Ecke in Ecke nähen an einem Kleidoberteil

  • Hallo Ihr Lieben!

    Leider fällt mein Nähkurs wegen Corona in absehbarer Zeit aus und ich sitze da mit einem angefangenen Kleid. Ich komme nicht weiter damit - vielleicht kann mir jemand von euch einen Tipp geben?

    Ich lade ein Bild meiner Schnittteile hoch. Die beiden Teil müssen aneinander, das Prinzip ist mir klar. Nur mit der Ecke habe ich grosse Probleme, sie wird einfach nicht schön, ein heilloses Gefummel..... Für Tipps wäre ich wirklich dankbar!


    Herzliche Grüsse und bleibt gesund

    MalaikaIMG_20200323_171515_resized_20200324_092847525.jpg

  • Malaika59

    Du musst dir die Nahtlinie in den Ecken genau einzeichnen.
    ...dann erst die schmale Seite bis genau (!) in die Ecke nähen, dann am großen Teil, also der "Innenecke", die Nahtzugabe genau (!) bis an den letzten Stich der ersten Naht einschneiden und aus der Ecke heraus nach oben nähen - no rocket science ;) , nur genau muss man sein.
    Du schaffst das :knuddel:!

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Super, ganz herzlichen Dank für die schnelle und gut verständliche Antwort! Dann trau ich mich das demnächst mal :S......

    LG Malaika

  • Disaster

    Added the Label FRAGE
Anzeige: