Anzeige:

Wip fertig: 4 schnelle Frühstücksets

  • Heute rief mein Sohn an und möchte morgen gerne zum Frühstück kommen. Ich freu mich schon riesig. Aber immer dieselben Sets? Also ran an meine Stoffkiste und ich habe doch glatt einen tollen Kaffetassenstoff gefunden. Größe sollten sie 30 x 40 haben. Ich habe also den Kaffetassenstoff und den roten Stoff zugeschnitten.K640_DSCN0265.jpg


    Danch wurden die Randstreifen rechts auf rechts auf den Kaffetassenstoff genäht.K640_DSCN0267.jpgK640_DSCN0269.jpg


    Jetzt siehts schon mal ganz gut aus - aber was ist das? ich habe keine Vlieseline mehr im Haus. Ich nehme sonst immer H630. Nach einer kleinen Stippvisite durch meine Wohnung bin ich schließlich auf ein Paket Bodentücher gestoßen. Die habe ich zugeschnitten und auf die linke Stoffseite gelegt. Auf die rechte dann die rückwärtige Seite meines Sets.K640_DSCN0278.JPG


    Jetzt wurde alles einmal ringsherum zusammengenäht. Allerdings habe ich eine Wendeöffnung gelassen. Nach dem nähen gewendet und schon sahen sie schon nach Sets aus:K640_DSCN0283.jpg
    Da ich mir das Binding sparen wollte, habe ich mir einen schönen Quiltstich ausgesucht, womit ich den Rand knappkantig zugenäht habe und somit dann auch die Wendeöffung. Das Kaffetassenviereck habe ich knappkantig einfach mit einem Steppstich genäht.


    ...... und nun kann das Frühstück beginnen....


    K640_DSCN0292.jpg



    Vielleicht habt ihr ja auch mal Lust welche zu nähen und sie hier zu zeigen. Ich bin sehr gespannt auf Anregungen und Ideen;):)8

    Viele Grüße
    Sanne





    Der Teufel trägt Prada, die Schneiderin ein Kleid:rolleyes:

    Edited once, last by Sanne: Nochmal gelesen und Fehler entdeckt :) ().

  • Hallo Sanne


    Deine Tischsets gefallen mir sehr gut. Und so spontan gemacht. Kompliment!


    Was mir immer wieder "begegnet" sind diese Bodentücher. Ich habe keine Ahnung, worum es sich hier handelt. Ich habe gelesen, dass sie auch bei Topflappen zum Einsatz kommen. Könntest Du mir evtl. mehr darüber erzählen?


    Ach ja, Deine Idee hier eigene Tischsetskreationen zu zeigen finde ich richtig gut. Nur hat leider mein Mann eine Sets-Phobie, er kann sie nicht ausstehen.
    Aber ich schaue mir gerne jene von anderen Leuten an....


    LG lydiane

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Was mir immer wieder "begegnet" sind diese Bodentücher. Ich habe keine Ahnung, worum es sich hier handelt. Ich habe gelesen, dass sie auch bei Topflappen zum Einsatz kommen. Könntest Du mir evtl. mehr darüber erzählen?


    Schau' doch mal in den Drogeriemärkten nach "Bodentuch". Das sind weiße Tücher in einer Stärke von ca. 2 mm. Gibt es meist im Doppelpack mit einer Größe von ca. 50 x 50 cm. Ungewaschen lassen sie sich wie Vlies verarbeiten und haben einen festen Stand ...

