Anzeige:

Idee für Kabeltasche gesucht

  • Nachdem diese Woche ein Kindle fire bei mir eingezogen ist nimmt so langsam das Kabelgewirr überhand. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Schnitt bzw. einer Idee wie ich mir eine Aufbewahrung nähen kann damit ich die diversen Kabel und Stecker verstauen kann, so dass ich alles auch gut in Urlaub mitnehmen kann. Hat jemand von euch so was schon mal gemacht oder irgendwo gesehen?

    Liebe Grüße
    Christa


    Das einzige Tier was in Deutschland nicht vorkommt, ist die Katze unterm Sofa wenn man sie ruft

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Das sieht schon mal gut aus, die Fächer sind da aber offen, ich will die Tasche ja auch für Unterwegs nehmen, da sollte sie schon geschlossen sein.

    Liebe Grüße
    Christa


    Das einzige Tier was in Deutschland nicht vorkommt, ist die Katze unterm Sofa wenn man sie ruft

  • Hallo Flockensahne,


    ein guter Plan ist die halbe Miete. Leider hast du nur sehr ungefähr beschrieben, was rein soll: „diverse Kabel und Stecker“ … – nuuuun: das ist ein weites Feld.


    Für nur Kabel würde ich eine Kreistasche nähen. Also wie ein rundes Sitzkissen, Reißverschluss fast durchgehend im Seitenteil, Tragegriffe auf beiden Seiten. An eines dieser Kreisteile würde ich innen offene Bänder annähen. Entweder schmale, so dass man damit die Kabel zusammenbinden kann. Oder breitere mit Klettverschluss. Die Kabelwickel liegen dann in Form konzentrischer Kreise in der Tasche. Idealerweise sind die Bänder alle auf dem Kreisradius von oben / Mitte zwischen den Griffen und der Mitte des Taschenteils befestigt. Das gibt am wenigsten Durcheinander.


    Das klappt natürlich nur, wenn man die Technik des Kabelwickelns beherrscht.
    Alles halb so wild. In diesem Film bei Jutjup wird es gut gezeigt.


    Für deine Stecker / Adapter / Netzteile etc. solltest du dir dann wirklich einen Plan machen, wo du für die noch Platz bereit hältst.


    Liebe Grüße
    Schnägge

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • also es sind die Kabel von iPhone, Kindle, digicam und Navi. Dazu kommen dann noch 2 Stecker
    mit denen man iPhone usw am Strom aufladen kann. Hab mir grad mal das Video angeschaut, so große Kabel sind es natürlich nicht.

    Liebe Grüße
    Christa


    Das einzige Tier was in Deutschland nicht vorkommt, ist die Katze unterm Sofa wenn man sie ruft

  • […] so große Kabel sind es natürlich nicht.


    Schon klar. Aber das Prinzip, die Kabel so in einen Ring gewickelt zu kriegen, dass die Kabelwindungen schön übereinander liegen bleiben und sich nicht kringeln und verdrehen, ist das gleiche.
    In dem Video kriegt das Kabel durch die besondere Handhaltung beim Nachholen der nächsten Schlinge den besonderen Dreh. Es gibt noch eine andere Technik, da gibt man den Dreh mit den Fingern drauf, zwischen denen man das Kabel hält – aber das lässt sich fast nicht beschreiben oder in einem Film zeigen … – das eignet sich dann eher für kleinere Kabel; dünnere, kürzere.


    Ich hab mal versucht, eine Skizze zu zeichnen, wie ich mir so eine Kreistasche vorstellen würde. (Ähm, Zeichnen gehört nicht so wirklich zu meinen Begabungen).


    kreistasche_fuer_kabel.jpg


    Schwarz die Tasche mit ihren Henkeln. Grün der Nagel an der Wand, so dass du die Tasche im Nicht-Reise-Zustand als Utensilo an der Wand hängen haben kannst. Bunt die verschiedenen Kabel. Rot die Bändel und Schleifen, mit denen die einzelnen Kabelwickel gehalten werden.


    Das funktioniert nur, wenn die Stecker an den Kabeln dran nicht zu dick und schwer sind. Solche Netzteilstecker sind manchmal ziemliche Prügel. Für die müsstest du dann nochmal separat Täschen nähen (vielleicht zum Zuziehen oder sonstwie verschließen?), damit die wissen, wo sie hingehören.


    Und sonst halt doch eher so eine Tasche, wie Needles sie vorgeschlagen hat. Es hindert dich ja niemand, die einzelnen Fächer mit verschließbaren Klappen auszustatten.


    Liebe Grüße
    Schnägge

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke für deine Mühe, aber das richtige ist es noch nicht. Ich habe mitlerweile bei Amazon eine Tasche gesehen, die ist innen mit Netzgenäht und gefällt mir schon ganz gut. Mal sehen wie ich nächste Woche mal Zeit habe mir einen Schnitt zu basteln.

    Liebe Grüße
    Christa


    Das einzige Tier was in Deutschland nicht vorkommt, ist die Katze unterm Sofa wenn man sie ruft

  • Das sieht schon mal gut aus, die Fächer sind da aber offen, ich will die Tasche ja auch für Unterwegs nehmen, da sollte sie schon geschlossen sein.


    An der grossen hinteren Tasche ist ein reissverschluss. Wenn man den zuzieht und die Tasche nach vorne umklappt, sind die Fächer verschlossen. Die Rückseite/grosse Tasche dazu einfach ein Stück nach oben verlängern.

    Liebste Grüße
    kade

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Klasse Idee mit dem an die Wand hängen! *daumen hoch*.
    Würde da mit Klettbändern vom Schweden die Kabel sichern.


    LG Jutta

  • Danke für deine Mühe, aber das richtige ist es noch nicht. […]


    … kein Problem. Es ist ja nicht so, dass sich der Thread automatisch löscht, sobald du deine Tasche genäht hast. Andere freuen sich auch über die Ideen, die hier zusammengetragen werden.


    Liebe Grüße
    Schnägge

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Beim letzten Nähwochenende habe ich mich dann mal dran gewagt und einen Schnitt erstellt anhand des Fotos das ich im Netz gefunden habe. Das Ergebnis könnt ihr in der Galerie sehen.

    Liebe Grüße
    Christa


    Das einzige Tier was in Deutschland nicht vorkommt, ist die Katze unterm Sofa wenn man sie ruft

    Edited once, last by Disaster: Link zu nicht mehr vorhandenem Bild aus der alten Galerie entfernt ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Sieht gut aus, die Tasche, welche Abmessungen hat die denn?
    LG Alexa


    Auswendig weiß ich das jetzt nicht, ich kann aber gerne die nächsten Tage mal die Abmessungen hier rein schreiben.

    Liebe Grüße
    Christa


    Das einzige Tier was in Deutschland nicht vorkommt, ist die Katze unterm Sofa wenn man sie ruft

  • Das wäre schön, dann kann man sich ein ungefähres Bild machen, wie es für die eigenen Bedürfnisse aussehen könnte/müsste :o


    LG Alexa

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]