Anzeige:

stitch era - Hilfe bei Stickmustererstellung

  • Hi,


    gibt es irgendwo Hilfe in deutsch für stich era ?


    ich habe es mir geladen , auch schon ein Viedeo auf you tube angesehen , aber trotzdem weiß ich nicht wie anfangen :(

    ...liebe Grüße Stephani :)

  • Was genau möchtest Du denn wissen? Ich habe keine Hilfe auf Deutsch gefunden und mich selber durchgewurstelt. Und alles weiß ich auch noch nicht. Aber vielleicht kann ich Dir behilflich sein?


    LG Lilia

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke für Dein Angebot :)
    Also so ganz automatisch habe ich schon etwas digitalisiert (Bilder aus dem Programm) .
    Aber beim manuellen weiß ich noch nicht wirklich was ich Schritt für Schritt tun soll. Werde mir nochmal die englische Anleitung laden und gucken ob ich die Einstellungen bei mir auch finde .

    ...liebe Grüße Stephani :)

  • Bei konkreten Fragen kann ich auch helfen.... muss dann aber auch erst mal wieder nachsehen.


    Eine deutsche Hilfe gibt es nicht, möchte ich sagen. Man kann das Programm zwar auf Deutsch umstellen (ohne Hilfe) aber die Übersetzung ist, meines Erachtens, fürchterlich.... ich hoffe, Du hast nichts dagegen, wenn ich Deinen Beitrag mal melde... dann kann der abgetrennt werden und so wirst Du dann sicherlich mehr Hilfe erhalten... ok?

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke Dagmar !


    Ich habe versucht zwei Ebenen zusammenzufügen ...habe es aber nicht geschafft . Wollte probehalber ein rotes Herz mit güldenen Ornamenten drauf machen . Ist ja im Programm alles enthalten,aber wie verbindet man das ?

    ...liebe Grüße Stephani :)

  • Wie meinst Du das mit den zwei Ebenen?



    Hmm... ich muss zuerst das Programm öffnen und dann kann ich sagen, wie ich das mache...

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Wenn Du etwas verbinden willst, dann füge ich beide Dateien die ich miteinander verbinden will ein. Also z.b erst das Herz, dann die Ornamente. Das funktioniert entweder über Bild öffnen(ich hab auf das grauenhafte Deutsch umgestellt) oder Vektoren kombinieren.


    Also, ich öffne ein Blanko Design. In dem Fall vom Herz nehme ich oben das siebte Feld. Heißt bei mir Umriss. Da sind die Grundformen, geschlossenen Formen drin. Dann das Herz aufmachen. Vergrössern so wie ich mag. Und dann füge ich vom Feld daneben ein Ornament ein. Heißt: Ornament anklicken, klicken damit ich das Ornament sehen kann. Dann ist ja so ein Rahmen um das Ornament. Damit kann ich ja vergrössern oder verkleinern, verschieben. Und dann bastel ich mir das in das Herz das Ornament. Ich hab das mal geknipst. Aber die Fotos sind nicht allzu toll. Ich hoffe Du kannst was erkennen. Foto 0150.jpg
    Hier ist das Ornament neben dem Herz.


    Im nächsten Foto hab ich es in das Herz geschoben.


    Foto 0151.jpg


    Und dann kannst Du nach belieben entweder das Herz oder das Ornament anklicken. Zum Vergrössern, verschieben oder was immer Du magst.


    Ich hoffe Dir ein wenig geholfen zu haben.


    LG Lilia

  • Ja.. so mache ich das auch.... Alternativ, je nach dem was ich mache... füge ich auch erst das eine ein, digitalisiere und dann das nächste und digitalisiere....

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ja.. so mache ich das auch.... Alternativ, je nach dem was ich mache... füge ich auch erst das eine ein, digitalisiere und dann das nächste und digitalisiere....



    So kann man das auch machen? Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Muß ich mal probieren. Danke


    LG Lilia

  • hmm... hmmm... also.. vielleicht. Ich arbeite im weiteren Verlauf händisch und generiere nicht automatisch aus den Vektoren. Dann kann ich zb erst von dem Herz die Form abnehmen, das Herz (Bild/Vektor) durch die Ornamente (Bild/Vektor) ersetzen, bei meiner Herz-Stickfläche dann entweder Löcher einfügen und/oder die Ornamente im zweiten Schritt digitalisieren... aber vielleicht denke ich jetzt auch zu weit oder zu kompliziert oder ich bin sowieso in einer ganz falschen Richtig... das ist aber auch mein Weg zu digitalisieren... ich habe mir das selber beigebracht und komme so gut zurecht. Es geht sicherlich einfacher oder besser oder professioneller... mit dem Ergebnis, welches ich über Vektoren erzielt habe, war ich nicht wirklich zufrieden.

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • hmm... hmmm... also.. vielleicht. Ich arbeite im weiteren Verlauf händisch und generiere nicht automatisch aus den Vektoren. Dann kann ich zb erst von dem Herz die Form abnehmen, das Herz (Bild/Vektor) durch die Ornamente (Bild/Vektor) ersetzen, bei meiner Herz-Stickfläche dann entweder Löcher einfügen und/oder die Ornamente im zweiten Schritt digitalisieren... aber vielleicht denke ich jetzt auch zu weit oder zu kompliziert oder ich bin sowieso in einer ganz falschen Richtig... das ist aber auch mein Weg zu digitalisieren... ich habe mir das selber beigebracht und komme so gut zurecht. Es geht sicherlich einfacher oder besser oder professioneller... mit dem Ergebnis, welches ich über Vektoren erzielt habe, war ich nicht wirklich zufrieden.



