Wollfilz für Taschen?

  • Hej!


    Hat schonmal jemand aus Wollfilz eine Tasche genäht? Kann ich mir dabei die Vlieseline zum verstärken sparen? Mir schwebt eine "Anna" von Griselda außen in Wollfilz und innen in einem hübschen Baumwollstoff vor. Bisher habe ich die Anna nur aus etwas festeren "Möbelstoffen" bzw. Bezugstoffen genäht und mußte sie immer ein wenig verstärken. Wennich mir das aber mit Wollfilz sparen könnte, wäre ich nicht abgeneigt:D. Dann lieber ein paar Euronen mehr ausgeben. Vorschweben würde mir 2mm starker Wollfilz.


    Lg Andrea

    Liebe Grüße Tomtenisse


    Unter hundert Menschen liebe ich einen, unter hundert Hunden neunundneunzig

  • Anzeige:
  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ah ok. Die Anna hat ja noch eine Innentasche. Ich denke dann reicht das auch aus. Habe gerade auf dawanda einen Wollfilz geordert.

    Liebe Grüße Tomtenisse


    Unter hundert Menschen liebe ich einen, unter hundert Hunden neunundneunzig

  • Charlie wo gab es Schnitt oder Nähpackung zu kaufen? Der wäre was für den Göga...

    Liebe Grüße Tomtenisse


    Unter hundert Menschen liebe ich einen, unter hundert Hunden neunundneunzig

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Oben der Link ist doch die Bezugsquelle, es handelt sich um das "Cut"-Magazin.

    Freundliche Grüße
    Karla


    Was heißt modern? Betonen Sie das Wort mal anders!

  • Charlie wo gab es Schnitt oder Nähpackung zu kaufen? Der wäre was für den Göga...


    Wie zwirni schreibt es ist das Cut-Magazin Nr. 8 erschienen am 6. Dezember.
    Findest du wahrscheinlich nicht bei jedem zeitschriftenladen.
    Evtl. Kann man dir das Magazin dort aber bestellen. (Mein schreibi-Laden macht das)
    Das Heft kostet 9,50 € und das materialpaket, das ich mir dafür geleistet habe, kostete 90 €.
    War also (laut göga) so teuer wie zwei im laden gekaufte Rucksäcke.:rolleyes:



    Man kann sich natürlich auch das Material selbst zusammenstellen,evtl. spart das Geld, aber nicht unbedingt Zeit.;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo und alles Gute für das neue Jahr,


    ich habe mal eine Tasche aus Wollfilz (4mm Stärke) genäht, dabei braucht man kein Vlies oder sonstiges zur Verstärkung. Zum Nähen habe ich damals übrigens Knopflochgarn genommen, damit man auf dem grauen Filz, die roten Nähte deutlich sieht.


    Auch eine große Tasche aus gekochter Wolle habe ich mir mal genäht, diese habe ich aber mit einem Baumwollstoff gefüttert, da die Wolle doch sehr stark nachgibt. Hier wäre eine dünne Vlieseline zur verstärkung von Vorteil gewesen, die hatte ich aber gerade nicht zur Verfügung.


    LG


    Bettina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • das Materialpaket ist ausverkauft


    Oh, das hätte ich nicht gedacht, ist ja doch nicht wenig, was es kostet.
    Ich bin gespannt, ob man irgendwo noch was liest, wie die Leute damit zurechtkommen.
    Ich hatte ja so meine diversen "Schwierigkeiten"....:confused::doh:


    aber hier steht ja noch ein Zusatz:
    wenn Du großes Interesse an dem Kit hast, dann schreibe eine mail an "schnittchen". Wenn genügend Interessenten zusammen gekommen sind, wird es wieder neue Kits geben.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]