Anzeige:

Stick-Downloads, 3.0 oder 8.0

  • Hallo,


    erste einmal vielen Dank für die tollen Downloads bei den Stickmustern.


    Dazu aber gleich eine Frage: Manche PES Motive sind doppelt vorhanden. Einmal mit der Erweiterung 3.0 oder dann mit 8.0.
    Wo ist der Unterschied zwischen den beiden? Auf dem Bild sehen sie auf alle Fälle gleich aus.


    Ich habe meine Sticki (Brohter 750 E) noch nicht so lange und bin immer noch am ausprobieren und tüfteln.


    Liebe Grüße


    Gaby

  • Am besten die Erstellerin selber fragen?

    Aus "gilowyn" wird Gila... man soll das Kind ja beim Namen nennen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Gaby,
    die Zahlen geben die Version von den Dateien an.
    Brother hat verschiedene Programmversionen - 1-9.
    Ab Version 4 braucht man ein anderes Lesegerät.
    Das ist sicher für einige Stickerinnen wichtig.


    Gruß Gisela

    die Stickoma


  • die Zahlen geben die Version von den Dateien an.
    Brother hat verschiedene Programmversionen - 1-9.
    Ab Version 4 braucht man ein anderes Lesegerät.
    Das ist sicher für einige Stickerinnen wichtig.


    Gruß Gisela


    Vielen Dank.


    Ich habe das PE Design 8, also kann ich mit beiden Dateien nichts falsch machen, oder?


    LG Gaby

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Naja, ich würde immer die nehmen, die meiner Version am nächsten ist.
    Wenn ich eine Datei von V9= Next ins V4 konvertiere, bleiben Stichzahl und Attribute wohl erhalten, aber schon die Farben ändern sich.
    Ich habe einem Niko einen braunen Stock verpaßt - der ist in V4 auf einmal grau, in V5 ist er aber weiterhin braun.
    Hat möglicherweise mit der begrenzten Farbpalette zu tun, die es damals nur in V4 gab. Aber V3 ist noch viiiel weiter unten. Ab V5 sind die Möglichkeiten im PE Design viel komplexer geworden, deshalb ändert sich beim Runterkonvertieren nicht so viel.


    Ich konvertiere meine Muster zur Zeit in V5 - das können die meisten Maschinen oder Programme lesen, V 6 bedingt. Und wer V 5 nicht lesen kann, kann sich zum Konvertieren auch Ambassador runter laden. Aber wie gesagt, es fragt kaum jemand nach einer niederen Version als 5.


    Wenn V8 die Original-Datei ist, dann würde ich der Erstellerin raten, keine Original-Datein hochzuladen. Das mache ich nach nicht so tollen Erfahrungen nicht mehr.


    Grüßle
    Liane

  • Hallo,


    einige Stickerinnen können die PES 8.0 leider nicht öffnen. Deshalb wandle ich sie in 3.0 um. Diese Version ist auch im Tajima Ambassador zu öffnen, wo ich sie dann in andere Formate konvertieren kann. Es ist also für mich nur Hilfsmittel zum Konvertieren.

    Liebe Grüße Sabine



    Wenn du einen Beruf hast, der dir Spaß macht, brauchst du nie wieder zu arbeiten!


    Mein Blog

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Sabine,
    Du kannst doch aber im PE Design in andere Formate konvertieren.
    Über so viele Ecken könnten sich doch auch Veränderungen einstellen, wenn Du erst so niedrig konvertierst und dann noch in andere Formate.


    Grüßle
    Liane

  • Ich kann mit meiner Uralt Software die 8.0 Dateien auch nicht öffnen.
    Auch das neue Konvertierungsprogramm meiner neuen Stickmaschine streikt da...
    Schätze ich muß jetzt doch auf eine neue Software sparen - wenn du solange 3.0 auch zur Verfügung stellst, ist das schön :-)

    Grüßle
    Annette


    Kerlchen, ach Kerlchen, ich liebe dein Lachen doch so sehr!
    (Angelehnt an den kleinen Prinzen von Antoine de Saint Exupéry)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Sabine,
    Du kannst doch aber im PE Design in andere Formate konvertieren.
    Über so viele Ecken könnten sich doch auch Veränderungen einstellen, wenn Du erst so niedrig konvertierst und dann noch in andere Formate.


    Grüßle
    Liane


    Hallo Liane,


    nein, nicht, dass ich es wüßte. Da kann ich zwar alle Formate importieren, aber nicht konvertieren. Sollte ich da eine Wissenslücke haben? Dann wäre ich dankbar, wenn mir jemand hilft, diese zu schließen.

    Liebe Grüße Sabine



    Wenn du einen Beruf hast, der dir Spaß macht, brauchst du nie wieder zu arbeiten!


    Mein Blog

  • Ich kann mit meiner Uralt Software die 8.0 Dateien auch nicht öffnen.
    Auch das neue Konvertierungsprogramm meiner neuen Stickmaschine streikt da...
    Schätze ich muß jetzt doch auf eine neue Software sparen - wenn du solange 3.0 auch zur Verfügung stellst, ist das schön :-)


    Hallo liebe Annette,


    klar mach ich das. Ich kenne auch noch andere liebe Hobbyschneiderinnen, die das nicht öffnen können. Und ich möchte doch, dass alle Spaß an den Downloads hier haben.

    Liebe Grüße Sabine



    Wenn du einen Beruf hast, der dir Spaß macht, brauchst du nie wieder zu arbeiten!


    Mein Blog

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Liane,


    nein, nicht, dass ich es wüßte. Da kann ich zwar alle Formate importieren, aber nicht konvertieren. Sollte ich da eine Wissenslücke haben? Dann wäre ich dankbar, wenn mir jemand hilft, diese zu schließen.


    Das kann man aber schon sehr lange ;)
    exportieren.JPG


    Ich hoffe, es hilft ein bissel weiter.


    Grüßle
    Liane

  • Hallo Liane,


    man kann alt werden, wie eine Kuh und lernt immer noch dazu. die Macht der Gewohnheit ist es meistens, dass man sich auf ein Programm einfährt. Danke für Schulung.

    Liebe Grüße Sabine



    Wenn du einen Beruf hast, der dir Spaß macht, brauchst du nie wieder zu arbeiten!


    Mein Blog

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]