Stichdichte

  • Die Stickdichte bezeichnet die Anzahl von Stichen in Bezug auf eine Längeneinheit - im Regelfall auf je 1 cm.

    Das heißt, eine Stichdichte von 5 bedeutet 5 Stiche pro cm = alle 2 mm einen Einstich - siehe Stichlänge. Je geringer der Wert, desto länger die Stiche, desto lockerer die Stichdichte.


    Verfasser: Anne Liebler, 30.11.2012

Share

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]