Top stricken

  • Hallo,
    ich bin noch ein Strickanfänger ( naja nicht so ganz ), ich kann rechte und linke Maschen und hab es jetzt geschafft, mir ein Top im Lochmuster zu stricken. Nun habe ich hier wunderschöne Wolle im Leinen/Baumwollmix und möchte mir das Top noch einmal aus diesem Garn stricken. Ich habe eine Maschenprobe gemacht, wonach die Maschenanzahl stimmen sollte. Aber jetzt habe ich angefangen das Muster zu stricken und das Top würde viel zu weit werden. Ich habe auch schon eine Stricknadelstärke kleiner genommen, aber immer noch zu weit. Ich muss für das Muster 103 Maschen aufnehmen. Am Ende habe ich dann für die Träger noch 10 Maschen übrig. Was mir beim ersten Top schon sehr schmal vorkam. Aber nun, das werde ich dann mal so tragen. Jetzt habe ich überlegt, weniger Maschen aufzunehmen, damit es die richtige Weite hat. Das wären dann bei mir 99 Maschen. Aber dann habe ich für die Träger ja nur noch 6 Maschen übrig. Gibt es eine Lösung, wie ich für die Träger etwas mehr Maschen bekomme?
    LG Heike

  • Anzeige:
  • Hat Dein Muster einen Mustersatz?
    Kannst Du diesen Mustersatz in der Mitte reduzieren und die Seiten so machen wie sie sein sollen?


    Kannst Du ein Bild vom fertigen Top zeigen?


    Drei schnelle Fragen mit dem Versprechen, weiter zu helfen.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Anne,
    vielen Dank für deine schnelle Antwort. Bild kann ich leider nicht machen. Mustersatz ?:confused:Also, ich versuche mal zu erklären - das Lochmuster sieht am Anfang wie so Zacken aus, dann ergibt sich daraus eine Art Rispe, die aber nur bis zur Taille geht, dann wird bis zum Halsausschnitt glatt rechts/links weitergestrickt. Am Halsausschnitt werden dann 4 Reihen links gestrickt, wobei die Träger 2 M rechts, 4 M links, 4 M rechts gestrickt werden. Nach den 4 Reihen wird der Halsausschnitt abgekettelt und die Träger je weitergestrickt. Kann man einigermaßen verstehen, was ich meine?

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]