Beinstulpen für Kids

  • Der Sohn meiner Freundin geht in den Waldkindergarten und benötigt dringend ein Paar wasserfeste Beinstulpen, um diese über die Gummistiefel und die Matschhose zu ziehen. Da die Dinger recht teuer sind, habe ich mich angeboten welche zu nähen und dachte ich mache gleich einen WIP daraus. Vielleicht kann das ja der ein oder andere auch gebrauchen.
    Und so sollen sie fertig aussehen:
    IMG_0009.jpg

    Liebe Grüße Kirsten

  • Anzeige:
  • Ich nähe die Stulpen in Gr 116/122


    Ihr braucht:
    40 cm wasserabweisenden, besser wasserdichten Stoff. Meiner ist "Müllmann" Orange und hat somit noch Signalwirkung.
    3m Gummikordel
    2 Reißverschlüsse, teilbar 25 cm
    12 Kordelstopper
    40 cm Gummiband, 2 cm breit
    Nähgarn
    Mikrotexnadeln


    Als erstes schneidet ihr 2 Stücke 31 x 40 cm.


    An die kurzen Seiten näht ihr den Reissverschluß. Hierbei bitte darauf achten, dass oben und unten jeweils ca 3 cm Platz sind.
    IMG_0002.jpg


    Danach näht ihr an den langen Seiten jeweils 2 cm breit einen Saum (hier kommt hinterher die Kordel durch). Versäubern müßt ihr nichts, denn das Plastikzeugs franst nicht aus.
    IMG_0003.jpg

    Liebe Grüße Kirsten

    Edited 2 times, last by LogoKirsten: Maße stimmten nicht :-( ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nun schneidet ihr einen Streifen von dem Stoff der 2,5 cm breit und 38 cm lang ist. Diesen Streifen näht ihr 8 cm vom unteren Rand der Stulpen fest.
    IMG_0004.jpg


    Jetzt die Kordel in 6 Stücke á 50 cm schneiden und je ein Stück durch jeden der drei Tunnel ziehen. An den Enden Kordelstopper anbringen. Ich habe für die innenliegende Kordel in der Mitte flache Kordelstopper genommen, damit sie nicht drücken.
    IMG_0006.jpg


    Zum Schluß noch das Gummiband in zwei Teile teilen und unten an die Stulpen nähen. Ich habe mich entschlossen, dass ich den RV hinten haben möchte, also dementsprechend das Gummi angenäht. Wenn ihr den RV an der Seite haben möchtet ist das auch kein Problem, dann einfach den Gummi anders annähen.
    IMG_0008.jpg


    FERTIG!!

    Liebe Grüße Kirsten

    Edited once, last by LogoKirsten ().

  • Mir fällt grade ein, wer möchte kann noch eine Blende annähen und diese mit Klett verschließen, so ist auch der RV verdeckt. Zudem gibt es ein Mittel zum Auftragen auf die Nähte, welches diese wasserdicht macht.
    Viel Spaß!

    Liebe Grüße Kirsten

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ...warum man nicht direkt die Matschhose über die Gummistiefel zieht, ist mir zwar nicht ganz deutlich, aber das Ergebnis ist super geworden :D


    Zur Ergänzung: zum Abdichten der Nähte bei Regenkleidung gibt es auch ein Klebeband, das von innen auf die Nähte gebügelt wird, um es wasserdicht zu bekommen. Z.B. "Saumband für Regenbekleidung" bei einem in Hamburg ansässigen dänischen Textilversand...

    Liebste Grüße
    kade

  • Danke Kirsten.
    Ich habe zwei kleine Matschkinder hier und ich werde bestimmt mir auch welche machen. Tolle Anleitung

    Alles Liebe ReSeMa

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke Kirsten! Ich habe zwar keine Kindergantenkinder, aber ich bin Radfahrer in der Stadt und suche sowieso nach Ideen, wie ich meine Kleidung von unten und oben schützen kann. Ich bin schon mal nach Hause gekommen und war von unten bis oben nass und matschig... Ich habe mir auch schon Beinverhüteli genäht, einfach aus einer alten Hose, aber das war, nun ja, *hüstel*, nicht so prikeld :rolleyes:

  • ...warum man nicht direkt die Matschhose über die Gummistiefel zieht, ist mir zwar nicht ganz deutlich, aber das Ergebnis ist super geworden :D


    Kann ich dir sagen, weil das mit Matschhose geht, aber mit Schneehose im Winter nicht geht. Undwenn der Schnee dann von oben in die Gummi-/Winterstiefel fällt ist das saublöd...und da helfen dann die Stulpen.


    hast du mit dem Klebeband schon ma gearbeitet? Haftet das auf allen Materialien?

    Liebe Grüße Kirsten

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]