jpg


    kreisweste5.jpg


    kreisweste4.jpg


    kreisweste3.jpg


    Mit einem breiten gerissenen Jeans streifen (aus einem Hosenbein) habe ich dieses Loch eingefasst. Der Jeansstreifen ist offenkantig. Abgesteppt habe ich ihn zweimal mit Abstand wie bei einer Kappnaht.
    In der unteren Mitte habe ich die überlappende Seite eingeschlagen. Genau in der Mitte habe ich dann eine alte Gürtelschlaufe von dieser Jeans aufgesteppt.
    kreisweste2.jpg


    Aus dem Stoff, den ich herausgeschnitten habe, wurde die Blüte gefertigt.


    Die ist ähnlich der Blüte, die in der aktuellen Mollie Makes zu sehen ist. Dabei habe ich den Kreisschneider verwendet.


    In der Gürtelschlaufe habe ich dann den abgeschnittenen Jeansbund der alten Hose als Gürtel eingelegt. Er war zu weit, deshalb habe ich weitere Jeansknöpfe eingestanzt.


    Das Stück Stoff habe ich dann am Halsbereich eingeschlagen und einen 5 cm breiten Umschlag festgesteppt. Beim Anprobieren hatte ich vorn lange Zipfel, die mir nicht gefielen, da der Stoff ja nicht "weich" fällt.


    Also habe ich mir diesen Bereich markiert, diagonal abgeschnitten und alles gesäumt.


    Angezogen wird die Weste wie folgt (die Bilder habe ich allein vor dem Spiegel gemacht und nachdem ich sah, dass durch das Halten der Kamera die darunter sitzende Kleidung komische Falten macht, ist nun nur ein hoffentlich nicht störender Top zu sehen)


    1. Reinfahren.
    kreisweste-anziehen1.jpg
    2. untere Stoffkante ausrichten
    kreisweste-anziehen2.jpg
    3. Gürtel umlegen und damit die Taillie mehr oder weniger fixieren.
    kreisweste-anziehen3.jpg
    4. von der Vorderkante ausgehend Stoff unten gerade ziehen. Dann an der Seite mit der Hand festhalten und den seitlichen Stoff nach vorn holen. Dabei bleibt die Hand liegen, um die Faltentiefe zu behalten.
    kreisweste-anziehen4.jpg
    5. auf der anderen Seite ebenso machen. Wenn man an der passenden Stelle die Drapierung hat, wird es unten eine stimmige Saumkante.
    kreisweste-anziehen6.jpg


    Vielleicht gefällt euch ja die stoffliche Variante. Ich glaube als Streifenmodell wirkt es noch interessanter, da der Streifenverlauf zeigt, wie das Teil gewickelt ist. So sieht sie hinten aus.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

    Edited once, last by Anne Liebler ().

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • ...wärst du eventuell mal bereit, die genau andersrum anzuziehen und davon auch ein Foto zu zeigen?
    Ich friere nämlich wenn dann immer genau oben an den Schultern, da ist dieses Modell SO dann ein ziemlicher Rohrkrepierer, nicht? Ich frag mich halt nur, ob es andersrum überhaupt aussieht.


    Salat

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Toller wip, danke!


    Meine todo Liste wird lang und länger - stöhn

    Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • *g* Nein, das sieht wirklich nicht aus. Danke für den Mut, es einzustellen. <3
    Hat auch was Gutes - kann ich mich auf andere Projekte konzentrieren.


    Salat

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • vielen Dank für die Anleitung und die Idee mit dem Webstof!! Und der Gürtel dazu, sehr schön!


    Wurde bei mir bereits gestern erfolgreich umgesetzt!!
    (ich habe auch mit Jeansstreifen umgenäht, sieht so frisch, so jung aus)
    Liebe Grüße
    Valika

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]