Anzeige:

Polizistenemblem

  • Unser Sohn wünscht sich eine echte Polizistenjacke mit Emblem auf der Mütze. Hat da jemand schon mal Erfahrung mit gemacht und vielleicht eine Idee, wo, wie, was neben dem Schriftzug "Polizei" an Stickmuster noch wichtig wäre.... :nerd:

    Edited once, last by Nanne ().

  • Anzeige:
  • Das musst du vorsichtig sein! Ein echtes, also richtig echtes darf es nicht sein. Das ist ein Hoheitszeichen der Bundesrepublik Deutschland.Der Missbrausch, auch als Deko ist strafbar.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ouuuups, wie sieht es mit evtl. Verfremdung des Emblems aus, ist das auch strafbar?

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ok, wir reden hier von Kindergartenkindern, die Polizei spielen wollen, .....wie blöd, argloser kann es ja nicht sein! Dann denke ich mir halt selbst was aus und der Schriftzug Polizei kommt drauf. Ende!


    Danke Nanne!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich meine mich aber dunkel erinnern zu können, dass das bei Kindern anders gesehen wird.


    Ganz ehrlich, ich hätte kein Problem damit eine Email an mein zuständiges Polizeirevier zu schreiben (die Mail blockiert garantiert keine Notfall-Zeit/Leitung/etc.) und nachfragen.


    Vielleicht auch nur, weil ich weiß, dass dort gaaaaaanz nette Menschen sitzen...

    Liebe Grüße
    Lavendel





    Leo Tolstoi:
    "Das Glück besteht nicht darin, dass du tun kannst, was du willst, sondern darin, dass du auch immer willst, was du tust."

  • Guten Morgen,


    essticksichschön in meinem Sport (morgen früh wieder) ist die Frau eines Polizei-Chef. Falls die morgen kommt werde ich sie mal danach fragen.

    Liebe Grüße
    Viola210


    (die eigentlich seit dem 7. November 2001 dabei ist)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • hallo,
    ich sollte einmal im Bekanntenkreis die amerikanische Flagge sticken. Keiner konnte mir so richtig sagen ist es erlaubt oder nicht.
    Ich habe das Konsulat angeschrieben. Nach 2 Tagen die freundliche Antwort- 5 Seiten lang - warum ich die Flagge nicht sticken darf.


    Gruß Gisela

    die Stickoma

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Vielen vielen Dank für die zahlreichen Antworten.
    Ich habe jetzt die Mützen via Amazon bestellt.... Ich unterliege immensem Zeitdruck, ;) seit zwei Wochen täglich: ... du Mama, du wolltest mir doch eine Polizistenjacke und -mütze nähen..... und die Kleine ... genau und für mich auch.... die Jacken werden jetzt heute abend genäht und mit Polizei bestickt....und morgen oder übermorgen dürfen sie dann Postbote spielen, wenn sie die Mützen entgegennehmen..... :)


    VG

  • Hallo,


    ich habe dann heute morgen mit den Ehemann (Polizei-Chef) telefoniert und ihn gefragt: das Wort Polizei ist kein geschütztes Wort und darf verwendet werden.
    Das Emblem - ob mit oder ohne Bundesland-Zuordnung - ist nicht erlaubt. Auch nicht bei Kindern!


    Du hast ja schon eine andere Lösung, aber ich war die Antwort noch schuldig.

    Liebe Grüße
    Viola210


    (die eigentlich seit dem 7. November 2001 dabei ist)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Du darfst definitiv kein solche Emblem aufnähen es muss klar erkenntlich sein, dass es sich um Spielpolizei handelt....


    lg
    ines

  • ...die amerikanische Flagge ...
    Ich habe das Konsulat angeschrieben. Nach 2 Tagen die freundliche Antwort- 5 Seiten lang - warum ich die Flagge nicht sticken darf.


    Kannst Du in weniger als 5 Seiten erzählen, warum das jetzt nicht erlaubt ist?


    Bei der Polizei liegt es auf der Hand, warum das nicht erlaubt ist. Aber bei einer Nationalflagge ist mir der Knackpunkt nicht ganz klar.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich denke mal, weil es ein Hoheitszeichen ist

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Aber heisst das, dass ich, wenn ich für ein Schiff eine Nationale im Sonderformat brauche, einen zertifizierten Flaggenhersteller beauftragen muss, und nicht meine Nationale selbst aus Flaggentuch nähen darf? Es gibt so viele Stellen, an denen das Führen der Nationale vorgeschrieben ist (im Gegensatz zum Polizeiemblem, bei dem nur ein beschränkter Kreis es auch führen darf), aber die Herstellung ist dann verboten?
    Kann ja gut sein, kommt mir nur irgendwie bizarr vor.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • es ist bizarr, deshalb hält sich kaum einer dran

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Wie ist das denn dann aber mit gestickten Flaggen, die man fertig kaufen kann? Ich habe mir damals in Neuseeland (im Souvenierladen) einen Aufnäher gekauft. Darf man den verwenden, weil der Hersteller da irgendwelche Vorschriften erfüllt hat? Gerade in Souvenierläden gibt es doch alles Mögliche mit Flaggen drauf, und die sind in den meisten Fällen auch sehr verfremdet :confused:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • das wirst du nie raus finden, ob der "legal" war

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Bei Stickmusterhändlern (oesd, Amazing usw) kann man Stickmustern mit Amerikanischen Flaggen ohne Ende kaufen.

    Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]