  • Hallo lydiane,


    Ich hab hier mal ein Foto gemacht. Meine sind bunt und man bekommt sie wie Jonny schon beschrieben hat in Drogeriemärkten aber auch in jedem Supermarkt.
    Der Vorreiter davon war wohl der ordinäre Feudel, heutzutage ähneln sie eher großen Wischtüchern.
    K640_DSCN0297.JPG

    Viele Grüße
    Sanne





    Der Teufel trägt Prada, die Schneiderin ein Kleid:rolleyes:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also die hier habe ich von Rewe. Allerdings habe ich sie auch bei Kaufland und bei Budni schon gesehen. Ich hoffe ich darf das hier so schreiben. Aber die Farbe ist ja auch eigentlich egal. Man sieht sie ja doch nicht.:D

    Viele Grüße
    Sanne





    Der Teufel trägt Prada, die Schneiderin ein Kleid:rolleyes:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke Euch beiden für die nette Auskunft. Werde mich, wenn ich mal in Deutschland bin umsehen. Sobald ich es gefunden habe, werde ich schauen, ob ich auch hier in der Schweiz finde. Ich kaufe praktisch alles was wir brauchen hier im Dorfladen ein. Aber so etwas habe ich heute nicht gefunden.


    Also nochmals herzlichen Dank.


    LG lydiane

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,


    die Bodentücher laufen allerdings beim Waschen ein, deshalb denkt dran, sie vor dem Vernähen vorzuwaschen.


    Die Frühstückssets sind eine gute schnelle Idee noch für Ostersets, da wollte ich ja auch noch welche machen.:rolleyes:


    Liebe Grüße,
    Heidi.

  • Also ich habe die Tücher auch schon benutzt, aber noch nie gewaschen :(. Ich habe aber schon gewaschene gesehen, kann es sein dass die dann nicht mehr soviel "Stand" haben, also weicher werden?


    LG Gabi

    Liebe Grüße Gabi :)8

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Gabi,


    ja, die Tücher werden nach dem Waschen etwas weicher, haben aber immer noch guten "Stand". Aber die Tischsets willst Du ja irgendwann mal waschen, deshalb empfehle ich das Vorwaschen. Sonst ist die Enttäuschung hinterher groß.


    Liebe Grüße,
    Heidi.

  • Hallo Giräffchen,
    ich habe meine Sets heute todesmutig gewaschen - und siehe da, sie sind kein Stück eingelaufen. :D

    Viele Grüße
    Sanne





    Der Teufel trägt Prada, die Schneiderin ein Kleid:rolleyes:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Sanne,


    das ist ja prima.
    Ich habe auch noch zu Ostern Tischsets genäht. Und prompt landete die braune Schokocreme drauf. Und obwohl ich die Bodentücher vorgewaschen habe, drücke ich mich um's Waschen. Aber jetzt wird es wirklich höchste Zeit. Du machst mir Mut.


    Liebe Grüße,
    Heidi.

  • Hallo ihr Lieben,


    ich hab vor kurzem wieder mit dem Nähen angefangen -
    als ich erfahren hab, dass ich Oma werde... :-)))
    der süße Spatz ist nun seit 4 Wochen auf der Welt und
    ich bin eine sehr glückliche Omi!
    Nun hab ich den Tipp mit den Bodentüchern gelesen und
    finde das einfach genial. Hab mir zwei Päckchen bei Aldi
    gekauft - im einen Päckchen war ein pinkes und ein lila Bodentuch
    drin, im anderen zwei weiße mit aufgedrucktem Muster.
    Ich habe das pinke und ein weißes von Hand in heißem Wasser
    gewaschen und an der Leine getrocknet. Hier mein Erfahrungsbericht:
    Das pinkfarbene Tuch ist sichtbar kleiner geworden und es ist im Vergleich
    zu vorher labbrig und hat nicht mehr denselben Stand.
    Das weiße Bodentuch hingegeben ist überhaupt nicht eingegangen -
    es hat dieselbe Größe wie das ungewaschene und ist immer noch so fest,
    als hätte ich es nicht gewaschen. Das ist doch interessant!
    Da werde ich nur die weißen kaufen, wenn ich mal Ersatz für Vlieseline brauch.


    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Talitha

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Wer längere Zeit braucht, kann ja auch schon mal mit Weihnachtssets anfangen....


    Vielen Dank für den WIP.


    mokako :)

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]