    Ich mach das auch fast immer händisch. Es ist sehr selten das ich mit dem Ergebnis über die Vektoren wirklich zufrieden bin. Hin und wieder gibt es wohl eine Ausnahme, aber normalerweise mache ich das lieber alles selber. Wobei ich immer wieder feststelle das ich so schon ziemlich langsam bin.


    LG Lilia

  • Lila .... so weit bin ich ja schon gekommen . Aber wie bekomme ich da jetzt eine Stickdatei raus ?Ich dachte ich fürge die Ornamente ein und kann dann sagen...alles verbinden ...und dann automatisch digitalisieren . Hm..... muß heute Abend nochmal tüffteln .


    Aber schon mal Danke dass Ihr Beide da seid und mit mir grübelt :knuddel:

    ...liebe Grüße Stephani :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Klar kannst Du das dann automatisch digitalisieren. Du klickst dann das Herz an und siehst ja oben die Reiter. Der allerletzte( ich glaub im Orginal steht da dann to embroidery?) Den klickst Du dann an. Dann zeigen Dir oben Felder von rechts nach links Stickarten. Je nachdem welche Art Vektor Du gewählt hast hast Du die Möglichkeit nur die Flächen, die Fläche und Umriss oder nur Umriss zu sticken. Kreuzstich wird auch angeboten. Und Photostich. Ach Halt: Du mußt den Vektor allerdings anklicken. Also er muß so ein Rasterkasten um sich herum haben. Und genau dieser Vektor wird dann auch gestickt.


    Wenn Du eines dieser Felder wählst öffnet sich ein Fenster.
    So sieht das aus wenn ich das erste Feld anklicke:
    Foto 0152.jpg


    Und dann einfach annehmen. würde ich für den ersten Versuch einfach mal so machen.


    Mir fällt grade auf: Wenn das Herz gefüllt sein soll, dann mußt Du unter Vektor erstmal etwas ändern. Im sechsten Feld ganz unten kann man einstellen ob das Herz gefüllt ist, nur Linien und noch Feld. Einfach mal ein bißchen probieren. Und irgendwie muß man beim automatischen Digitalisieren, zumindest in meinem Versuch jetzt, beide Vektoren nacheinander digitalisieren. Miteinander verbunden hat jetzt irgendwie nicht geklappt.
    Foto 0154.jpg


    Und hier einmal das gefüllte Herz. Mit dem nachträglich digitalisierten Ornament. Die Ornamente kann man auch nicht automatisch füllen. Nur Umrisse sticken. Füllen geht nur wenn die Umrisse alle geschlossen wären.


    Foto 0155.jpg


    Man muß sich wirklich ein bißchen durch das Programm probieren. Dadurch das ich fast alles händisch digitalisiere war mir bis jetzt gar nicht bewußt das manches wohl nicht automatisch funktioniert.


    Hoffentlich kommst Du jetzt weiter.


    LG Lilia

  • Oh das sieht schon gut aus .....


    Bin gestern nicht mehr zum üben gekommen . Vielleicht heute....

    ...liebe Grüße Stephani :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hi,
    ich bin noch nicht dazu gekommen . Hoffe dass ich nächte Woche nicht arbeiten muß :-)

    ...liebe Grüße Stephani :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Eilt ja nicht... wollte nur hören, ob es klappt oder ob Du im Moment noch Hilfe benötigst... Wünsche Dir einen schönen Abend...

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • Unbenannt.jpg


    Das habe ich neulich schon ertüfftelt . Kann ich nicht mehr sagen, welche Knöpfe ich gedrückt habe ....
    So sieht es aus, wenn ich die Datei öffne . Ich war auf automatisch digitalisieren und fand es auch als jef. wieder, aber es waren nur die Ornamente. Nix vom roten Herz :( .


    Es kribbelt mir in den Fingern , aber jetzt vor Weihnachten schaffe ich es wohl nicht mehr . Habe noch zu stricken .... und möchte mir noch ein Kleid nähen :D

    ...liebe Grüße Stephani :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Du musst beide Formen digitalisieren... wenn Du in den rechten Bildschirmbereich siehst (direkt links von der Werbung) steht dort der Objektmanager... den musst Du öffnen und kannst dann dort beide Formen anklicken und digitalisieren.


    Ich würde jetzt spontan denken, dass Du nur eine Form erwischt hast... im Objektmanager kann man auch Stichdichte und vieles andere einstellen...

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • *grummel*
    ich habe mir gestern bei youtube ein Video angeguckt und war dann auch eifrig am basteln . Mit einem Mal kam immer eine Fehlermeldung die sich nicht wegklicken ließ . Programm auf und zu .... PC Neustart nix.... immer diese Fehlermeldung . Ich mußte mit dem Taskmanager beenden. Dann habe ich deinstalliert und neu installiert. Kann aber nicht arbeiten, da ich erst einen Link/Code per Mail bekommen soll ...diese Mail kommt aber nicht ! :weinen: Nun geht garnix .

    ...liebe Grüße Stephani :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]